Frage - Sahne und Eiweiß schlagen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 09.07.08.

  1. 09.07.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Wer kann mir helfen. Ich bin super,hyperbegeistert vom Wunderkessel, kriege aber weder Sahne noch geschlagenes Eiweiß hin. Wird nicht fluffig.
    Habe alle Tricks der Bücher ausprobiert.
    Was mache ich falsch: ich benutze gute frische Sahne, stelle Mixbecher in Kühlschrank und Schmetterling in die Truhe, habe auch schon nur mit messer auf 10 geschlagen, ist aber nur Pampe??
    Freue mich über jede Anregung.:-O:confused::angel8:
     
    #1
  2. 09.07.08
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    #2
  3. 11.07.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Sahne und Eiweiß schlagen

    Vielen Dank für den Tipp, werde mich mal gleich wieder an die Sahne ranwagen.
    Bin mal gespannt.
    Gruß
    magdalena
     
    #3
  4. 12.07.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Sahne und Eiweiß schlagen

    Hallo Magdalena,
    Sahne schlag ich meist nur im TM wenn ich mind. 500ml brauch, für Torten. Ansonsten mach ich das mit dem normalen Handmixer. Ich finde nach wie vor, dass es bei einem Päckchen einfach zuuu viel "Schwund" gibt;)
     
    #4
  5. 18.09.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo,

    ich hatte auch Angst mit der Sahne und habs jetzt einfach mal probiert:
    Schmetterling, Ra.a Cre....ne, 1 Flasche aus dem Kühlschrank. Stufe 3, 40 Sec. Super Ergebnis! Kanns nur weiterempfehlen! :p
     
    #5

Diese Seite empfehlen