Sate-Spieße aus Hackfleisch mit Erdnuss Sauce

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Zackpeck, 17.04.13.

  1. 17.04.13
    Zackpeck
    Offline

    Zackpeck

    Zutaten:
    Spieße
    500 g Hackfleisch gemischt.
    250 g Quark
    1 Tüte Zwiebelsuppe
    1 EL Wochestersauce
    1 EL Asiagewürz
    Holzspieße
    Sauce
    400 ml Kokosmilch
    2 EL Currypaste rot
    2 EL Palmzucker gerieben
    1 EL Fischsauce
    2 EL Limettensaft
    125 g Erdnüsse geröstet

    Zubereiten:

    Für die Spieße:
    Holzspieße 20 Minunten Wässern
    Alle Zutaten in den TM und 2 Minuten auf Teigstufe vermischen.

    Fingerlange Rollen formen auf die Spieße stecken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
    40 Minuten bei 180° Umluft mittlere Schiene garen.



    Erdnüsse 10 Sek Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
    3 EL der Kokosmilch mit der Currypaste 2 Min 100 ° Stufe 1
    Restl Zutaten zugeben und 15 Min 90° Stufe 1

    Mit Salz und Limettensaft abschmecken


    Dazu passt Basmati-Reis [​IMG]
     
    #1
  2. 17.04.13
    Spook
    Offline

    Spook

    Hört sich ja saugut an! Die Erdnüsse sind aber ungesalzen, oder?
     
    #2
  3. 17.04.13
    blonder-engel
    Offline

    blonder-engel think pink :-)

    Hallo

    das hört sich wirklich lecker an... mein Mann liebt Erdnusssoße...das werde ich auch testen..
     
    #3
  4. 23.04.13
    Zackpeck
    Offline

    Zackpeck

    Servus Spook, wenn ich gesalzene habe das wasche ich Sie im Sieb unter kaltem laufenden Wasser ;)
     
    #4

Diese Seite empfehlen