Samsung SR8877 Silenco oder Roomba 780 ???

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Demelsi, 11.08.12.

  1. 11.08.12
    Demelsi
    Offline

    Demelsi

    Hallo ihr lieben Hexen,
    ich bräuchte bitte gaaaanz dringend eure Hilfe.
    Ich möchte gerne ein kleines Helferlein und bin unsicher welches denn der richtige für mich ist:confused:.
    Seit Tagen lese ich schon eure Testberichte über den Roomba und könnte mir vorstellen das der 780 super
    zu mir passen könnte;). Ich habe 2 Hunde die viele Haare verlieren und ich somit leider täglich saugen muß.
    Nun habe ich da ein Werbeprospekt mit dem Samsung, der deutlich günstiger ist und bei den Seiten die
    ich im Internet gefunden habe soll er auch besser arbeiten, aber stimmt das auch ???
    Nun hab ich das Dillema und bin verwirrt:error:.
    Hat den jemand von euch den Samsung und kann mir darüber berichten ??
    Danke für eure Hilfe,
    Melanie
     
    #1
  2. 12.08.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallo Melanie

    leider habe ich über dieses Modell nichts auf die Schnelle im Netz erfahren?

    Weder bei my-robot Service.. noch bei Amazon.. noch im Saugroboter Forum.. Ob es sich bei dieser Nummer um ein aktuelles Produkt handelt:confused:


    Was soll dieser denn kosten?

    Wir selbst haben den Roomba 780 ... kann man den Samsung auch nachts bedienen.. oder orientiert sich dieser an der Zimmerdecke.. Soweit ich weiss, benötigt dann dieser Sauger Tageslicht. Aber ich könnte mich auch irren:cool:

    Wir selbst haben ebenfalls zwei Hunde...noch dazu unser Gästehaus .. alles prima.. die Teile lassen sich auch gut aus der Verankerung lösen um dann zu reinigen. Auch ein wichtiger Gesichtspunkt.

    Herzlichst Tatjana
     
    #2
  3. 12.08.12
    Demelsi
    Offline

    Demelsi

    Hallo Tatjana,
    danke für deine schnelle Antwort. Bei der Beschriebung ist leider nicht viel dabei.
    Da steht :visonary Mapping System - Mit Hilfe einen Digitalkamera werden 30 Bilder pro Sekunde erfasst und so ein Grundriss des Raumes erstellt.
    Irgendwo habe ich auch gelesen das der Samsung tageslicht braucht um seinen Weg zu finden.
    Dann steht noch dabei das er besonders geräuscharm arbeitet, was ich als vorteil für meine Hunde sehe - da ich aber nicht weiß wie laut der Roomba arbeitet stelle ich das mal hinten an.
    Mit der Model-Nummer hatte ich auch so mein Problem. Ich habe viele andere Modele gefunden nur den nicht - ich denke es dürfte wohl ein älteres Model sein. Das Gerät soll 321,29 kosten. Ich möchte nicht an der falschen Stelle sparen, aber falls der Samsung auch so gut arbeitet wie der Roomba wäre der Preis doch deutlich günstiger.
    Hilfe, ich bin total durcheinander:-(.
    Du bist mit deinen Roomba zufrieden ?
    Das mit den Hundehaaren klappt gut ?
    Danke für deine Hilfe, grüßle Melanie
     
    #3
  4. 12.08.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu.. bitte verzeih... ich bin gerade auf dem Sprung.. ich würde mich dann spätestens heute abend wieder melden..

    Also.. meine zwei Hunde ( groß u. klein; und absolut haarig :eek::eek: ) kommen mit Roomba sehr gut klar.. Und das obwohl gerade die Kleine empfindsam ist.
    Klar, am Anfang gab es eine Eingewöhnung.. aber nun.. "Äh.. wer schups mit den jetzt an der Pfote an ??"

    Ich lasse meinen Roomba auch gerne abends laufen.. auch schon mal, wir gehen zu Bett. .und dann schalte ich zuvor den Roomba an ( den kann man ja auch toll programmieren.. )
    Wir haben ja auch noch ein Gästehaus, u. da kommt auch hin u. wieder ein Gasthund hinzu.. Das packt er sehr gut.. Alles kann man sehr gut von langen Haaren ( Bürsten, Noppen ) entfernen..

    Er ist mein bestes Stück. ..Zumal es im Winter ja auch schnell dunkel wird.. und da wollte ich wegen dem Sauger nicht unbedingt das Licht anmachen.

    Mein Roomba hat 479 Euro ( ebay ) gekostet.. Er kommt toll über Absätze von bis zu 1, 5 Zentimeter.. Auf dem Schrank darf er auch saugen, da er abstürzsensoren hat.. sie halten sofort ab.. und bringen ihn mit einer Richtungsänderung wieder in sicheres Gelände.

    Hat Dein Modell so Art Leuchttürme / Lighthouses.. ein toller Luxus.. so kann an die Räume begrenzen, ohne gleich die tür zu schliessen.. u.v.m.
    Eine Fernbedienung gibt es auch, diese benutze ich allerdings nicht.. Hehe.. Noch nicht..

    Sorry ich muss.. bis heute abend ??:p;):rolleyes:

    Ich kann Dir sehr gut verstehen, ich war ebenfalls total durcheinander.

    Heute abend kann ich Dir noc heinen Vorschlag machen.. Zwecks Vorführgerät bei my Robot service.. aber wahrscheinlich hast Du schon davon gehört.
    Dazu würde ich Dir jedoch wirklich gerne einen Rat geben..


    Bis dann, Tatjana
     
    #4
  5. 12.08.12
    Demelsi
    Offline

    Demelsi

    Hallo Tatjana,
    danke für deine Antwort:p.
    Ich weiß noch nicht so viel über den Samsung - meine Hoffnung war das hier vielleicht die ein oder andere Hexe das Gerät hat und mir bei meiner etscheidung helfen kann.
    Bei der Beschreibung steht : 7 Anti-Kollisions-Sensoren zum Schutz der Möbel,
    7 Reinigungs-Optionen,
    Hepa 11 Filter: 5 stufiges Filtersystem, besonders geeignet für Allergiker,
    Turbobürste zur effizienten Reinigung von Tierhaaren,
    Inkl. Fernbedienung und einem Virtual-Guard als räumlich Schranke,
    Zwei Seitenbürsten für gründliches Reinigen in den Ecken,
    Hört sich alles ( für mich als Laien ) recht gut an, aber wenn ich immer alles hell ausleuchten muß, daß sich der Samsung zurecht findet,
    muß ich immer dran denken die Lampen an zu lassen - das finde ich schon doof.
    Dein Preis hört sich ja deutlich besser an als die die ich gefunden habe ( da schwanken die Anbieter zwischen 444,- für einen gebrauchten,
    bis hin zu 750,- für einen neuen).
    Ich bin ja schon bereit mehr für ein neues Gerät zu bezahlen, aber 750,- find ich schon enorm:-(.
    Das mit den Testen hab ich schon irgendwo gelesen - da freu ich mich wenn du zeit hast mir das genauer zu erklären.
    Danke dir schon mal im vorraus,
    bis später, grüßle Melanie
     
    #5
  6. 12.08.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    der Vorwerk Saugroboter käme für Dich nicht in Frage? Ich habe ihn und bin super zufrieden.
     
    #6
  7. 12.08.12
    Demelsi
    Offline

    Demelsi

    Hallo Eva-Maria,
    ich hab zwar den TM und bin damit super zufrieden, aber der Sauger ist mir auf jedenfall zu teuer.
    Den gibt es ja auch noch nicht so lange und somit sind die erfahrungswerte noch nicht so aussagekräftig.
    Aber danke für deine Antwort.
    Ich finde es erstaunlich das es scheinbar keine Hexe gibt, die den Samsung hat.
    Grüße, Melanie
     
    #7
  8. 12.08.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Abend Melanie,

    wie schon geschrieben.. das Durcheinander im Oberstübchen kenne ich nur zu Gute:rolleyes:

    Ich versuch mal meine Antworten einwenig zu strukturieren:


    1.)Roomba hat auch Sensoren, bei denen er im Flitzegang merkt.. "Oh.. da kommt ein Möbelstück, da mache ich einwenig langsamer. " Das habe ich mittlerweile so beobachtet.. wenn er wirklich schnell unterwegs ist .. dann wird er bei einem Hindernis langsamer. Ist er schon langsamer ( weil er z.b. einen möglichen Fleck erkannt hat.. und nun von sich aus, in die Intensivreinig gueht.. dann wird er nicht noch langsamer.
    Man kann ihn auch sehr gut in der Nähe von Treppen arbeiten lassen.. er stürzt nicht ab.. Wie das mit Deinem Favoriten ist.. kann ich leider nicht beurteilen

    2.) Der Roomba 780 ist sehr gut bei Allergiker ( sie geben in ihrer Umwelt kaum etwas ab )... und sehr gut bei Tierhaaren. Die einzelnen Module lassen sichleicht rausnehmen.. umd dann diese von Tierhaaren ( unsere Lieblinge sind Langhaar-Fell-Träger )
    Auch eine tolle Bürste ist mit im "Boot". Er hat einen ähnlichen Filter..

    3.) Im Paket von 780 sind 2 Lighthouses, diese kann man entweder zu einer virtuellen Wand hinstellen.. oder via Regler zu Lichtschranken.

    4.) Roomba hat eine Seitenbürste.. ein tolles Teil.. Manchmal dachte ich schon, auf der anderen Seite wäre es auch suuuuper. Allerdings kommt er auch damit nicht wirklich in die Ecken. Wenn jetzt allerdings ein längeres Haar dort liegt.. ( und meistens machen auch die dorten Fussel die Demo gleich mit;)) .. dann kann die Bürste evt. fassen und sozusagen gleich vor die Saugöffnung hinbefördern. Aber dass die Ecken wirklich im Detail erreicht werden, klappt mit diesem Seitenbürsten nicht.


    My Robot service bietet die Möglichkeit sowohl Neuware als auch Vorführgeräte kostenlos zu testen.
    Mein Tip, ( damals gab es bei mir nämlich nur die Möglichkeit von Neuware.. ; daheim wurde getestet.. Im Gespräch mit dem dortigen Service gab ich jedoch an, dass mir die Geräte so zu teuer waren.. u. ich daher ihr Angebot von Vorführgeräten bestellen würde.. Und auf einmal gab man mir die Antwort.. dass wenn ich nicht diese Neugeräte wählen würde.. man sich vorbehalten würde.. mir evt. KEIN Vorführgerät zu verkaufen ! Kurz nach meinem Test konnte man auf einmal wieder Vorführgeräte 7 Tage lang kostenlos testen..-.. Selbstverständlich gab ich diesen Einwand an.. doch ich fühlte mich schlicht weg erpresst. Natürlich kritisierte ich deutlich dieses Verhalten.. und auf einmal hätte man mir doch die Vorführgeräte verkauft.
    Nun ja, der Ärger hat sich gelegt..ich nahm Kontakt zum Geschäftsführer auf.. Was ich gut fand, er nahm mich ernst .. ohne dafür seine Mitarbeiterin zu schaden. Er nahm die Schuld auf sich..) ...Daher ist man mit einem Vorführgerät das man ebenfalls eine Woche testen kann.. ebenfalls sehr gut bedient.
    Diese Geräte haben alle noch Garantie.. und sind auf jeden Fall überholt. Wenn es Dir zusagt, kannst Du sie gleich behalten u. man schickt Dir eine Rechnung. Oder Du schickst das Paket auf DEREN KOSTEN wieder zurück.
    Aber ansich hat My Robot Service einen guten Ruf... Zumal sie völlig unterschiedliche Geräte anbieten;)
    Dazu gibt es auch Kundenmeinungen zu lesen.


    Also der Roomba läuft bei uns jeden Tag. Da er seine Ladestation ( die er selbständig anfahren kann ) einen Stockwerk höher hat.. wird er eben getragen..
    Mit einer Akkuladung fährt er etwa 2- 2,5 Stunden.. Ein Faktor ist dabei auch, ob er seinen Weg ständig korrigieren muss.. oder man ihm ein bisschen den Weg frei macht.
    Ach ja, mit dieser Akkuladung saugt er etwa 140 qm MIT Hunde;)

    Ansonsten so kurz u. knackig.
    -Saugt gut ( Absätze bis zu 1,5 Zentimeter kann er erklimmen)
    -Einfachen Entfernen u. Leeren vom Auffangbehälter ( kann sogar mein Sohn )


    Ersatzteile bekommt man übrigens auch bei Amazon.

    Sodele.. ich glaube ich habe alles.. Wie kann ich Dir noch helfen ? Welche Frage sucht noch eine Antwort;)

    Herzlichst Tatjana
     
    #8
  9. 12.08.12
    anetteschwarz
    Offline

    anetteschwarz

    #9
  10. 13.08.12
    Demelsi
    Offline

    Demelsi

    Hallo Tatjana,
    entschuldige, daß ich erst so spät zurück schreibe.
    Mein Bett hat gestern Abend so laut nach mir gerufen - da konnte ich nicht nein sagen:)
    Du hast mir ungemein geholfen - vielen Dank !!!!
    Du hast dir so viel Mühe gemacht - das ist echt super nett von dir:happy_big:.
    Du hast mir alle wichtigen Fragen super beantwortet, vorallem mit den Hundehaaren.
    Das ist das wichtigste - das er die Hundehaare schafft, denn die machen mich Wahnsinnig:angry4:
    Ich werde mir, den von dir so super beschriebenen Roomba mal zum testen nach Hause einladen.
    An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an anetteschwarz.
    Ich habe auf der Seite gestöbert und möchte gerne den 780 ausprobieren, nur leider haben die dort gerade
    kein Testgerät :-( vorrätig. Naja, dann versuche ich halt noch ein bischen zu warten - und wenn ich es
    gar nicht mehr aushalten kann, gibt es ja zum Glück noch viele andere Anbieter ;);).
    Das mit dem Samsung hat sich mangels Informationen erledigt, denn ich habe doch Sorge das ich vielleicht
    unzufrieden sein könnte und dann nutzt das günstigste Angebot nix.
    Und da hier so viele Hexen die Roomba`s schon getestet haben und davon schwärmen, bin ich ziemlich
    sicher das ich die entscheidung nicht bereuen werde.
    Ich habe auch schon festgestellt, daß ich ganz genau die Preise vergleichen muß - denn der schwankt ja
    ganz schön. Ich hab da differenzen von fast 150,- gefunden :scratch:.
    Vielen, Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
    Ganz liebe Grüße, Melanie
     
    #10
  11. 13.08.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallo Melanie,=D

    Du musst Dich für Dein späteres Schreiben nicht entschuldigen.. wirklich nicht!!:goodman:

    Ich war gerade auf der Seite von My Robots Service.. Du hast recht.. Neuware ist gerade ausverkauft.. Aber die Vorführgeräte vom 780 ´er sind noch vorrätig.
    Und diese Ware kannst Du auch für 7 Tage kostenlos testen.
    Dann musst Du nicht warten.

    Das mit den Hundehaaren.. oh wie ich Dich verstehe.. Ich war auch am verzweifeln.. am liebsten hätte ich ( und ich bin kein Putzfreak ) fast stündlich gesaugt.

    Teilweise saugt der Roomba auch 2 tägl... je nach Haarausfallphase / bzw. wechsel

    Zum Winter hin, werde ich mir auch den Wischer gönnen..

    Übrigens gibt es den Roomba bei Amazon für nagelneu für 510,- Euro.

    Sodele..nun ruft mein Bett.. :happy5: Falls Du noch Fragen hast.. gerne .. :rolleyes:


    Ach ja, hin u. wieder erleben unsere Gäste auch den Roomba, die sind auch immer hell weg begeistert.. Selbst die Männer.

    Also ich muss echt sagen, Roomba ist wirklich eine Erleichterung.. Man regt sich weniger auf, über das was vom Tisch fällt.. ( Entweder der Hund saugt es ein.. oder eben Roomba ) diese Ruhe tut auch der Familie gut.
    Und man fühlt sich wohler.. das tut auch der Familie gut.. der Rest empfindet Fussel sowieso anders an ich..

    Herzlichst Tatjana
     
    #11
  12. 14.08.12
    Demelsi
    Offline

    Demelsi

    Hallo Tatjana,
    ich glaub ich war zu langsam:-(, auch die Vorführgeräte sind alle weg - so was doofes.
    Naja, dann werde ich mich noch etwas in Geduld üben müssen.
    Danke für die Info von amazon.
    Du hast doch deinen über ebay, oder ?
    An wen wendest du dich wen mal etwas kaputt geht ??
    Das ist gerade die nächste Sache an der ich überlege. Wen ich bei My Robots einen Roomba kaufe, werden die
    ihn auch sicherlich reparieren wenn es mal nötig sein sollte. Aber an wen wendet man sich sonst ??
    Fragen über Fragen - tut mir leid falls ich dich nerve - aber so viel Geld sollte schon gut investiert werden.
    Bei den Hundehaaren hast du mich überzeugt ( bei dem Haarverlust meiner beiden könnte ich dir eine Katze
    daraus stricken;)), es nervt nur noch. Ich versuche schon nicht mehr auf den Boden zu sehen,
    aber es klappt leider nicht immer.
    Ich wünsch dir eine erholsame Nacht, bis morgen
    Grüßle, Melanie
     
    #12
  13. 14.08.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallo Melanie,=D=D

    Du nervst mich überhaupt nicht=D


    Wenn mein Roomba mal über das "Kabel " gehen sollte.. dann wende ich mich an meinen Verkäufer
    Und wenn es dann nicht mehr zum Garantiefall geworden ist.. dann frage ich speziell bei dem Hersteller von Roomba nach.
    Wenn es damals zu diesem Preis von 510 ,- bei Amazon gegeben hätte.. dann wäre ich über diesen Anbieter gegangen; wir haben bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

    Was habe ich mir da sooo viele Gedanken gemacht; Du hast schon recht..es ist wahrlich keine kleine Summe.. Und da möchte man keine Katze im Sack kaufen.

    Bei Amazon hat man ja auch noch das Rückgaberecht



    Es war heute nachmittag einfach klasse.. wir sind auf einen kurzen Auflug; Hunde daheim..und der Roomba hat sich um den Boden gekümmert.. Und als wir nach hause gekommen sind.. war alles gut.=D

    Schau ruhig öfters auf die Seite von My Robots Service nach.. es kommt bestimmt bald eine Lieferung; oder ruf mal auf der Hotline an.. Dort kann man Dir evt. über deren Zeitplan eine Auskunft geben.

    Was mir wirklich gut gefällt.. dadurch dass wir hier ja lange Fellhaare haben.. auch wenndie sich z.b. i Vorderrad verheddertn.. und es dann anfängt einwenig über den Boden zu quietschen.. man kann die Teile gut aus ihrer Position lösen.. um dann alles wieder zu reinigen.
    Und selbst die EInzelteile bekommt man tiilweise über amazon.. Also Bürsten.. kleine Bürstenpropeller.. Filter.

    Die klopfe ich übrigens beim Leeren des Auffangsbehälters immer mit aus.. dann halten sie länger.


    Was Dir evt. auch noch eine Unterstützung ins Sachen Auswahl bieten könnte.. es gibt auch ein Saugroboter -Forum.. Da habe ich mich damals ziemlich einbelesen.
    Vielleicht wäre das etwas für Dich ?;)

    Und nochmals =D Du nervst mich wirklich nicht.. Ich wünsche DIr eine gute Nacht..

    Herzlichst Tatjana
     
    #13
  14. 15.08.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    also ich hab zwar jetzt keinen Roomba oder Samsung sondern den Vorwerk Roboter...aber ich hab einen langhaarigen, schwarzen Hund der furchtbar fusselt und zwei ebenso fusselnde Katzen. Daher kann ich jetzt mal ganz gut meine Erfarhungswerte hier einbringen denk ich (auch wenn er Dir eigentlich zu teuer ist ;) )
    Also Aische (sorry- sie heißt bei uns nun mal so) lasert erst den Raum ab und legt dann los. Sie geht in sämtliche Ecken wo sie reinpasst und saugt auch lange Haare ein wie nix. Läst man die Türen offen arbeitet sie Raum für Raum ab. Runterfallen kann sie auch nicht wegen der Sensoren (die hat aber glaub ich jeder Sauger mittlerweile?). Wenn Ihr unterwegs der Saft ausgeht fährt sie zu Ladestation, lädt und fährt dann zu der Stelle an der sie unterbrochen hat und saugt weiter. Wenn Sie fertig ist fährt sie auch zur Ladestation zurück oder dahin wo sie gestartet hat (wenn ich sie z.B. im ersten Stock gestartet hab). Bei uns reicht normalerweise eine Akkuladung für eine Etage (ca. 85qm). Dann hat sie noch so "Bumper" - quasi Stoßdämpfer damit sie nichts beschädigt. Was mich fasziniert ist das sie wirklich nix ausläst (anders wie ich...). So sauber war es glaub ich bei mir noch nie. Programmieren kann man sie auch (jeden Tag einzeln). Und eine Spotreinigung gibt es auch noch wo sie einen kleinen Bereich schnell absaugt. Am Anfang dacht ich "So ein Schwachsinn- das braucht kein Mensch"- am gleichen Abend haben wir unseren Hund gebürstet- Spotfunkiton eingeschaltet und 2 Minuten später war wieder sauber. Besonders gut find ich auch das sie IMMER unter die Betten krabbelt- das mach ich nicht jedes mal. Also ich bin schlicht und ergreifend begeistert.
    Was die Lautstärke angeht (da hat ich wirklich Sorge)- wesentlich leiser als ein normaler Sauger. Sowohl Hund als auch Katzen lassen sich nicht stören von Ihr.
    Übrigens hat sie bei den diversen aktuellen Staubsaugerroboter Tests immer gewonnen. Hier mal ein ganz Informatives kurzes Video zu den verschiedenen Robotern:
    Video: Vergleichstest Roboter - NETZWELT
     
    #14
  15. 15.08.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Abend!

    Das stimmt, das System vom Roomba saugt auf die chaotische Art u. Weise... macht es aber bei unserem Haushalt nicht schlechter.

    Roomba hat ebenfalls die Spot-Version

    Wo ich aber dem Test deutlich widersprechen muss, ist die Entfernung der Haare.. Überhaupt kein Problem; klar sollte man bei einem hohen "Fussel"-aufkommen.. öfters mal zwischen durch die Haare entfernen; ich persönlich mache das 2x die Woche.. und das reicht zumind. bei uns absolut..
    Doch sollte man es auf jeden Fall konsequent machen.. denn solche Haare können sich auch "einbrennen"..
    Eine Akku-Ladung reicht für etwa 140 m, und je mehr man zur Seite stellt.. um so weniger muss der Sauger sich korrigieren.. und spart so auch Energie.
    Also Bodenbelag haben wir im Erdgeschoss und im Gästehaus Fliesen ... im Schlaf u. Kinderzimmer entsetzt es ich immer wieder, wieviel er aus dem Teppich rausholt.

    Es ist sehr schade, das My Robots Service keinen Vorwerk anbietet..
    Wird sicherlich seine Gründe haben..

    Wenn man mit dem Gerät ( oben genannten Anbieter ) nicht zufrieden ist, kann man auch dort innerhalb von 30 Tagen bei Nicht gefallen, das Gerät zurück schicken ..und man bekommt sein Geld wieder.

    Was die Lautstärke betrifft, so habe ich keine Vergleich zu Vorwerkt.. und kann daher kein eigenen Urteil fällen..Allerdings macht uns das Geräusch als solches nichts aus.. da ist der Scooba ( Wischer von Irobot ) nochmals lauter.
    Vielleicht so: wenn Roomba läuft, kann ich neben her kein TV schauen.. aber in der Küche neben dran, bei geschlossener Tür auf jeden Fall.

    So generell finden die Sauger am Anfang ihrer Karriere immer sehr viel.. das wird aber mit jedem Arbeitseinsatz etwas weniger.. so dass dann tatsächlich die alltäglichen Fussel aufgesaugt werden.. und nicht mehr die vor einem Monat;)

    Ich weiss nicht, was ich genommen hätte.. Vorwerk oder Roomba wenn ich den Vergleich hätte machen können.. Entscheidend für mich war: Preis .. und die Einfachheit des Bestellens.. Ich hatte früher auch einen Kobold.. War aber vom Service des hiesigen "Vermittlers" in keinster Weise zufrieden.. und dann der Preis von Tüten, Filter.. damals wollte ich davon weg.
    Nun haben wir im Haus eine zentrale Staubsaugeranlage..

    Mir ist es wichtig, dass dies meine persönliche Meinung darstellt.. d.h. nicht, dass diese Geräte schlechter oder besser sind.. sondern es hat für mich (aus unterschiedlichen Gründen ) nicht gepasst.


    Der TM ist hingegen, mein absolutes Schätzelein.. so wie vieles andere.. was auch meiner Arbeitsplatte steht..
    So hat jedes Gerät seine Anhänger.. und das ist auch gut so..:rolleyes:


    Einen Moment, ich hole noch ein paar Anmeldeformulare für die Selbsthilfegruppe der Haushaltsgerätsüchtigen..

    Herzlichst Tatjana
     
    #15
  16. 16.08.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    ja die Tests sind auch nicht immer korrekt. In irgendeinem stand das es beim Vorwerk blöd wäre wenn der Akku leer ist wenn er gerade unterm Bett steht weil man ihn dann rausfischen muß- da war sicher das sie das gar nicht getestet haben da er ja zur Ladestation fährt wenn er leer ist.Warum es den VW nicht by My Robots gibt ist klar- Vorwerk verkauft nur über Handelsvertreter (ist beim Thermomix ja auch so).
    Ich wollte auch nicht die anderen Roboter schlecht machen sondern nur meine Erfahrung mit dem Kobold noch mit reinschreiben. Es gibt ja auch noch teurere Sauger als diesen.
     
    #16
  17. 16.08.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Grüss Gott Sacklzement!

    Also mein Roomba musst ich leider heute morgen unter einem Bett hervorholen.. Der Grund: Die Dockingstation war nicht auf seiner Etage.. sondern im Gästehaus.
    "Klar .. und wenn sich Tatjana nicht um meinen Akku kümmert.. Dann bleibe ich einfach unter dem Bett stehen. So muss sie mich suchen.. und wenn sie mich gefunden hat.. richtig bücken. Vielleicht lernt sie dann, dass man sich besser um mich kümmern muss;)"

    Und ich hätte gerne noch einen Saugroboter für meinen Hof.. und einen Giesroboter ( dann muss ich keine Wasserschläuche verlegen..=D)
    und einen Kleidung-Wegrbing-Roboter .. :rolleyes:

    Wozu haben wir eigentlich Kinder ????
    ;)

    Herzlichst Tatjana
     
    #17
  18. 16.08.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Ich hätt noch gerne einen Rasenroboter :rolleyes:...
     
    #18
  19. 17.08.12
    Demelsi
    Offline

    Demelsi

    Hallo Tatjana,
    Hallo Sacklzement,
    vielen Dank für die vielen Info`s, das ist super nett von euch:p:p.
    Braucht der Vorwerk eigentlich Staubsauger-Beutel ?
    Warum hast du dir den Vorwerk und nicht den Neato gekauft ?
    Ich hab mir deinen Link bei Netzwelt angesehen, ist sehr interresant zu sehen wie unterschiedlich die Geräte arbeiten.
    Ich hatte gestern das Glück bei My Robots Service ein Vorführgerät zu ergattern und ab morgen ( die sind echt schnell !! )
    darf der Roomba 780 für 7 Tage bei mir rumdüsen=D. Ich bin mal gespannt ob er meine Erwartungen erfüllen kann.
    Falls nicht gibt es ja noch die netten Vertreter die mir dann den Vorwerk zeigen können.
    Ich bin immer noch sehr unschlüssig welcher es den sein soll :-(.
    Jetzt wird getestet wir verrückt, vor allem bin ich auf die Gesichter meiner Hundi`s gespannt;)
    Ich bin ja schon so aufgeregt, ich werde euch berichten;)
    Ganz Liebe Grüße, Melanie
     
    #19
  20. 17.08.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Abend Melanie,

    toll dass es geklappt hat..

    Weisst Du ein Gerät ist immer nur so gut, wie es in die eigenen Bedürfnisse passt.:p

    Ich drück Dir die Daumen, dass Du DEIN Sauger findest

    Würd mich freuen, wenn Du uns von Deinen Erfahrungen erzählst.. :p


    Herzlichst Tatjana
     
    #20

Diese Seite empfehlen