Salat aus Wassermelone und Feta

Dieses Thema im Forum "Rezepte Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 04.08.10.

  1. 04.08.10
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich hab was nachgebastelt.. mach das so aus pi mal daumen.. und es schmeckt sooooooooo lecker..

    Wassermelone mit wenig Kerne je nach gr. ne halbe in Stückchen..
    Feta eine Packung in stückchen geschnitten...
    schwarze Oliven halbiert.. so ein halbes Glas..
    handvoll Walnüsse..
    gewürzt hab ich mit Kräutersalz.. Orangenolivenöl 2 Tel..
    bissl bunte Kräuter gefroren..2 tel. Honig..

    alles einfach vermischen und essen.. Männe war begeistert.. so gabs den heute wieder..

    gruss uschi
     
    #1
  2. 04.08.10
    Power-Jenny99
    Offline

    Power-Jenny99

    Hallo Uschi!!!

    Ich hab das Rezept nachdem ich es beim Promidinner gesehen haben auch schon ein paar Mal gemacht, aber ohne Oliven. Muß auch sagen der schmeckt super lecker.

    Lieben Gruß
    Jenny ;)
     
    #2
  3. 26.07.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    nachdem es ja wieder Melonenzeit ist .. hole ich mal das Rezept wieder hoch..

    gruss uschi
     
    #3
  4. 26.07.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Uschi... Das hört sich ja toll an für unsere Temperaturen .... :)....Dazu brauchts dann nur Baguette/ Fladenbrot etc... oder???
     
    #4
  5. 26.07.11
    ladyhexe
    Offline

    ladyhexe Guest

    ich kenn es auch vom Promidinner... das wird probiert...irgendwie müssen wir den Sommer ja zurück holen
     
    #5
  6. 26.07.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Pedi,
    ja Fladenbrot.. Olivenbaguette.. bissle Butter drauf.. lecker

    gruss uschi
     
    #6
  7. 26.07.11
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo,

    ja der ist sehr lecker und frisch. Den müßt ihr probieren.
     
    #7
  8. 27.07.11
    Kennasus
    Offline

    Kennasus

    Hallo Uschi,

    jaaaa, das ist lecker ich kenne es ohne Oliven, nur Melone und Schafskäse, hab ich immer in Israel gegessen, oberlecker, muss ich hier auch mal machen, aber leider sind ja die Temperaturen gerade nicht so sommerlich...
     
    #8
  9. 27.07.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole Susanne,

    damit holen wir uns den den Sommer in den Bauch ... lach
    und vielleicht kommt dann auch die Sonne wieder..

    gruss uschi
     
    #9
  10. 27.07.11
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo,

    genau den habe ich letztes Jahr bei einer Freundin gegessen und fand ihn schon superlecker! Melone liegt im Kühlschrank, Schafskäse auch....perfekt! Ach ja...meine Freundin hat immer noch Rucola dazu gemengt....mmmh!

    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #10
  11. 29.07.11
    Glitzerfee
    Offline

    Glitzerfee

    Hallo Uschi, das Rezept hört sich richtiger lecker an. Ich werde den Salat ohne Oliven machen, da ihn sonst ausser mir keiner essen würde. Da laut Wetterbericht der Sommer wieder zurückkommen soll ist das ein optimales Essen.:p
     
    #11
  12. 29.07.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Uschi... bei uns gabs soeben Deinen Salat ... bei unserer Temperatur von knapp 50 Grad und fast 100% Luftfeuchtigkeit heute, ist der natürlich super genial erfrischend....
    Eigentlich wollte ich Pinienkerne rein machen anstatt Walnüsse... und normal lager ich meine Nüsse in verschlossenen Behaeltern, besonders im Sommer ist das wichtig...aber letzte Woche hab ich die halt einfach wie sie waren in die Schublade gepackt... als ich sie rösten wollte war der Wurm drin :-( :-(.... innerhalb einer Woche...grrrr.... also hab ich auf Mandelstifte zurückgegriffen (ohne Fleischeinlage :))... die hab ich auch vorher angeröstet.

    Das Dressing war etwa so wie Deins nur ohne Honig, da die Melone schon zuckersüss war...

    Der Salat sollte ziemlich frisch zubereitet werden, da er unheimlich Wasser zieht...hab ihn heute Nachmittag gemacht und in den Kühlschrank gestellt, die Melonenstückchen wurden kleiner und der Saft im Salat mehr :) war aber gut zum eintunken :)

    Aufjedenfall genial lecker und 5 Sternle....http://www.wunderkessel.de/galerie/showphoto.php?photo=21128&title=wassermelonensalat&cat=702
     
    #12
  13. 29.07.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Pedi,
    na Ihr habts aber Hot.. da würde ich es nicht aushalten..
    schön dass der Salat gut ankam.. das mit dem Wasserziehn ja hab ich auch
    bemerkt.. er muss relativ schnell gegessen werden...
    gruss uschi
     
    #13
  14. 24.08.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    zum Kaffee bei Krümelgrete gabs heute nicht nur Kuchen, sondern auch diesen wahnsinnig leckeren Salat! Den habe ich mit Sicherheit nicht zum letzten Mal gegessen. :)
    Krümelgrete hatte anstelle der Nüsse eine Kernemischung (Pinienkerne, Sonnenblumenkerne) über den Salat gegeben.

    Der Salat stand ungefähr eine Stunde, bevor ich ihn fotografiert habe (siehe Fotoleiste) und er anschließend gegessen wurde. Bei einem Blick auf den Salat war klar, warum die Wassermelone Wassermelone heißt. :rolleyes: Aber man kann den Salat ja über einem Sieb oder Salatseiher abgießen. :)
     
    #14
  15. 24.08.11
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Holla, du bist super schnell! Danke für das Foto!

    Ja, der Salat war sehr lecker. Ich habe ihn mehr auf die pikante Art zubereitet:

    Zutaten
    0,5 Wassermelone (von Melone Gr. Kinderball)
    400g Schafskäse
    1 Glas schwarze Oliven (Marmeladenglasgr.)
    Olivenöl
    Salatgewürz (L*dl oder Ald*) einige Eßll
    Kräautersalz
    1 Teel Honig
    Kernmischung (Salatplus L*dl o. ä.)

    Zubereitung:
    Melone in kleine Stückchen schneiden (am besten in Schüssel mit Abtropfsieb, bis zum Verzehr)
    Schafskäse ebenfalls
    Oliven halbieren
    Schafskäse, Oliven mischen
    mit
    Dressing aus: Olivenöl, Honig, Kräautersalz, Salatgewürz vermengen.
    Zum Schluss Melone und Kernmischung darunterheben

    ...und genießen.

    Wir haben diese Portion mit 3 Personen verputzt und hatten dazu Ciabatabrot.
    Dieser Salat ist auch gut für Buffets und Parties geeignet.

    Ich werde ihn sicher öfter machen. Danke Uschi!!!
     
    #15
  16. 30.08.11
    green-violet
    Offline

    green-violet

    Hallo Marmeladenköchin,

    gerade gab es diesen leckeren Salat bei uns zum Abendessen. Alle Beteiligten war voller Lobes. Ich habe ihn mit Rucola und gerösteten Sonnenblumenkernen gemacht.

    Danke für dieses leckere Rezept.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 19:57 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 19:53 ----------

    Habe die Sternchen vergessen. Hier kommen sie.......
     
    #16
  17. 30.08.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    @green-violet,
    das freut mich sehr .. ich mag den Salat auch im Sommer ganz besonders
    weil er soo schön frisch iss..

    gruss uschi


     
    #17
  18. 31.05.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Uschi,
    der ist bisher komplett an mir vorbeigegangen...*schade*....aber nun ist das Rezept abonniert und wird, sobald es aromatische Wassermelonen gibt, nachgebastelt. Danke fürs Einstellen!!:p
     
    #18
  19. 21.06.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Huhu Uschi,

    den mach ich auch seit letzten Jahr an ganz heißen Tage - so wie gestern. Bei mir kommt noch ne gute Menge Ruccola mit rein und als Marinade mische ich nur 4 EL Honig und 3 EL Olivenöl dazu - kein Salz und Pfeffer, dafür kommt bei mir ein ganzes Glas schwarze Oliven mit rein. So schmeckt er uns am besten.

    Probiert ihn aus - der ist wirklich toll!
     
    #19
  20. 21.06.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ja den muss ich unbedingt mal wieder machen.. gerade jetzt wo es soo
    schwül ist eine tolle Mahlzeit..

    gruss uschi
     
    #20

Diese Seite empfehlen