Samstag 13.März, wir bekommen Gäste??

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von elkeneuss, 13.03.10.

  1. 13.03.10
    elkeneuss
    Offline

    elkeneuss Inaktiv

    Hallo,
    duchstöbere gerade meine Kochbücher und werde irgendwie nicht fündig. Wir bekommen heute abend Gäste und ich weiß bis jetzt noch nicht was ich kochen soll. Wollte unbedingt meinen Thermomix vorführen und so viel wie möglich darin machen. Habt ihr eine Idee??

    Liebe Grüße von elkeneuss
     
    #1
  2. 13.03.10
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    suchst du Rezepte für Vorspeise, Hauptgericht oder Dessert ?
    Und für wieviele Personen ?

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #2
  3. 13.03.10
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    hallo elke,

    möchtest du angeben (was ich verstehen kann, man ist so stolz, dass er endlich da ist) oder einen schönen abend genießen? :rolleyes:
    ich würde nich nicht stressen. ich finde das ist ein super rezept für gäste

    http://www.wunderkessel.de/forum/ha...zitronenha-hnchen-ganz-einfach-schnell-3.html

    als vorspeise kannst du dann einen schönen dipp rühren und dazu ein schönes baguette reichen.
    als nachspeise kannst du den tm auch schon mal heute nachmittag schuften lassen.

    Dipps: Dipps - Wunderkessel - die Koch-Community mit Herz
    Nachspeise: Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc. - Wunderkessel - die Koch-Community mit Herz


    viel spaß. lg leja
     
    #3
  4. 13.03.10
    Lauchfreundin
    Offline

    Lauchfreundin Lauchfreundin

    kalorienarmes Fruchteis zum Dessert?

    Hallo Elke.

    Wenn Du gefrorene Früchte und 2 Eier da hast, kannst Du als Nachtisch ja ein schnelles, kalorienarmes Fruchteis machen.
    Für 4-5 Personen kommt man locker mit folgenden Mengen hin:
    60 g Zucker -> auf Stufe 10 / 10 Sek. zu Puderzucker verarbeiten
    300 g gefrorene Beeren -> dazu, ebenfalls auf Stufe 8 / 15 Sek. schreddern (vorsicht, LAUT)
    Rühraufsatz einsetzen
    2 Eiweiß -> 2 Minuten / Stufe 4 cremig rühren.
    Hat nicht viele Kalorien, sollte aber erst unmittelbar vor dem Verzehr gemacht werden, da es sonst zu schnell schmilzt.

    Das geht schnell, man hat meist alles dafür zu Hause und Du hast trotzdem Zeit für Deine Gäste.
     
    #4

Diese Seite empfehlen