Anleitung - sansi's Mitternachtssuppe

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von sansi, 18.02.15.

  1. 18.02.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    diese Suppe gab es bei uns nach dem Zug. Vielleicht schmeckt sie Euch auch.:love:

    Die Menge ist für den 6,5 l. Apexa von Bartscher gedacht. Der Topf ist maximal befüllt. Mein Rival hat zwar angeblich auch 6,5 l, ist aber ein wenig kleiner.:confused:

    Mitternachtssuppe aus dem Crocky

    Zutaten:
    20 g Olivenöl
    900 g Rinderhackfleisch
    150 g Katenschinkenwürfel
    2 Gemüsezwiebeln
    6 Dosen (à 400 g) Tomaten
    3 Knoblauchzehen
    900 g Wasser
    2 rote Paprikaschoten
    3 Eßl. Gemüsebrühenpaste
    800 g frische (Creme-)Champignons
    4 Eßl. Pizza-Gewürz oder "Italienische Gewürzmischung"
    200 g Tomatenmark
    Salz, Pfeffer
    evtl. frische Peperoni zum Abschmecken
    300 g Schmelzkäse
    400 g Sahne


    Zubereitung:

    • Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch und Schinkenwürfel hinzufügen und alles zusammen anbraten. Aus der Pfanne in den Crocky füllen.
    • Die Zwiebel vierteln und dann in feine Scheiben (Viertelringe) schneiden oder im Thermi auf Stufe 5 einige Sekunden zerkleinern. Ebenfalls in der Pfanne anbraten und umfüllen.
    • Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden und anbraten. In den Crocky füllen.
    • Die Tomaten zusammen mit der Tomatenflüssigkeit in den Mixtopf geben und 5 Sek./ Stufe 10 pürieren. In den Crocky geben.
    • Wasser, zerkleinerte Knobizehen, in feine Ringe geschnittene Paprikaschoten, Tomatenmark, Gemüsebrühenpaste und Pizzagewürz hinzufügen.
    • Der Crocky kann so über Nacht kühl gestellt und am nächsten Tag eingeschaltet werden. Wer die Suppe am gleichen Tag verzehren möchte, macht sofort weiter.
    • Auf HIGH 3 Stunden garen.
    • Sahne und Schmelzkäse einrühren und eine weitere Stunde LOW garen.
    • Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und evtl. Chili abschmecken.
    Ich wünsche Euch einen guten Appetit!!!!
     
    #1
    Schokoschatz, Sayana, Diavola und 4 anderen gefällt das.
  2. 18.02.15
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo Sansi,

    kannst Du uns verraten, wie viele davon satt werden? Das wäre lieb.

    Danke!
     
    #2
    sansi gefällt das.
  3. 18.02.15
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Sansi

    die gleiche Frage hätte ich auch wie Schokoschatz, aber eine Frage hätte ich noch reichst du dazu Baguette ?
    Sag schon mal lieben Dank für deine Antwort.
     
    #3
    sansi gefällt das.
  4. 19.02.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    #4
    Schokoschatz gefällt das.
  5. 19.02.15
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    gut hört sich das an.
    Bekomme Hunger. Werde ich bestimmt nach- Kochen und Backen.
     
    #5
    sansi gefällt das.
  6. 19.02.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Uschihexe,

    gutes Gelingen!

    Freue mich auf Deine Berichterstattung.
     
    #6
    uschihexe gefällt das.

Diese Seite empfehlen