Salatsauce - Männertauglich :-) und lecker

Dieses Thema im Forum "Salatsaucen" wurde erstellt von MajaMoki, 25.11.14.

  1. 25.11.14
    MajaMoki
    Offline

    MajaMoki

    Hallo,
    zu diesem Rezept gibt es eine kleine Geschichte - dieses Rezept ist nicht von mir, sondern von einem Kochtreffen - schimpfte sich Sylter Salatsauce (habe nirgens Sylter... mit Senf gefunden) - trotzdem möchte ich es Euch nicht vorenthalten.....

    1 Zwiebel halbiert
    1 TL Knoblauchgrundstock oder 1 Knoblauchehe (kann man auch weglassen)
    evtl. frische Kräuter (ich nehme immer 1 EL gefriergetrocknete) - Stufe 5 zerkleinern
    mit Spatel runterschieben - folgendes dazugeben:
    40 g Senf, mittelscharf
    300 g Naturjoghurt
    20 g Zitronensaft oder Balsamicoessig
    60 g Rapsöl oder anderes neutrales Öl
    50-60 g Agavendicksaft oder Zucker oder Honig (je nach Geschmack)
    Kräutersalz
    Pfeffer, bunt - frisch gemahlen

    Alles zusammen 10 sek. Stufe 7 - über frische (am besten gemischte) Blattsalate geben - egal welche, alles lecker !!!

    Zur Haltbarkeit kann ich nix sagen - bei uns 2 Personen 3 Tage (wenn ich mich zurückhalte)

    Nun zur Geschichte:
    Ich bekam meinen Mann oft schlecht zum Grünzeug essen. Wenn's direkt auf dem Hauptspeiseteller war, war's o.K - separater Teller schwierig - selbst aus großer Schüssel nehmen, eher nicht. Ich denke nicht, dass es an meinen Kochkünsten lag...
    Als ich dieses Dressing vor 3 Wochen zum ersten mal gemacht hatte, wollte er zum Hasen werden. Beim zweiten mal hätte er den Salat auch mit Brennessel "gefressen" (machen manche auch ohne dieses Dressing :) ) - vorgestern könnte er noch dafür "sterben". Heute fragte ich mal "vorsichtig" , ob er heute wieder einen leckeren Salat möchte (weil es das z.Zt. fast täglich gibt) - die Antwort war: unbedingt.... Mal schauen, wie lange dieser Hype noch andauert.
    Fazit: Manchmal kann man auch mit kleinen Sachen, Anderen eine Freude machen

    Viele Grüße
    MajaMoki

    ... leider ohne Schlagworte - hab' ich irgendwie nicht hinbekommen !
     
    #1
    Mäxlesbella, GabiB, Ninja1 und 6 anderen gefällt das.
  2. 26.11.14
    Piabakken
    Offline

    Piabakken

    Guten Morgen MajaMoki,

    eine wirklich lustige Geschichte. Ich musste so lachen! So einen Schlag Mann habe ich auch zu Hause.
    Diese Sauce werde ich unbedingt probieren. Ob das auch bei Kindern wirkt ;) ?? Ich werde berichten.
     
    #2
  3. 26.11.14
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo,
    ich kann das total verstehen. Als mein Mann ( damals noch Freund) zusammenzogen kannte er nur Weizenmehl.:sick:
    Im Lauf der Jahre (mittlerweile sinds 24 Jahre,obwohl ich erst in ein paar Tagen 40 werde, er ist 40 seit Sommer)habe ich immer mehr Vollkorn und Dinkelmehl genommen. Mittlerweile gibt´s kaum noch Weizenmehl und wenn er mal Semmel kauft, was selten vorkommt, eigentlich nur noch mit Körnern. Wenn er kocht gibts wenig Salat, aber es gibt ihn:love::cool:.
    Aber ich kann dich wirklich verstehen, nutz die Begeisterung solange sie anhält.

    Verständnisvolle Grüße
    Petra
     
    #3
  4. 26.11.14
    MajaMoki
    Offline

    MajaMoki

    Hallo,
    der Gedanke bei Salatessen ist ja eigentlich, dass man etwas gesundes zu sich nimmt. Bei der Menge Dressing die mein Mann pro Portion ißt, zweifel ich allerdings daran. Das restliche Dressing in der Schüssel wird auch noch mit Fleisch oder Ähnlichem aufgestippt.
    @ Pia: Funktioniert bestimmt auch bei Kindern. Das Dressing ist schon ziemlich süß - mit weniger Zucker schmeckts aber auch mir nicht so gut. Hab's auch schon wegen der Kalorien mit weniger Öl versucht - wird dann aber zu dünn - Naja, man ( n ) gönnt sich ja sonst nichts :love:

    Viele Grüße, MajaMoki
     
    #4
  5. 27.12.14
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    dass Salatdressing schmeckt wirklich super lecker.
    Und ich habe auch so ein Exemplar Mann zu Hause.

    Gruß
    Tanja
     
    #5
  6. 06.03.15
    ElCocinero
    Offline

    ElCocinero

    Das probiere ich heute Abend doch glatt einmal aus. Klingt wirklich lecker!
     
    #6
  7. 20.03.15
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo MajaMoki

    diese Salatsoße ist sehr lecker und fein, dankeschöne fürs Einstellen.
     
    #7
  8. 21.03.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    muss noch neuen Joghurt ansetzen und dann werde ich es nächste Woche mal testen. Meint Ihr es verändert sich sehr wenn ich die Zwiebel weglasse?
     
    #8
  9. 21.03.15
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Sansi,
    glaub nicht, daß es sich sehr verändert, wer halt keine Zwiebel mag..............
     
    #9
    sansi gefällt das.
  10. 21.03.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Danke Brigitte!!!
     
    #10
    Mäxlesbella gefällt das.
  11. 26.03.15
    MajaMoki
    Offline

    MajaMoki

    Hallo Sansi,
    ich denke schon, dass die Sauce ziemlich anders schmeckt wenn man die Zwiebeln weglässt - würde als alternative ordentlich Schnittlauch dranmachen.
    Hatte gestern keinen mittelscharfen Senf mehr und habe Dijon-Senf genommen - schmeckte komplett anders.
    Aber jeder soll's so machen, wie er möchte... ;)
    Viele Grüße, MajaMoki
     
    #11
    sansi gefällt das.
  12. 03.04.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo MajaMoki ,

    die ist wirklich superlecker. Vielen Dank für das Rezept.
    Allerdings habe ich die Zwiebel zunächst 3 Minuten VAROMA Stufe 1 angedünstet. Ein wenig abkühlen lassen und dann weiter mit gefrorenen Kräutern. Meine Kräuter aus dem Garten sind leider noch nicht soweit. Knobi habe ich auch weggelassen.
    Nochmals Dankeschön!
     
    #12

Diese Seite empfehlen