Sate-Sauce!

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von bacio, 09.11.06.

  1. 09.11.06
    bacio
    Offline

    bacio

    Hallo,

    bei unserm Schlemmertreff haben wir Hähnchen in Sate-Sauce gekocht.

    Da diese Sauce so toll ankam hier das Rezept:

    Sate-Sauce

    120 g Kokosmilch
    170 g Erdnussbutter
    35 g Tomatenmark
    1,5 Teel. Sambal Olek
    250 g Wasser
    1/2 W. Hühner- oder Gemüsebrühe
    5 g Zitronensaft
    25 g Sojasauce

    3 Min./ 90 Grad/ St. 3 kochen

    Super lecker, auch ohne Fleisch nur zum Gemüse....
     
    #1
  2. 09.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Sate-Sauce!

    :hello2:

    da werden Bali-Erinnerungen wach...:rolleyes: ...;)

    :wave: Gaby :sunny:
     
    #2
  3. 09.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Sate-Sauce!

    Hallo baccio,

    und die Erdnußbutter kannst Du auch selber machen:

    200 g gesalzene oder ungeslzene Erdnüsse
    2 EL ÖL

    Erdnüsse in den Mixtopf geben und 10 Sek/Stufe 6 mahlen. Sind noch Stücke drinn, dann halt noch länger mixen, evtl auf 7 gehen. Mit dem Spatel immer wieder alles nach unten drücken.
    Öl in den Mixtopf geben und noch einmal alles 10Sek/Stufe 6 mischen. Alles vom Rand nach unten schieben und noch einmal mixen.

    Hält sich locker 3 Wochen im Kühlschrank! Und ich mache immer noch etwas Chilischote dran. Wir essen gerne pikant.

    Diese Basis nehme ich dann auch imme für Saté-Soße!!!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #3
  4. 09.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Sate-Sauce!

    Hiiiilfeeee

    wie soll ich bei Euren tollen Rezepten nur abnehmen....:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    keine Chance...:-( ...=D

    :wave: Gaby :sunny:
     
    #4
  5. 09.11.06
    Evi-M
    Offline

    Evi-M Evi-M

    AW: Sate-Sauce!

    :hello2: Hallo Baccio,

    das Sate-Saucen Rezept hört sich total lecker an. Weis jetzt was ich heute abend kochen werde. Aber kannst Du mir bitte verraten was 1/2 W. Hühner oder Gemüsebrühe ist?:confused:
    Liebe Grüße Evi
     
    #5
  6. 09.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Sate-Sauce!

    Hallo Evi,

    ich bin zwar nicht baccio, aber ich kann Dir hoffentlich richtig antworten:
    Es ist ein Würfel!!!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #6
  7. 09.11.06
    bacio
    Offline

    bacio

    AW: Sate-Sauce!

    Hallo Evi,

    es ist genau wie boqueria bereits sagte, ein Würfel gemeint. Du kannst aber auch lose Gemüsebrühe verwenden.

    @ boqueria:

    danke für deinen Tipp mit der Erdnussbutter, werde ich auf jeden Fall versuchen, da ich beim Asiaten immer ganz günstig geschälte Ernüsse kaufen kann. Das mit dem Chilli ist auch eine gute Idee. Wir essen auch sehr gerne scharf, vor allem mein Mann. Ihm ist es immer erst dann scharf genug, wenn ihm beim Essen die Schweisstropfen auf der Stirn stehen.;)
     
    #7
  8. 09.11.06
    Evi-M
    Offline

    Evi-M Evi-M

    AW: Sate-Sauce!

    Danke für die schnelle Antwort. Hätte ich mir ja auch eigentlich denken können.:rolleyes: Nun steht dem Nachkochen ja nichts mehr im Wege. Werde auch noch Chilli hinzufügen.


    Liebe Grüße aus Hessen

    Evi:hello2:
     
    #8
  9. 09.11.06
    sum-brum
    Offline

    sum-brum

    AW: Sate-Sauce!

    Hallo Baccio und boqueria,

    bei unserem Chinesen gibt es häufiger Geflügelspiesse in Sate-Sauce. Wenn es die gibt, zanken wir uns um die Spiesse und die Sauce. Ich habe sofort das Rezept abgespeichert und wird demnächst ausprobiert. Danke für das Rezept.
     
    #9
  10. 09.11.06
    bacio
    Offline

    bacio

    AW: Sate-Sauce!

    Hallo Evi,

    na da gibt es die Sate-Sauce heute zweimal in Hessen ;)

    Liebe Grüße aus dem Wetteraukreis...

    Baccio
     
    #10
  11. 09.11.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Sate-Sauce!

    Oh mein Gott... ich liiiiiiiiiebe Sate-Soße! Die wird auf jeden Fall am WE ausprobiert! Danke für das Rezept. :)
     
    #11
  12. 21.01.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Sate-Sauce!

    Hallo zusammen,
    gerade bin ich dabei, diese Sate-Sauce auszuprobieren. Bei 250 ml Wasser und der kurzen Kochzeit wird sie recht flüssig - war das so beabsichtigt? Ich habe jetzt die anderen Zutaten verdoppelt, aber das Wasser nicht - für meinen Geschmack paßt das besser. Der Geschmack ist perfekt!
    Die Erdnußbutter hatte ich im Verhältnis 500 g gesalzene Erdnüsse + 25 g Öl vorher selbst gerührt.
    Danke für dieses Rezept, so einfach mit wenig Zutaten eine super Sate-Sauce!!!
     
    #12
  13. 21.01.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Sate-Sauce!

    Hallo zusammen,
    jetzt ist meine Variant fertig und einfach nur köstlich. So habe ich es abgewandelt:
    270 g Erdnußbutter aus gesalzenen Erdnüssen!
    200 g Kokosmilch
    350 ml Wasser
    25 g Sojasauce
    1 gehäufter TL Gemüsebrühe (Instant)
    1 TL geschrotete Chilis (nach Geschmack)
    70 g Tomatenmark
    Auf Stufe 3 bei 80 Grad so lange rühren bis es heiß ist (habe leider nicht auf die Uhr geschaut, schätze 6 min).
     
    #13
  14. 06.04.09
    Kim
    Offline

    Kim

    Hallo Truse, da ich ein absoluter Sate-Fan bin, werde ich die Sauce auf jeden Fall probieren. :)
     
    #14
  15. 25.04.10
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hi Bacio,

    sag mal, machst Du die Geflügelspießchen zur Soße auch im Varoma? Oder brätst Du die in der Pfanne an?

    Und was gibt es dazu? Reis?
    Ich kenne das nur aus Holland, da gibt es das immer an den Büdchen.
     
    #15
  16. 28.06.10
    die_stephie
    Offline

    die_stephie

    Hallo ihr lieben,

    ich werde mich gleich an die Sate´sauce machen. Dazu gibt es Hähnchenspiesse und Pommes. (Trotz der 30 Grad, die wir heute hatten.) Die Lust auf diese leckere Sauce ist einfach größer :)
    Ich kann es kaum noch erwarten das meine Kiddies ins Bett wandern, dann geht es los! Die haben nämlich schon im Kiga gegessen.

    LG Stephie
     
    #16

Diese Seite empfehlen