Sambal Oelek

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von Wolfsengel, 08.07.08.

  1. 08.07.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    jetzt mußte ich das doch mal testen für alle, die es auch scharf mögen... und siehe da: es hat funktioniert!

    Zutaten:

    3-4 Zehen Knoblauch (ich hatte eine Knolle chinesischen Knoblauch)
    1 walnußgroßes Stück Ingwer
    100 g Chilischoten (ohne Stiel)
    etwas Öl zum Andünsten
    1 MB Wasser
    30 g Öl (ich hatte Sesamöl)
    30 g Salz
    30 g Essig (ich hatte Weißweinessig)
    30 g brauner Zucker
    etwas frischen Zitronensaft

    Zubereitung:

    Knoblauch und Ingwer St. 5/5-10 Sek. zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und mit etwas Öl St. 1/Varoma/3 Min. andünsten. Schoten (mit Kernen!) hinzufügen und auf St. 4-5 grob zerkleinern. Wasser dazu und St. 1/100°/15 Min. einkochen. Anschließend alle übrigen Zutaten dazu und auf St. 4-5 mit Hilfe des Spatels solange zerkleinern, bis es eine breiige Paste ist. In ein kleines Schraubglas füllen und in den Kühlschrank stellen. Soll mehrere Monate haltbar sein.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 08.07.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Sambal Oelek

    Hallo wolfsengel,
    glaubst du ich könnte bei deinem Rezept auch den Ingwer weglassen?
     
    #2
  3. 08.07.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: Sambal Oelek

    Hallo Texasfan,

    sicher geht das auch ohne Ingwer. Ich hab ihn auch nur reingemacht, weil er da war ;). Geht sicherlich auch mit Ingwerpulver oder ganz ohne. Ist ja nur für den Geschmack.
     
    #3
  4. 08.07.08
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Sambal Oelek

    Hallo,

    das klingt ja toll.

    Hab erst vor ein paar Tagen ein chinesisches Rezept gesehen, wo ich diese Paste gebraucht hätte.

    Nur werde ich den Ingwer auch weglassen, den vertrag ich nämlich nicht!

    Sobald ich wieder fit bin, werd ich ans ausprobieren gehen!
     
    #4
  5. 08.07.08
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Sambal Oelek

    Hallo Wolfsengel,
    wow, sieht echt scharf aus! Mit Kernen.....=D:-O Ja, dann fröhliches pusten und nach-Luft-schnappen:confused2:! Samba Olek werde ich sicher mal ausprobieren, und dann ganz, ganz vorsichtig dosieren.
    Viele Grüße,
     
    #5
  6. 08.07.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: Sambal Oelek

    Hallöle Wolfsengel,

    das hast Du prima gemacht! Dein Rezept liest sich sehr gut. Also werde ich wohl, wenn die Zeit (sprich: die Chilis) reif ist sowohl Zimbas, als auch Deine Paste herstellen. Leider muss ich mich da noch ein wenig gedulden...:-(
     
    #6
  7. 24.09.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Wolfsengel,

    heute war es soweit: Ich habe 300 g Baumchili verarbeitet. Allerdings war die Masse noch sehr flüssig, also habe ich alles noch 30 Minuten auf Varomastufe eingekocht - ohne Messbecher. Dann ging es von der Konsistenz. Aber schön scharf ist die Paste! =D Danke für das Rezept!
     
    #7
  8. 24.09.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Schubie,

    3-fache Menge braucht sowieso länger ;)... und dann kommts ja auch auf die Sorte Chili und die Härte der Schale drauf an. Nächstes Jahr kann ich dann verschiedene Sorten austesten, ich hab mich schon eingedeckt... von scharf bis gaaaaaanz scharf :rolleyes:! Mein Glas war ruckzuck leer und jetzt hab ich wieder ein gekauftes *bäh*. Wir werfen das aber auch überall in Massen dran.
     
    #8
  9. 25.09.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Wolfsengel,

    klar kommt es auf die Sorte der Chilis an. Und auf die Menge natürlich auch...:p Wichtig ist ja, dass das Ergebnis stimmt - und das tut es auf jeden Fall! Muss jetzt am Wochenende dringend was Scharfes kochen, damit ich Deine Paste auch so richtig einsetzen und schmecken kann! =D Freu' mich schon drauf!!!
    Nun warten noch meine Cayennes darauf, verarbeitet zu werden. Habe noch eine große Schüssel voller Schoten...:rolleyes:
    Übrigens sind meine Baumchili alle noch schön rot geworden. Hab' aber vergessen, vor der Ernte ein Foto zu machen...:-(
     
    #9
  10. 28.09.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Wolfsengel,

    ich wollte doch noch schnell ein Foto einstellen vom Sambal oelek, das ich nach Deinem Rezept zubereitet habe:

    [​IMG]

    Schön, gell? =D Das Schwarze sind übrigens die Kerne der Baumchili...
     
    #10
  11. 28.09.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Schubie,

    dacht grad, was sind denn das für neckische schwarze Tupferchen... sieht auf jeden Fall gut aus. Allerdings ist deins viel kleiner püriert als meins... glaub ich. Heb was auf, bis ich mal wieder vorbeifahre, dann will ich das testen :cool:!
     
    #11
  12. 29.09.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Wolfsengel,

    klar heb' ich Dir was auf! :p Scheint ja wegen der schwarzen Kerne extra für Dich geschaffen worden zu sein, oder? ;)
     
    #12
  13. 29.09.08
    Roxana
    Offline

    Roxana

    Hallo Wolfsengel,
    das ist ja ein super Rezept. Meine Männer 'essen sehr gerne scharf' und sind Fans der chinesischen Küche. Endlich ein Sambal Olek, von dem man weiß, was drin ist.
     
    #13
  14. 29.09.08
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo Wolfsengel,

    grad beim lesen läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Werde Dein Sambal auf jeden machen. Chillies hab ich noch an einem kleinen Bäumchen.
    Hab aber jetzt gleich HUUUNNNGGER. Werd gleich meinen Tomatensalat scharf machen, nur für mich alleine. Die Kids kommen heute später von der Schule.;)
     
    #14
  15. 03.10.08
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    auch ich habe dieses Rezept ausprobiert - uns hat's allerdings nicht geschmeckt - schade. Aber Gott sei Dank sind ja die Geschmäcker verschieden ;).

    Wünsche Euch allen noch einen schönen Feiertag!
     
    #15
  16. 03.10.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Jasmin,

    das ist schade, aber wohl nicht zu ändern ;)! Darf ich trotzdem fragen, was genau nicht geschmeckt hat (d.h. pur oder im Essen)? Eigentlich ist Sambal ja nicht dazu gedacht, es pur mit dem Löffel zu lutschen. Außerdem verbinden sich die einzelnen Gewürze erst, nachdem es länger steht.
     
    #16
  17. 03.10.08
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo Wolfsengel,

    hab's ca. 5 Tage stehen lassen (weiss nicht genau, ob das lange genug war - hatte ich allerdings auch im Rezept nicht gelesen).

    Probiert habe ich es pur, um einfach mal zu wissen, wie's schmeckt (habe ich beim gekauften aber auch schon gemacht) - irgendwie fand' ichs ingesamt ein komischer Geschmack. Scharf war's auch nicht - dies lag aber wohl eher an den Chillis. Aber vielleicht hab' ichs ja wirklich zu kurz stehen lassen.:confused:

    Aber bitte nicht böse nehmen, gelle ;) - wie gesagt, Geschmäcker sind ja verschieden.
     
    #17
  18. 03.10.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Jasmin,

    warum sollte ich stinkig sein... ich hab sicher auch schon das ein oder andere getestet, was ich nicht prickelnd fand ;)! Ich wollte nur wissen, ob es pur oder im Essen nicht geschmeckt hat, da es ja eigentlich zum Würzen gedacht ist... Knoblauchgrundstock z.B. finde ich pur auch würgs. Wenn dein Sambal allerdings nicht mal scharf war, macht es am Essen nicht wirklich viel Sinn :rolleyes:. Eigentlich kann man ihn ja sofort verwenden, daher hab ich nix mit "Ziehen-lassen" geschrieben. Aber die Gewürze verbinden sich definitiv im Laufe der Zeit. Hm, muß ich das trotzdem erwähnen :confused:

    Ich hab jetzt allerdings mal ganz bewußt das (leider) gekaufte Sambal getestet. Es schmeckt salzig-säuerlich... also irgendwie *brrrr =D.
     
    #18
  19. 04.10.08
    'sHeidi
    Offline

    'sHeidi

    Hallo Wolfsengel,
    na das ist ja super :)
    Habe mir das Rezept rauskopiert zum Testen....
    Bin gespannt!
    Viele Grüße
    'sHeidi
     
    #19
  20. 11.03.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallo wolfsengel,

    habe gestern dein samba oelek ausprobiert, ging echt gut! aber sag mal, ist das nicht bissel zu viel salz drin? schmeckt jedenfalls ziemlich salzig. was mach ich denn jetzt? :confused: hast du eine idee?

    liebe grüße!
     
    #20

Diese Seite empfehlen