Salzkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Sandi, 08.10.08.

  1. 08.10.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Ihr Lieben,

    auf Wunsch hier nun das Rezept meines Salzkuchens. Ich habe ihn noch nie mit dem Thermomix gemacht, die Angaben sind also geschätzt, aber viel falsch machen kann man da nicht. Bilder gibt es daher momentan auch keine. Die werde ich aber bei nächster Gelegenheit nachreichen.

    Aus
    250 g Mehl
    1 Ei
    etwas Salz
    1/2 Würfel Hefe
    50 g Margarine
    etwas Milch
    auf der Knetstufe einen Hefeteig herstellen. Ca. 2 min.

    Mit dem Hefeteig ein großes rundes Blech auslegen, einen Rand hochziehen. Mein Blech hat Außendurchmesser 38,5 cm und nur einen ganz leicht schrägen Rand. Es ist ein uraltes von Schwiegervater. Ich hoffe, Ihr wisst, was ich für Formen meine. Denke, dass man den Teig etwas dünner aber auch auf ein eckiges Blech bekommt.

    Dann
    2 Becher Sauerrahm
    1 Becher Sahne
    4 Eier
    2 EL Mehl
    ca. 1 TL Salz (ich mag es nicht so salzig)
    im TM 20 Sek. auf Stufe 5 verrühren.

    Wer möchte, kann noch ein Päckchen rohe Schinkenwürfel in die Masse geben.

    Die Masse dann auf den ausgewellten Teig gießen, Schnittlauchröllchen und Butterflöckchen auf der Eiermasse verteilen und den Salzkuchen bei 180° Ober-/Unterhitze 45 Minuten backen.

    Ich hoffe, Euch schmeckt der Salzkuchen genauso gut wie uns! Traditionell trinkt man übrigens neuen Wein dazu und es gibt Salzkuchen oft gemeinsam mit Zwiebelkuchen.
     
    #1
  2. 08.10.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Sandi,

    danke dafür, dass Du das Rezept eingestellt hast. Werde ich mal nachbacken - vielleicht auch im Alfredo testen... =D Freue mich jetzt schon auf den Geschmack!!!
     
    #2
  3. 09.10.08
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Sandi,
    lieben Dank fürs Rezept, ich werde es wohl mal in meinen Pizzaformen versuchen.... Denke der wird so wie ne Wähe von der Höhe?
    Sollte es mir gelingen, werde ich ein Foto machen... :rolleyes:
    @Schubie,
    die Idee ist gut, in der Pizzaform im Alfredo jau....
     
    #3
  4. 09.10.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Reximama,

    ja, genau, wie eine Wähe ungefähr. Das haut hin. Mit dem Alfredo kenn ich mich nicht aus, da kann ich keine Tipps geben. Die Füllung wird halt schon ein bisschen höher. Wenn das im Alfredo geht?!

    Wünsch Dir auf jeden Fall viel Spaß beim Ausprobieren! :)
     
    #4

Diese Seite empfehlen