Sauce Hollandaise

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von odenwälderin, 08.10.03.

  1. 08.10.03
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallo Ihr Lieben Hexen/Hexer,
    wir lieben Sauce Hollandaise! Jetzt habe ich heute mal die aus dem blauen Buch probiert - also mein Geschmack war das nicht so ganz. Die selbstgemachte vom Herd (so richtig mit zerlassener Butter usw.) schmeckt einfach viel besser.

    Aber da dies ja eine heikle Sache ist, dachte ich unser Jamie müsste die doch eigentlich auch hinbringen - zumal er ja emulgieren kann.

    Hat jemand die Sauce schonmal mit zerlassener Butter probiert? Oder evtl. soll mann den Schmetterling benutzen?
    Sonst muss ich mich halt beim nächstenmal wieder an den Herd stellen und beten, dass alle Zutaten die richtige Temperatur haben :roll:

    Wer kennt sich denn aus von Euch?
    Bin gespannt auf die Antwort.

    Jutta
     
    #1
  2. 08.10.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Jutta,

    was meinst du mit "mein Geschmack ist das nicht so ganz"??????? die Zutaten sind doch wohl ziemlich die selben, die richtige Temperatur hält James ja ganz sicher, sind es Gewürze, die dir fehlen oder ist es die Konsistenz der Sauce???
    Also ich habe die Sauce schon auf Vorführungen zubereitet, die Leute waren hellauf begeistert. Vielleicht kennen die aber nicht dein tolles Rezept mit zerlassener Butter. Schreib es hier doch mal so auf, wie du es im normalen Topf machen würdest, ich versuche es dann für James zu bearbeiten.
     
    #2
  3. 09.10.03
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallöchen Andrea,

    also hauptsächlich ist es die Konsistenz, denn der Geschmack kommt ja durch die Gewürze, bzw. Zitronensaft - essig usw.

    Aber hier mein Rezept (des iss eigentlich ganz normal, wie in de wirtschaft halt aach)

    100g Butter zerlassen, etwas abkühlen lassen (da fängt´s ja schon an)

    2 Eigelb
    1 TL Essig mild
    2 EL Wasser im Wasserbad (James :roll: ) so lange schlagen bis die Masse dicklich ist, nun würzen nach Geschmack mit
    Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft
    und jetzt die Butter tröpfchenweise unterschlagen
    (das volumen der sauce wird hierdurch mindestens verdoppelt und die sauce so schön fluffig :wink: )

    =D =D =D =D Herzlichen Dank für deine Mühe, Andrea

    Haalt, noch was: habe eben die Bilder von eurem Hexentreffen angeschaut: Diiee sind schööön und Hunger kriegt man von den leckeren Sachen. Und: so sieht meine Sauce auch aus - wie eure, irgendwie komisch :oops: :oops:

    Gruß von Jutta
     
    #3
  4. 10.10.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Jutta,
    dann versuche es doch mal so:

    Die Butter im Mixtopf bei 40°-50° ca. eine Minute auf Stufe 3 schmelzen lassen und umfüllen.

    Eigelbe, Essig und Wasser mit Rühraufsatz ca. 5 Min. bei 60° auf Stufe 3 rühren, dann die Gewürze zufügen.
    Dann die Butter in die Deckelmulde gießen (Meßbecher drauflassen!!)- sie läuft dann tröpfchenweise zur Eimasse.

    Viel Glück!! :lol:
     
    #4
  5. 01.05.09
    Mellimaus
    Offline

    Mellimaus Guest

    Hallo Jutta,:sunny::sunny:
    Wenn man die Gewürze und die flüssige Butter zufügt, weiter auf stufe 3 und 60 Grad? oder wie?:confused:
    liebe Grüße Melanie:smilebox:
     
    #5
  6. 02.05.09
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    #6

Diese Seite empfehlen