Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Sterntaler19, 01.09.08.

  1. 01.09.08
    Sterntaler19
    Offline

    Sterntaler19

    Sahneäpfel - nicht nur zu Weihnachten ein Genuss.

    Habe mal ein altes Rezept für den TM umgewandelt.

    Zutaten:
    4-5 große Äpfel (Boskop)
    1 Becher Sahne
    1/2 Päck. Vanillesaucenpulver (zum Kochen!)
    Zimtzucker

    Die Sahne zuvor mit dem Vanillesaucenpulver vermischen. Die Äpfel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden und in den TM geben. Das Saucengemisch über die Äpfel gießen und oben drauf großzügig Zimtzucker verteilen. Das ganze dann 8 Min. /100°/Stufe 1 kochen lassen.

    Die Äpfel sind fertig und werden warm serviert. Mit einer Kugel selbstgemachtem Vanilleeis ist man kaum noch zu schlagen.

    Guten Appetit!
     
    #1
  2. 01.09.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    Hi Sterntaler...

    ist das dann ein Mus??
    Linkslauf??
     
    #2
  3. 02.09.08
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    Hallo Sterntaler,
    gut schmecken sie, die Sahneäpfel. Wir sind total begeistert.
    Vielen Dank für das fantastische Rezept.

    Hallo deDinan,
    Stufe 1, ohne Linkslauf, klappt wunderbar.

    [​IMG]

    Schöne Grüße
     
    #3
  4. 02.09.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    Hi Renate...=D

    wow...das schaut aber lecker aus...:rolleyes:

    Danke für die Antwort...werde ich auch mal versuchen...
     
    #4
  5. 03.09.08
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    Oh klingt das lecker. Das Rezept wurde gleich mal gespeichert, Danke
    LG Eure Heike:rolleyes:
     
    #5
  6. 03.09.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    HalloSterntaler!

    Also bei mir war es optisch nicht ganz soooo schön wie bei renateO aber Geschmacklich ist das echt allererste Sahne! Hat auf jeden Fall 5***** verdient! Lecker!!

    [​IMG]

    Mit Vanilleeis ist es ein supi Nachtisch!

     
    #6
  7. 03.09.08
    Yalina
    Offline

    Yalina

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    Hi,
    die Äpfelchen gabs bei und heute zum Kaffee. Leeeeecker! Gibts garantiert öfter. Und da ich faul bin, hab ich die Apfelviertel im TM 3sec St 4-5 zerkleinert und dann weiter wie im Rezept.
    Schnell, einfach und genial im Geschmack.
     
    #7
  8. 05.09.08
    Hexenküche
    Offline

    Hexenküche

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    Hallo,
    gabs gestern als Nachtisch mit Vanilleeis. Super lecker!!!!
    Meine Äpfel waren zum Teil doch geschreddert, aber das tut dem Geschmack keinen Abbruch!
     
    #8
  9. 07.09.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    Hallo Sterntaler!

    [​IMG]
    für das leckere Rezept.
     
    #9
  10. 08.09.08
    Sterntaler19
    Offline

    Sterntaler19

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    Dankeschön! Finde es toll, dass es so gut ankommt. Lohnt sich doch immer wieder alte Rezepte rauszusuchen.

    Liebe Grüße
     
    #10
  11. 08.09.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Sahneäpfel - Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss!

    Hi Sterntaler..

    die Idee ist echt klasse...
    Danke für`s Einstellen!

    Ich habe aber das ganze etwas entschärft gemacht...
    Vanillepudding mit Milch ohne Sahne und Äpfel dazu...legger...
    Wird es bestimmt öfter geben...
     
    #11
  12. 19.10.08
    töffelchen
    Offline

    töffelchen

    Das klingt super und wird bald ausprobiert. Hoffentlich erinner ich mich anWeihnachten noch dran...:) Danke für`s Einstellen!!!
     
    #12
  13. 09.11.08
    Debby
    Offline

    Debby

    Hallo Sterntaler,

    habe soeben dieses Rezept nachgekocht. Mmmh ist das lecker. Bei mir sieht es wie bei Tani aus. Ich hatte Boskopäpfel genommen, die zerfallen ja schnell beim kochen. Und da ich ja eine Weinnase bin, hab ich noch ca. 100 ml Weißwein untergerührt.
    Beim nächsten Mal stelle ich den TM nur auf 6,5 Minuten.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
     
    #13
  14. 09.11.08
    Hetti
    Offline

    Hetti

    Hallo Allemann, wenn die Sahneäpfel so lecker schmecken wie sie aussehehen dann sind sie die sahnesünde wohl wirklich wert.Nur schade , dass ich keine Boskoop im Haus habe.Morgen wird erstmal eingekauft.Danke schonmal fürs Rezept Heike:p
     
    #14
  15. 09.11.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Sterntaler,

    habe sie vor 2 Wochen auch gemacht und wir waren alle total begeistert.
    Leider hat es nicht zu einem Bild gereicht, da alles ratz-fatz weg war!

    Danke für das tolle Rezept!!!
     
    #15
  16. 09.11.08
    monikat
    Offline

    monikat

    Wieder ein klasse Rezept, um seine Lageäpfel los zu werden, die heuer leider schnell faulen.

    LG Moni
     
    #16
  17. 09.11.08
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo,

    die werden gleich getestet. Ich werde berichten.
     
    #17
  18. 09.11.08
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    Na prima! Die werden noch diese Woche gemacht, denn ich habe freundlicherweise von lieben Menschen Äpfel geschenkt bekommen, die prima schmecken und dem Boskop vom Geschmack her sehr ähnlich sind, vielleicht nicht ganz so sauer. LG Dahlie
     
    #18
  19. 09.11.08
    kriki
    Offline

    kriki

    Ha, wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;)
    Den Boskoop habe ich doch glatt unterschlagen und wundere mich, dass ich vom Ergebnis nicht so überzeugt war ;)
    Auf ein neues...............
     
    #19
  20. 10.11.08
    ski-as
    Offline

    ski-as

    Huhu,

    das ist echt lecker gewesen *bauch reib* Ich hatte 2 verschiedene Apfelsorten und entsprechend sah das Ergebnis aus. Ein Teil war noch richtig stückig und der andere Teil war leicht musig. Aber trotz allem super lecker.

    Ich hab die Vanillesoße selbst gemacht im TM, da ich kein Tütenmensch bin =D

    LG
    Cora
     
    #20

Diese Seite empfehlen