Sambuca-Würfel

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 12.11.06.

  1. 12.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr fleißigen Bäcker/innen,

    hab hier ein Rezept aus meiner Zeit vor dem TM, also noch nicht TM-tauglich. Dürfte aber kein Problem sein, das umzuwandeln. Die Würfel sind schnell gemacht und schmecken lecker. :rolleyes:

    Sambuca-Würfel (ca. 30 Stück)

    200 g Halbbitterschokolade
    120 g Butter oder Margarine
    2 Eier
    120 g Zucker
    5-6 El Sambuca
    100 g Mehl
    1/2 Tl. Backpulver
    1/2 Tl. Salz
    500 g Halbbitterkuvertüre
    evt. Mokkabohnen zum Verzieren


    Zubereitung:

    Schokolade hacken, mit Butter schmelzen. Abkühlen lassen.
    Eier mit Zucker cremig rühren.
    Schokomasse und Sambuca unterrühren.
    Mehl, Backpulver und Salz unterheben.
    Teig in eine vorbereitete Form (20x20 cm) streichen, im vorgeheizten Backofen 25-30 Min. bei 180° backen.
    Ich habe keine Form in der Größe, habe daher den Teig einfach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gestrichen.

    Kuchen auskühlen lassen. In ca. 3x3 cm große Quadrate teilen (ich mach die Dinger immer kleiner, hat man mehr davon). Mit flüssiger Kuvertüre überziehen und mit Mokkabohnen verzieren.

    Mein Göga liebt diese Würfel (und die Rumwürfel muß ich ihm auch immer noch machen) :biggrin_big: . Aber was tut man nicht alles für seine Lieben.

    Viel Spaß beim Nachbacken.


    Liebe Grüße
    Martina
     
    #1
: weihnachten

Diese Seite empfehlen