Sannchens Nudelteig

Dieses Thema im Forum "Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Sannchen, 04.03.09.

  1. 04.03.09
    Sannchen
    Offline

    Sannchen Herrin der Höllenmaschine

    Hallöchen,

    hier mal das Rezept von einem tollen Nudelteig:

    Sannchens Nudelteig

    Für 2-3 Portionen als Beilage:

    2 Eier in TM (wiegen !!!)
    mit kaltem Wasser auf 130gr auffüllen.
    290 gr Mehl 405 (Aldi)
    ca 20-25 Sek St 6-7

    es sollen kleine Streusel geben. (nicht staubig, aber auch nicht pappig)

    Auf eine Unterlage kippen, nur ganz kurz mit den Händen zusammendrücken,
    in etwa 6 Portionen teilen und sofort durch die Nudelmaschine ( beginnend mit der dicksten Stufe) drehen.

    Ich lasse meinen Nudelteig nie ruhen und das klappt immer super, ich muss noch nicht einmal während des Walzens nachmehlen.

    (Eine Prise Kurkuma im Rezept sorgt für eine appetitliche Nudelfarbe,
    oder auch mal einen EL Tomatenmark, den allerdings bei der Flüssigkeit mitwiegen)
     
    #1
  2. 04.03.09
    philocat
    Offline

    philocat

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Endlich ein für mich einfaches Nudelteigrezept. Jetzt kann ich doch endlich mal meine Nudelmaschine einweihen.

    Liebe Grüße
    Jutta
     
    #2
  3. 03.05.09
    Nahlin
    Offline

    Nahlin

    Hallo Sannchen,

    habe den Teig heute als Ravioliteig gemacht. Das von Hand ausrollen hat leider gar nicht geklappt, irgendwann kamen seitlich aus dem Nudelholz sogar Metallspäne :-O
    Dann hab ich die Nudelmaschine rausgeholt und damit die besten und längsten Nudeln gemacht. Nichts ist gerissen.
    Deshalb fünf Sterne von mir.
     
    #3
  4. 22.10.09
    mileandra
    Offline

    mileandra

    Der Teig ist wirklich super - und das komplett ohne Ruhe. Und in der Maschine wurde er so richtig schön geschmeidig. Ich habe aber noch ein wenig Salz dazu gegeben.
     
    #4
  5. 19.12.09
    tinacucina
    Offline

    tinacucina

    Hallo Sannchen,

    habe nun doch endlich eine Nudelmaschine:grin:geschenkt bekommen und möchte unbedingt Deinen Teig ausprobieren. Meinst Du, ich könnte die Angaben einfach verdoppeln? Hat´s vielleicht schon jemand probiert:help:? Über schnelle Hilfe würde ich mich sehr freuen.
     
    #5
  6. 22.12.09
    Hedi-65
    Offline

    Hedi-65 Inaktiv

    Hallo Sannchen,

    danke für Dein Rezept ... Nudeln sind vorbereitet und der Heilig Abend kann jetzt kommen.

    Hat super geklappt - nur eine Anmerkung:
    die Eier sollten Zimmertemperatur haben, dann klappt es auch mit dem ausrollen :)

    Morgen geht es weiter - die Spaghettis können jetzt trocknen!

    Und ... da der TM ja alles fix macht, habe ich zwei mal rühren und kneten lassen.

    Liebe Grüße und 5 Sterne fürs Rezept
    Hedi
     
    #6
  7. 23.01.10
    Rittersport
    Offline

    Rittersport

    Hallo!

    Danke für das tolle Rezept. Meine Nudelmaschine ist jetzt endlich da und da mußte ich natürlich sofort ein Rezept haben. Habe dieses ausprobiert, hat alles super geklappt.

    Die Eier kamen aus dem Kühlschrank, aber da der Teig ja ca. 1/2 Stunde eingewickelt auf dem Kühlschrank liegen sollte, machte das ja nichts.

    Teig ließ sich super ausrollen! Muß nur noch mit dem Kochen probieren, die waren zu fix fertig. Da muß man sich erstmal dran gewöhnen.

    LG

    Claudia
     
    #7
  8. 23.01.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Sannchen,[​IMG]
    da ich schon öfter deinen Nudelteig gemacht habe, möchte ich dir heute endlich mal dafür danken. Der Teig ist wirklich so easy gemacht und die Nudeln schmecken echt lecker. Erst heute hatten wir Bandnudeln mit Jägersosse. Bekommst von mir 5 Sterne dafür.
    [​IMG]
     
    #8
  9. 10.05.10
    Javica
    Offline

    Javica

    Hallo Sannchen,
    ich habe heute zum 1.Mal Deinen Nudelteig gemacht, 1 Portion mit Kurkuma und 1 mit Basilikum. Der ist schnell gemacht, geht prima durch die Nudelmaschine und schmeckt einfach lecker. Von mir 5 Sterne und einen Stammplatz in meinem Rezeptordner.
     
    #9
  10. 20.06.10
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Halli-hallo,
    hab jetzt endlich auch mal den Nudelteig ausprobiert, hab allerdings die doppelte Menge genommen, was nicht so gut ging. Würde beim nächsten Mal wenn doppelte Menge, dann unter 2 x im Mixtopf verkneten. Musste noch ziemlich von Hand nachbearbeiten. Aber dann hats super geklappt, tolle Konsistenz und die Nudeln waren lecker!
    5 Sternchen für Dich
    Gruß
    Sabine
     
    #10
  11. 02.07.10
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Sannchen,

    auch ich hab Dein Nudelrezept gemacht. Es ist einfach herrlich und nicht soviel Schweinerei wie bei meinem. Ich brauche noch jede Menge Mehl zusätzlich und dementsprechend sieht die Küche aus. Aber jetzt werde ich die garantiert öfters machen, aber dann nach Deinem Rezept.

    Auch von mir 5 Sterne für dieses Rezept.
     
    #11
  12. 06.08.10
    Mela77
    Offline

    Mela77

    Hallo Sannchen!

    Nachdem ich mir vorgestern bei "Marktkauf" eine Nudelmaschine mit Handkurbel gekauft habe, musste ich doch unbedingt mal Nudeln (Tagliatelle) nach deinem Rezept machen.

    Es hat alles super geklappt. Der TM31 hat in Windeseile den Teig zubereitet und die Nudeln konnte man völlig unkompliziert ohne zusätzliche Zugabe von Mehl durchgewalzt werden. Demnach hatte ich auch keine Sauerei in der Küche.
    Die Nudeln schmecken toll (habe sie gerade schon gekocht). Ich hätte allerdings dem Kochwasser etwas mehr Salz zufügen können.

    5***** für dieses tolle Rezept!
     
    #12
  13. 14.08.10
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Sannchen,

    habe vorhin gerade im Neukauf eine Nudelmaschine mit Handkurbel gekauft und werde nun gleich Dein Rezept ausprobieren das ich gerade entdeckt habe.
    Eigentlich habe ich ja auf die elektrische Maschine von Lidl gewartet, aber die hat es noch nicht gegeben.Jetzt schaue ich mal wie oft ich überhaupt Nudeln mache bevor ich viel Geld investiere.
     
    #13
  14. 25.08.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Sannchen,

    möchte Dir mal eben 5**** für deinen tollen Nudelteig geben, mit dem gerade unsere heute angekommene Nudelmaschine eingeweiht wurde. Wir werden nur beim nächsten mal Salz mit in den Teig geben, denn der fehlte uns.
     
    #14
  15. 26.08.10
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Sannchen!
    Bei uns gab es heute Mittag deine Nudeln. Ich habe meine Nudelmaschine eingeweiht. Boah, war das lecker. Zum Glück hatten sich 2 unserer Kids bei Oma zum Essen eingeladen sonst hätte ich viel zu wenig gehabt.

    Kann ich die Nudeln auch als Nester trocken? Oder kleben sie dann zusammen?

    5 Sterne !!!!!

    LG Iris
     
    #15
  16. 26.08.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Iris,

    ich habe auch gestern Nester gemacht, aber die sind bis heute noch nicht trocken. Ich habe sie sofort mit Mehl bestäubt und zu Nester zusammengelegt, habe sie aber auseinandergeschüttelt, damit sie gleichmäßig trocknen können. Brauchen bestimmt noch bis morgen.
     
    #16
  17. 26.08.10
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Martina!
    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Meinst Du ich könnte die Nester auch bei 50Grad im Backofen trocknen?

    Iris
     
    #17
  18. 26.08.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Iris,

    bei 50°C würde ich sie nicht trocknen, das wäre mir bzw. dem Eiweiß zu warm. Außerdem kann bei geschlossener Ofentür die Feuchtigkeit nicht abziehen. Du kannst den Ofen auf 50°C vorheizen, abschalten, die Nudeln hineingeben und die Tür einen Spalt offenlassen. Probier es mal aus und sag Bescheid, ja?

     
    #18
  19. 15.09.10
    R0SE
    Offline

    R0SE

    Hallo Sannchen,

    ich habe mir einen lang gehegten Wunsch erfüllt und mir einen Nudeltrockner gekauft. Den habe ich heute eingeweiht. Die Tagliatelle aus deinem Nudelteig waren super lecker!!! Meine Küche war nachher auch nicht wieder eingepudert wie sonst immer sondern absolut sauber [​IMG]. 5 Sterne von mir dafür!

    Lieber Gruß
    Gabi
     
    #19
  20. 28.09.10
    MonCheri
    Offline

    MonCheri

    =D:rolleyes:
     
    #20
: vegetarisch, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen