sansi's Mildes Currypulver

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von sansi, 17.10.12.

  1. 17.10.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    hier auf Wunsch von uschihexe mein mildes Currypulver.

    [FONT=&quot]Mildes Currypulver[/FONT]
    [FONT=&quot]
    [/FONT]
    [FONT=&quot][/FONT]
    [FONT=&quot]2 Eßl. Koriander
    1 Teel. Milch- oder Risottoreis
    1 Teel. Bockshornkleesamen
    1/2 Teel. getrockneter Ingwer
    1 getrocknete rote Chilischote (entkernt)
    1/2 Teel. Kreuzkümmel
    3 Nelken

    1 Eßl. Kurkuma

    Alle Zutaten bis auf den Kurkuma in den TM geben. Dann bei 100°C/Stufe 1 solange rösten bis es wunderbar duftet.

    Jetzt den Kurkuma dazugeben.

    Ein Küchenkrepp zwischen Deckel und Mixtopf klemmen und so lange auf Stufe 10mahlen, bis es fein genug ist.[/FONT]






     
    #1
  2. 17.10.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Sansi,
    vielen Dank für das Rezept wird bald hergestellt. :goodman:
     
    #2
  3. 18.10.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo uschihexe,

    da muss ich auch erst in Produktion gehen. Bastel jetzt erst mal an einem Fischgewürz solange ich noch Urlaub habe.
     
    #3
  4. 18.10.12
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Sansi,

    erstmal vielen Dank für Deine tollen Gewürze,da ich zur Zeit im Urlaub bin,muß ich mich gedulden sie auszuprobieren,werde aber dann berichten
    wenn ich alle nachgemacht habe.

    Gruss Gisela
     
    #4
  5. 18.10.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Gisela,

    freut mich, dass Du alle Gewürze ausprobieren möchtest. Jetzt möchte ich noch ein Fischgewürz basteln. Vielleicht ist das ja dann auch noch was für Dich.
     
    #5
  6. 14.12.12
    lapislazuli
    Offline

    lapislazuli Wunderhexe in spe :-)

    Hallöle
    fände noch super, wenn du schreiben könntest, wieviel das ungefähr in Gramm gibt. Ich würde dann gerne wieder so ein Döschen voll machen :)
     
    #6
  7. 15.12.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    meinst Du die einzelnen Gewichtsangaben oder wieviel die Menge insgesamt ergibt? Die einzelnen Angaben kann ich momentan nicht machen, da ich noch Currypulver in größerer Menge da habe. Zur Gesamtmenge so viel. Kennst Du die kleinen Gewürz-Zwerge von Tupper? Da passt das Rezept mengenmässig hinein. Viel Spaß beim Test!

     
    #7
  8. 15.12.12
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo Sansi,
    hast du das Rezept schon mal verdoppelt oder verdreifacht?

    LG Doppelmama
     
    #8
  9. 15.12.12
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo Sansi!
    Ich werd dein Rezept auch mal testen, die Curry die ich bisher gemacht habe, haben mir alle nicht so richtig zugesagt.....
     
    #9
  10. 15.12.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Doppelmama, Gewichtsangabe ist sicherlich schwierig, da ja jeder Löffel eine andere Größe hat. Aber das Mischungsverhältnis stimmt dann wieder.
     
    #10
  11. 15.12.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Doppelmama,

    habe ich auch schon gemacht. Ist kein Problem.

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Hallo millo1971,

    dann hoffe ich, dass es Dir schmeckt.

    Hallo uschihexe,

    habe die Gewürze fürs Currypulver immer nur mit dem Löffel abgemessen und wie Du schon schreibst, da jeder ja seine eigenen, aber immer gleichen löffel nimmt, passt das Mischungsverhältnis dann wieder.
    ;)

     
    #11
  12. 15.12.12
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo!


    Dann mach ich mich noch diese Woche daran, ich brauch nämlich noch ein paar Geschenke.

    LG Doppelmama
     
    #12
  13. 16.12.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Doppelmama,

    das freut mich. Das Tomaten-Mozzarella-Salz
    und das Steak- und Braten-Gewürz finden als Geschenk auch immer großen Anklang. Beide verwende ich nicht nur für das, was ihr Name besagt. Das Salz findet bei mir Verwendung in vielen Salatsoßen, das Steak- und Bratengewürz ist ein universelles Fleischgewürz, auch klasse als Frikadellengewürz oder für Geschnetzeltes. Ich vergleiche es gerne mit der Gewürzmischung Nr. 8 bzw. Rotidor von Maggi (;) ja vor den TM-Zeiten habe ich so etwas verwendet)
     
    #13
  14. 16.12.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Tanja , ich habe das Pommes Salz nach gearbeitet. Es hat nur eine hellere Farbe als Deines. Liegt sicher am Paprika habe die gleiche Menge wie Du angegeben hast verwendet. Wo kaufst Du Deinen Paprika. Lustige Frage gell.
     
    #14
  15. 16.12.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo uschihexe,

    keine lustige Frage. So eine Frage könnte auch von mir kommen. Paprikapulver kauft meine Ma meist im 1 kg Paket in Metro oder Handelshof und ich erbe eine Hälfte. Bei Paprika (mild) habe ich keinen bestimmten Hersteller. Scharfen Paprika kaufe ich meist hier
    .
    Eine dunklere Farbe hätte ich mir erklären können. Ich habe schon mal den Eindruck, dass es nach 1-2 Wochen heller wird. Aber Deines ist ja sofort heller
    :confused:
    Hauptsache aber es schmeckt. Hast Du es schon probiert?
     
    #15
  16. 16.12.12
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    So, gestern hab ich alle fehlenden Zutaten gekauft und gerade hab ich es gemacht... aber... ich bin total erkältet und schmecke nix...
    Der Geschmakstest wird wohl noch etwas warten müssen... von der Farbe her find ich es schön currig (oder so)
     
    #16
  17. 16.12.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Sandra,

    dann wünsche ich Dir gute Besserung und warte auf Deine Berichterstattung wenn Du hoffentlich wieder fit bist.
     
    #17

Diese Seite empfehlen