Anleitung - Sahne-Likör whiskyfrei

Dieses Thema im Forum "Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von Lauchfreundin, 13.09.09.

  1. 13.09.09
    Lauchfreundin
    Offline

    Lauchfreundin Lauchfreundin

    Whiskey-Sahne-Likör (wenn auch Whiskeyfrei)

    Hallo liebe Mitküchenexperimentiermäuse.
    Ich finde es immer ganz nett, wenn man Freunden und Bekannten Selbstproduziertes kredenzen kann. Dies hier zählt zu meinen Favoriten darunter (und wenn man den Beschenkten glauben darf, ist das bei denen genauso). =D
    3 Eier
    150 g Zucker
    1 TL Vanillezucker selbstgemacht
    2 Becher Sahne - im Mixtopf bei 70 °, Stufe 2, 3,5 - 4 Min. vermischen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    Danach
    4 TL echtes Kakaopulver
    3 TL lösliches Kaffeepulver
    1/4 Liter Klarer (ich nehme den herrkömmlichen von Aldi)
    4 EL Rum (auch hier greife ich bei Aldi zu)
    zugeben und nochmals auf Stufe 2 vermischen lassen.
    Warm in Flaschen mit breiterem Flaschenhals (z. B. Milchflaschen) einfüllen. Es setzt sich ggf. etwas Rahm der Sahne am Flaschenhals ab. Das ist aber nicht schlimm. Durch das Erhitzen im Vorfeld kann bei Kühlschranklagerung eigentlich nicht viel passieren.
    Ich hoffe, er schmeckt euch genauso gut wie mir.

    Gruß
    die Lauchfreundin (ausnahmsweise Knoblauchfrei ;))
     
    #1
  2. 13.09.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Lauchfreundin,
    wäre aber sicher mal eine ganz interessante Kombination .... Baileys mit Knoblauch ... Die Gesichter möcht' ich sehen hihi ;)

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #2
  3. 15.09.09
    Lauchfreundin
    Offline

    Lauchfreundin Lauchfreundin

    Die Variante ist noch im Prototyp-Status. Melde mich bei Erfolg.
    :confused4:
     
    #3
  4. 17.09.09
    tatralein
    Offline

    tatralein

    Hallo Lauchfreundin,

    habe deinen Sahne-Likör gemacht. Suuuper lecker! So kakaoig, mit Kaffeenote und nicht so süß.
    Brauchte etwas zum verschenken und ein Rest ist übrig geblieben. Habe ich, trotz noch ein bischen stillen, ein wenig genascht. Mmmmhhhh! Und meine Feundinnen sind auch begeistert.

    Gruß
    Petra
     
    #4
  5. 18.09.09
    Lauchfreundin
    Offline

    Lauchfreundin Lauchfreundin

    :rolleyes: Hallo Tatralein.

    Danke für mein erstes Lob, geht runter wie Baileys. :p
    Es freut mich sehr, dass es Dir und Deinen Freundinnen geschmeckt hat.

     
    #5

Diese Seite empfehlen