Sahne-Joghurt

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Barbara70, 17.03.03.

  1. 17.03.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    @ Gaby

    Kannst Du uns Dein Rezept für den Sahnejoghurt verraten? :oops:
     
    #1
  2. 17.03.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Barbara,

    das geht ganz einfach.

    1 ltr. H-Milch 3,5 %
    1 Becher H-Sahne
    1 Becher Joghurt
    2 Eßl. Milchpulver

    Milch, Sahne und Joghurt sollten die gleiche Temperatur haben. Das Milchpulver unterrühren und in die Gläschen für den Joghurtbereiter geben. Dann über Nacht ca. 8 Stunden drin lassen. Morgens in den Kühlschrank geben und gut durchkühlen lassen. - Fertig

    Alfred Biolek hatte die Milch mit der Sahne aufgekocht und leicht abkühlen lassen. Dann den Joghurt mit einem Löffel "eingefächert" und dann die Schüssel mit alten, aber sauberen, Badetüchern aus seiner Studentenzeit abgedeckt und auch über Nacht ruhen lassen.

    Ich gebe lieber 2 Eßl. Milchpulver für die Festigkeit dazu und mache es im Joghurtbereiter, dann habe ich auch gleich in Portionen.

    Mein Mann liebt im Sommer Nudelsalat in allen Variationen. Ich nicht so sehr. Daher hab ich immer Joghurt im Haus und mach mir dann lieber Tsatziki zum Grillfleisch.

    Hoffe das es verständlich erklärt ist.
     
    #2
: vegetarisch

Diese Seite empfehlen