Salatsoße für Ital. Salat

Dieses Thema im Forum "Salatsaucen" wurde erstellt von nelli77, 31.03.05.

  1. 31.03.05
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.
    Bei unserem Italiener gibt es so einen leckeren italienischen Salat
    mit Blatsalat, Tomaten, Gurken, Käse usw.
    Da ist eine superleckere Sahne/Joghurtsoße drauf mit Kräutern und
    Knobi.
    Vielleicht hat jemand eine Idee oder ein Rezept wie man die
    selber machen könnte.

    Gruß Sandra
     
    #1
  2. 31.03.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Sandra,
    ja, ich glaube, die kenn ich, unser Italiener macht Salatmayonnaise.
    Vielleicht ist das bei Eurem auch so, und die ist dann etwas "entschärft" durch Joghurt oder ähnliches.

    Ich habe erst gestern einen Liter davon gemacht, aber der REst ist schon "entschwunden" (zu meiner Schwester).
    Werde mal das Rezept einstellen, dann kannst Du testen, ob es Dem bei Eurem Intaliener nahe kommt...
     
    #2
  3. 31.03.05
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Au ja bitte das Rezept einstellen.
    Vielleicht kann man ja da einfach einen Becher Joghurt dazu
    schütten.
    Danke
     
    #3
  4. 31.03.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Salatmayonnaise für TM21

    Hallo Sandra,
    hier ist sie:

    Salatmayonnaise für den Tm 21

    1 große Knoblauchzehe stufe 6 aufs laufende Messer fallen lassen

    1 Ei komplett
    150g Essig + 50 g Wasser
    1,5 Teel Senf
    Pfeffer frisch aus der Mühle
    2 TL Salz
    1 gehäuften TL Zucker dazugeben und 30 sek/ Stufe 5 vermischen

    dann
    ca, 700g Öl zugeben und auf Stufe 6 nochmal 30 Sek, rühren.
    Die Gesamtmenge ist ca, 1 Liter.


    Meine Abwandlungen: (habe ich schon getestet)
    2-4 je nach Größe Knoblauch
    dann ist die Sosse richtig herzhaft!

    300g Milch + 400g ÖL --- dann wird die Sosse recht dünnflüssig

    Aber: versuche es mal mit
    300g Joghurt + 400g Öl

    Vielleicht kommst Du damit hin.
    Essig und Wasser vermische ich, weil ich noch keinen Essig gefunden habe, der so mild ist, dass ich ihn pur nehmen könnte. Wenn Du einen hast – dann teste es mal.
    Im Original sind es 200g Essig!

    So, nun viel Spass beim testen.
    Diese Sosse lieben alle bei uns, um Reste brauche ich mich nicht zu kümmern, die "entsorgt" meine Schwester....
     
    #4
  5. 31.03.05
    Micky
    Offline

    Micky

    Hallo Elke,
    danke für das tolle Rezept =D . Es liest sich sehr gut . Da ich keine Schwester habe die mit mir die Sauce teilt, meine Frage: wielange hält sich die Sauce wohl im Kühlschrank ? Ich werde die Sauce demnächst ausprobieren und einfach die Menge halbieren.
    Lieben Gruß - Micky
     
    #5
  6. 31.03.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Micky,
    da keine Kräuter drin sind, also bei mir hebt sie eine Woche, dann ist sowieso nix mehr da. (Es sei denn meine Schwester ist in der Gegend.....)
    Ich nehme halt ein frisches Ei, und der Essig tut ja auch noch "desinfizieren" wenn man das bei einer Mayo überhaupt so nennen kann.
    Übrigens, das habe ich oben vergessen, man kann natürlich auch noch Kräuter mit rein geben, allerdings diese dann nur in den Teil der Sosse geben, der über den Salat kommt. Also nicht in dem zum Aufbewahren.
    Viel Spass beim Ausprobieren!
    Bin ja mal auf Eure Meinungen gespannt....
     
    #6
  7. 02.04.05
    JASA
    Offline

    JASA

    Hallo Elke,

    lieben Dank für dein Rezept.:love5:

    Heute mittag habe ich es spontan zu meinem "bunten" Salat zur Lasagne ausprobiert.

    Die schmeckt wirklich genauso lecker wie beim Italiener! (Ich meinte jetzt die Sauce, aber die Lasagne war auch lecker :rolleyes: )

    Ich habe 150 gr Joghurt, 150 gr Milch und 400 gr Sonnenblumenöl verwendet. Mhhh, super lecker! Ein Teil der Sauce ist auch bei mir schon entschwunden (zu meiner Mutter, die immer gerne ein Abnehmer für meine TM-Versuchsküche ist!)
     
    #7
  8. 02.04.05
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Habe heute mittag zu unserem gemischten Salat auch die
    Soße gemacht.

    Suuuuper lecker kann ich nur sagen. Ich hab halb Milch halb
    Sahne genommen. Der Rest wird das Wochenende wahrscheinlich
    nicht überstehen.

    Danke nochmal fürs Rezept.

    Sandra
     
    #8
  9. 11.04.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Simone,
    manchmal ist es doch ganz praktisch, wenn man "Opfer" in der nähreren Umgebung hat.... :rolleyes:
    Ich würde noch viel mehr ausprobieren, wenn ich noch mehr "Opfer" hätte... 8-)

    @Alle
    es freut mich, dass Euch dies Sosse auch so gut schmeckt...
    DAnn kann ja die Grill - Salatsaison beginnen... :p =D 8-) :wink:
     
    #9
  10. 13.04.05
    nimagu
    Offline

    nimagu

    Hallo Elke,

    habe gestern durch Zufall Dein Soßenrezept gefunden und nachgemacht! Was soll ich sagen, es ist genau das, was ich schon lange gesucht habe!! Freu, freu, freu! =D
    Ich habe die Variante mit 400 g Joghurt, 300 g Öl und drei :oops: Knoblauchzehen gemacht.

    Am allerbesten schmeckt mir die Soße über feingehobeltem Weißkohl, ich könnte mich reinsetzen. :wink: Gut, dass es eine schöne große Flasche geworden ist!!!!

    Merci vielmals noch mal!!!!!
     
    #10
  11. 15.04.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    @Nina,
    das freut mich!! =D
    Ich habe auch noch einen REst im Kühlschrank, den gibt es heute abend zum Salat mit ein paar Beilagen vom Grill ... :p :wink:
     
    #11
  12. 16.04.05
    Micky
    Offline

    Micky

    Hallo Elke,
    mittlerweile haben wir Deine Salatsauce ausprobiert und sie ist wirklich sehr, sehr lecker !! =D Vielen Dank für das Rezept und einen lieben Gruß
    Micky
     
    #12
  13. 26.04.05
    JO
    Offline

    JO

    Liest sich ja echt LECKER...........aber 1 Liter???????????

    Da 1 Ei rein soll, weiss ich noch nicht so recht wie ich das Rezept am besten halbiere...habt Ihr da vielleicht einen TIP für mich??? :oops:
     
    #13
  14. 26.04.05
    nimagu
    Offline

    nimagu

    Hallo Jaqueline,

    halbiere lieber nicht das Rezept sondern die fertige Soße und schenke den anderen Teil einer Freundin oder Nachbarin, das macht Freude und Freunde! :p :p
     
    #14
  15. 26.04.05
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Ital. salatsosse

    Hallo Jo,

    =D
    ein Ei halbiert man so: man verquirlt es ordentlich und dann lässt es sich durch giessen halbieren. Ganz einfach, nicht??
     
    #15
  16. 26.04.05
    Mo
    Offline

    Mo

    Eine Frage: bitte wann gebt Ihr denn die Milch bzw. den Joghurt dazu? Wenn die Mayo fertig gerührt ist??? oder von Anfang an zum Ei??
    Danke, kenne bisher nur die fette Variante aus dem roten Buch. Die Franzmänner nehmen dabei statt eines ganzen Ei'es (rettet dem Genetiv) 2 Eigelb, schmeckt ehrlich besser. Aber jetzt möchte ich es magerer.
    LG
    Mo
     
    #16
  17. 26.04.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Mo,
    ab
    "dann"
    also wenn das Öl dazukommt.

    Dann nehme ich ca. 400g Joghurt und 300g Öl
    oder Du machst nur die halbe Menge und dann nur mit einem Eigelb.
    Das sollte so hinhauen.
    oder siehe den Tip von Kiwy...
    Ich habe auch noch ein bischen im Kühlschrank stehen.. :p
     
    #17
  18. 26.04.05
    Mo
    Offline

    Mo

    Danke Reximama, werde es in den nächsten Tagen probieren!
    LG
    Mo
     
    #18
  19. 03.05.05
    JO
    Offline

    JO

    Re: Salatmayonnaise für TM21

    BOOOOOOOHHHHHHH, ist die SUPER

    müßt Ihr unbedingt probieren!!!!!!!!!!!! :blob: :blob: :blob:
     
    #19
  20. 05.05.05
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    Habe gestern die Salatsoße ausprobiert, auf bunt gemischten Salat (Eissalat, Gurkenscheiben, Tomaten, Mais, Zwiebel und Möhren). Habe kurz vor dem servieren noch ein paar Kräuter der Provence auf den Salat und dann die Salatsoße darüber - war super gut, und mein Sohn hat ganz schön viel Salat diesmal gemampft!
    Heute Abend gibt es den Salat gleich nochmal!


    Grüße

    Dani
     
    #20

Diese Seite empfehlen