Saltimbocca von Kohlrabi mit Gemüsenudeln

Dieses Thema im Forum "Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Ella, 18.01.03.

  1. 18.01.03
    Ella
    Offline

    Ella Ella

    Hallo zusammen,
    auch von mir mal wieder ein Rezept, welches ich Jamestauglich gemacht habe. Wie immer bin ich aber für Verbesserungsvorschläge offen!!! :roll:

    Also:

    200 g Kohlrabi schälen, in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und in den Varoma legen. ca. 500 ml Gemüsebrühe in den Mixtopf geben und in 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
    Nach ca. 10 Min. 125 g Nudeln in den Topf schmeißen (Oel nicht vergessen!) und garen - ihr müsst Hartweizennudeln nehmen und die Garzeit auf der Packung beachten!!! Die Nudeln im Siebeinsatz abseihen.
    50 g Tomate in Scheiben schneiden. Die Kohlrabi in eine feuerfeste Form (oder schon auf die Teller) legen, Tomatenscheiben obendrauf, etwas salzen.
    40 g Edamer und 20 ml Sahne in einer kleinen Schüssel mischen, evtl. noch 1 TL Wein dazu und würzig abschmecken. Auf die Kohlrabi verteilen und im Backofen überbacken.
    In der Zwischenzeit 50 g Zuccini mit 50 g Karotten aufs laufende Messer Stufe 5 fallen lassen und mit 1/2 TL Oel in 2 1/2 Min./100°/Stufe 1 andünsten. Die Nudeln zugeben und auf Stufe 1 vermischen. Mit den überbackenen Kohlrabi servieren.

    So, ich hoffe, ihr könnt euch vorstellen, wie das ungefähr gehen soll. Ist irgendwie schwierig aufzuschreiben. :oops:

    Laßt es euch trotzdem schmecken!

    Achso, das Rezept ist für 2 Personen und hat ca. 440 kcal/Person.

    Grüßle,

    Ella :wink:
     
    #1
  2. 18.01.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Diät ist es wohl deshalb weil nur 40 g Käse :cry: und 20 g Sahne :cry: drauf kommen, oder? Das kann man dann ja nur tröpfeln :wink:
    Klingt sonst aber lecker - und ich hab's kapiert :wink:
     
    #2
  3. 18.01.03
    Ella
    Offline

    Ella Ella

    Hallo Andrea,

    du hast es erfasst. Um wirklich lecker zu schmecken, muss doch viel mehr Käse drauf :p, da ich aber eigentlich auf die Figur achten sollte, bzw. immer noch einiges Abnehmen will - und seit ich hier soooo viele leckere Sachen finde, klappt das nicht :evil: :evil: :x - halte ich mich eben an das bißchen Käse und die fünf Nudeln. :cry: :-O :evil:

    Grüßle,

    Ella :wink:
     
    #3

Diese Seite empfehlen