Sardellenbutter

Dieses Thema im Forum "Buttervariationen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 14.03.10.

  1. 14.03.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Lecker schmecker Aufstrich, Sardellenbutter.

    Nachdem gestern 9 Damen diesen Aufstrich lecker empfanden, will ich ihn einstellen.


    50 gr Sardellenfilets in 1 - 2 cm lange Stückchen schneiden.
    in den Mixtopf geben und bei Stufe 8 ca 6 Sek kleinschreddern.

    120 gr Butter Stufe 7 10 Sek

    Schmetterling einsetzen
    1 KL Sardellenöl 1 Min Stufe 4 aufschlagen.
    in Töpfchen abfüllen und etwas kühlstellen.

    Bei mir war das Töpfchen, Abends leer:rolleyes:. Ich hatte 12 verschiedene Aufstriche, dieser war ziemlich schnell leer. Was die Damen nicht geschafft haben, hat mein Mann noch verputzt.
    Ich hoffe, daß er Euch auch schmeckt.
     
    #1
  2. 18.03.10
    avpg
    Offline

    avpg

    Hallo Zuckerpuppe,

    Dein Rezept kommt gerade richtig. Freue mich schon auf die Sardellenbutter! Was hast Du dazu gereicht: Brot oder Kräcker?

    Liebe Grüße
    avpg
     
    #2
  3. 18.03.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo avpg ,
    Also ich hatte verschiedene Brotsoten.
    Bauernbrot
    Weizenkrusti
    Pain Pariesien
    Laugenstangen
    Aber am besten haben sie das Bauernbrot gegessen. Wobei mir das Weizenkrusti am besten schmeckt. Gerade zur Sardellenpaste paßt meiner Meinung nach helles Brot.
     
    #3
  4. 13.12.11
    Krümmelmonster
    Offline

    Krümmelmonster

    Hallo,

    bin gerade über das Rezept gestolpert und frage mich was bedeutet 1 KL Sardellenöl

    Steh irgendwie gerade auf dem Schlauch

    LG
     
    #4
  5. 13.12.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Krümmelmonster,

    ich tippe auf Kaffeelöffel!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #5
  6. 13.12.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Seepferdchen,
    danke fürs übersetzen.
    Dachte das ist die normale Abkürzung :dontknow:
    Wie schreibt Ihr da??????
     
    #6
  7. 13.12.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    gängiger ist eigentlich die Abkürzung Tl für Teelöffel....;)
     
    #7
  8. 13.12.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Kaffeehaferl,
    da sieht man mal wieder wie sich alles ändert!
    Bei mein erstes Kochbuch / Schulbuch 1042 stehen auf Seite 14 alle Abkürzungen der Masse. Und unter Kaffeelöffel steht KL. Desshalb habe ich das nun auch 49 Jahre so geschrieben. Es hat bisher keiner dazu eine Frage gestellt. Desshalb habe ich mich so gewundert!
    Aber ich bin ja lernfähig, so werde ich das nun anders schreiben.=D
     
    #8
  9. 13.12.11
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo Zuckerpuppe,

    vielleicht sind die Abkürzungen ja mit der Herkunft verbunden. KL/Kaffeelöffel, weil in Österreich mehr Kaffee als Tee getrunken wird.:laughing7:
    Das Gleiche gilt ja auch mit der Mengenangabe "dag". Mit der tu ich mich immer noch schwer:cool:
     
    #9
  10. 13.12.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    =DHallo Conny,
    nein das ist wohl nicht so.:p Unter Küchenmaße und Gewichte wird es auch so geschrieben, wie ich es bisher kannte. Und das mit den Dekagramm (dkg oder dak ) ist ganz einfach. Wenn es heisst 10 dak so wird einfach hinten eine 0 drangehängt. Also - daraus wird dann 100 gr . Einfach erklärt - oder?
    Nochwas Conny,
    der TL hat eine andere Größe wie der KL. - Also diesen Unterschied kann ich aber nicht besser erklären:rolleyes:
     
    #10
  11. 13.12.11
    elvo
    Offline

    elvo

    Hallo Zuckerpuppe, vielleicht ist der Kaffeelöffel so ein ganz kleiner, wie ein Esspressolöffel und der Teelöffel einer, wie im normalen Besteck?:rolleyes:
    Aber eine Frage: das Sardellenöl ist das das Öl was direkt in der Dose dabei ist? ( dumme Frage, oder? )
    LG Ellen
     
    #11
  12. 13.12.11
    Krümmelmonster
    Offline

    Krümmelmonster

    Hallo ihr,

    Ahhh Danke....ist eigentlich logisch Kaffeelöffel...war vielleicht doch noch zu früh heute morgen :rolleyes:

    Dann probier ich das Rezept doch mal aus denn wir lieben Sardellen.

    LG
     
    #12
  13. 14.12.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Ellen,
    richtig, das Öl, welches im Glas verbleibt, wenn Du die Sardellen rasuholst.
     
    #13

Diese Seite empfehlen