Sahnekonfekt

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von kruemmmel, 06.12.02.

  1. 06.12.02
    kruemmmel
    Offline

    kruemmmel

    Hallo Ihr

    Bin beim stöbern über ein Rezept für Sahnekonfekt gestolpert. Hört sich lecker an, ist aber von mir noch nicht ausprobiert.
    Vielleicht hat ja jemand anderes Lust und Zeit !

    300 g Vollmichkuvertüre
    Mark einer halben Vanilleschote
    1/8 l Milch
    30 g weiche Butter

    Kuvertüre grob zerkleinern, in den Mixtopf geben, und auf Stufe 9 sehr fein zerkleinern.
    Sahne und Vanillemark zugeben und 6 min auf Stufe 4 bei 80°C erhitzen.

    Kühl stellen.
    Wenn die Masse fest ist, die weiche Butter zugeben und auf Stufe 5 kurz aufschlagen.
    Dann die cremige Masse in einen Spritzbeutel füllen.
    Rosetten spritzen oder Kugeln formeln und in Kakao wälzen.
     
    #1
  2. 16.05.09
    Jorianna
    Offline

    Jorianna

    Hallo,

    hat mittlerweile jemand dieses Rezept getestet?
    Wenn ja, wurde da dann Sahne oder Milch verwendet?
    Denn in der Zutatenliste steht "1/8 l Milch" und in der Verwertung dann "Sahne".
    Bringt das den selben Effekt oder ist da irgendwas besser als das andere?!
    Würde das wohl dann auch gleich mal testen *g* bin grade in "ausprobier-Laune" :)

    Schöne Grüße,
    Jori
     
    #2
  3. 16.05.09
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo Jori,
    dieses Rezept habe ich nicht ausprobiert. Aber es gibt hier ein Toffee-Rezept - das funktioniert.

    Du darfst nur nichts reingeben, was nachher wieder raus mus (wie im ersten Beispiel genannt, die Zimtstange). Die Masse wird so zäh, dass Du nichts mehr rausholen kannst. Aber lecker sind die Toffees ..
     
    #3

Diese Seite empfehlen