Sansis schneller Bisquit

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von sansi, 14.06.07.

  1. 14.06.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    vielleicht ist mein schneller Bisquit auch was für Euch. Benutze ihn für alles mögliche. Vor allem aber auch um die Böden für meine Motivtorten zu backen.

    Rührbesen einsetzen:

    4 Eier
    200 g Zucker
    1 Eßlöffel Vanillezucker-------------------------------8 Min./ Stufe 3-4

    100 g Mehl
    1 Päckchen Vanille- oder Schokopuddingpulver
    1 Teel. Backpulver ----------------------ca 20 - 30 Sek/ Kochlöffelstufe

    bei 175 ° C ca 30 Minuten backen.

    Für einen Schokobisquit gebe ich gerne noch 2 Teel. Schokoladensirup hinzu.


    Und diese Buttercreme von Sylvi ist mein absoluter Favorit:

    Pudding von 750 ml Milch und 2 Pkchen Puddingpulver kochen, ohne Zucker
    (ich koche den Pudding im Topf auf dem Herd *ganzrotwerd*)

    200 g Puderzucker
    500 g Butter
    Pudding
    2 Würfelchen Palmin

    und so gehts:
    Da die Masse sonst nicht so schön wird mache ich es in 2 Etappen:
    100 g Zucker zu Puderzucker , ca. 10 Sek/ Turbo
    dazu dann stückweise 250 g Butter, Stufe 4-5, bis alles schön cremig ist, so ca 20 sek
    dann die Hälfte des abgekühlten Puddings löffelweise dazugebe, ebenfalls Stufe 4-5.
    Wenn alles schön glatt ist , einen zerlassenen Würfel vom Palmin dazugeben und alles gut vermischen.

    Aus dem Topf nehmen und die andere Hälfte ebenso herstellen.
    Die Creme reicht für 1 Torte und ist seidenglatt!!!!

    Das ist meine Grundmasse, man kann sie nach Belieben abwandeln (Nougat, Zitrone, Mokka, Schoko.....)
     
    #1
    Nachtengel, faustspudel und ulla13 gefällt das.
  2. 14.06.07
    pitti
    Offline

    pitti

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Ein sonniges Hallo an alle, :p
    ich möchte mich kurz vorstellen (habe das Vorstellforum nicht gefunden, bin nicht so der Crack am Computer). Ich wohne im Taunus habe 3 Töchter und einen Göga. Meinen TM 31 habe ich jetzt seit 9 Tagen und bin ständig am austesten. Davon ganz viele Sachen aus dem Forum. Ich bin begeistert, allerdings möchte ich mehr herstellen als Esser da sind.

    Die Buttercremetorte klingt superlecker aber kann man auch eine kalorienreduzierte Variation der Creme machen?

    liebe Grüße:glasses1:
    pitti
     
    #2
  3. 14.06.07
    Bavaria
    Offline

    Bavaria

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Sansi!

    Ich werde Dein Bisquitrezept bald mal ausprobieren (habs vor dem TM schon so ähnlich gemacht mit dem Puddingpulver, schmeckt toll). Vor allem den Tipp mit dem Schokoladenlikör finde ich toll!

    Hallo Pitti!

    Herzlich willkommen hier im Wunderkessel! Mit der Zeit wirst Du sicher ein Crack am PC, wart nur ab....
    Den Thread zum Vorstellen findest Du unter Vermischtes, auch wenn Du die neuen Beiträge anschaust, kannst Du rechts bei einer Vorstellung direkt reinklicken.
    Schade, wenn Du hier so versteckt bist und Dich so kaum jemand findet!
    Vielleicht machst Du die Vorstellung nochmal?

    Ich wünsche Euch einen schönen Tag
     
    #3
  4. 14.06.07
    pitti
    Offline

    pitti

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Danke für den Tip Gudrun,
    ich werde es gleich noch einmal versuchen.
    Pitti
     
    #4
  5. 14.06.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Pitti,

    erst einmal herzlich willkommen!

    Ich mache zwar auch WW, jedoch mache ich Buttercreme immer mit normaler Butter, da ich Angst habe, dass sie mit Halbfettbutter gerinnt. Ansonsten kannst Du bei Teigrezepten das Fett immer durch Halbfettmargarine, Joghurt oder Apfelmus ersetzen. Funktioniert eigentlich immer. Die Zuckermenge kann man auch fast immer um 1/3 reduzieren. Falls Du die Buttercreme mit Halbfettbutter ausprobierst, berichte doch mal wie es wird.

    Hallo Gudrun,

    dann viel Spaß beim Ausprobieren. Die Version mit dem Schokoladensirup habe ich letzte Woche ausprobiert. Habe den Schwarzwaldbecher aus der Sendung L*aferL*ichterL*ecker (ich glaube es war die Sendung vom 03.03.07)zubereitet und den Schokobisquit dabei verwendet. Der war richtig schokoladig.
     
    #5
  6. 27.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Tanja,

    habe am Wochenende für einen Geburtstag Deinen schnellen Bisquit auf dem Blech als Grundlage fürs Erdbeer-Tiramisu gemacht.

    Ging echt schnell und hat so lecker geschmeckt. Da in die Creme fürs Tiramisu Orangenlikör kommt, habe ich Deinen Bisquit mit selbstgemachtem Orangenzucker verfeinert.

    Danke fürs Rezept. Habe großes Lob bekommen und gebe es an Dich gerne weiter.
     
    #6
  7. 27.06.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Tanja,

    habs mir gleich mal ausgedruckt. Die nächste Torte kommt bestimmt :p

    Dann wird deine gleich gemacht!
     
    #7
  8. 01.07.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Martina,

    schön, dass der Bisquit so gut bei Euch angekommen ist.

    Hallo Birgit,

    da bin ich mal auf Deine (MOTIV?-) Torte gespannt und warte auf Fotos!
     
    #8
  9. 01.07.07
    bücherwurm
    Offline

    bücherwurm

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Tanja,

    gerade habe ich den Thread und deine Frage gelesen.

    Wenn ich die Buttercreme für Donauwellen (Vanillepudding und Butter) mache, nehme ich immer
    Halbfettbutter, funktioniert prima. Wird aber vielleicht nicht ganz
    so fest.
     
    #9
  10. 01.07.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Kerstin,

    dann müsste ich mich nach den ganzen misslungenen Versuchen noch mal daran wagen. Welche Marke verwendest Du?
     
    #10
  11. 01.07.07
    bücherwurm
    Offline

    bücherwurm

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Tanja,

    eine bestimmte Marke nehme ich nicht, es hat bisher wirklich
    immer geklappt. "ich darf" war auf jeden Fall dabei.
    Ich gebe mir auch keine besondere Mühe bei der Zubereitung;);).

    Falls dir noch ein Versuch misslingt, schreibe ich mit mal
    genau auf, wie ich es mache :sex:

    Als Hinweis schon mal so nach Gefühl: den Pudding nicht
    lange abkühlen lassen und die Butter auch nicht zu lange
    vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Die Butter in den
    Pudding, mit dem TM verrühren - fertig=D
     
    #11
  12. 02.07.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Kerstin,

    vielen Dank für Deine Tipps.
     
    #12
  13. 02.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Tanja
    das Rezept ist gespeichert und wird diese Woche noch getestet.

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #13
  14. 02.07.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Eva,

    da bin ich mal gespannt, was Du mit diesem Rezept so zauberst.
     
    #14
  15. 02.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Tanja
    den Bisquit werd ich für die Windbeuteltorte testen ,falls er nichts wird wars der letzte Versuch mit TM .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #15
  16. 02.07.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo!
    Hast du hieraus den tollen Spongebob gezaubert?
    Der ist ja supertoll...
     
    #16
  17. 02.07.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    #17
  18. 02.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Tanja
    laß dann von mir hören wenns geglappt hat .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #18
  19. 06.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Tanja
    hat super geklappt .Es gab die Windbeutel-Torte , Den Bisquit werde ich bestimmt öfters backen .
    Vielen Dank fürs Rezept .

    Liebe Grüße
    Eva
     
    #19
  20. 06.07.07
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Sansis schneller Bisquit!

    Hallo Tanja,


    hab Deinen Schokoladenbiskuit als Grundlage für meine Buttercremetorte mit Sauerkirschen gemacht. Klappt hervorragend. Musste nur den Kuchen vor meinem Sohn schützen, der wollte den doch glatt schon ohne Schokoladenüberzug essen. Hab ihn aber verteidigt und so konnten wir den heute nachmittag genießen.


    Danke fürs Rezept.
     
    #20

Diese Seite empfehlen