Sauce zu Leberkäse

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von oa-steffi, 05.11.08.

  1. 05.11.08
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Hallo Ihr lieben Mithexen,

    heute gibt es bei uns zum Mittagessen Leberkäse mit Kartoffelbrei.
    Früher habe ich dazu immer eine Bratensauce von Kn... oder Ma... gemacht.
    Diese möchte ich eigentlich nicht mehr verwenden.
    Hat jemand eine Idee wie ich eine dunkle Grundsauce (keine Zwiebelsauce) hinbekomme ?
    Für heute wird das nix mehr aber fürs nächste Mal vielleicht.

    Liebe Grüße Steffi
     
    #1
  2. 10.11.08
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Huhu !

    Hat denn wirklich niemand einen Tipp für mich ?
    Gibts bei Euch nie Leberkäse oder Bratwurst mit Kartoffelbrei ?
    Oder braucht Ihr dazu einfach keine Sauce ?
    Oder nehmt Ihr fertig Sauce ?

    Liebe Grüße Steffi
     
    #2
  3. 10.11.08
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Steffi,

    sorry - ich kenn nur Leberkäse mit Senf dazu (süß oder mittelscharf - je nach Gusto). Soße kann ich mir nicht dazu vorstellen bzw. kenn ich absolut nicht..... ?? Bin aber sehr gespannt, ob jemand dazu noch ein schmackhaftes Rezept kennt ?? :-O

    Leberkäse gibt es bei uns auch ab und zu - wie gesagt mit Senf - und frischen Brez`n - mehr nicht...

    LG
    Pebbels
     
    #3
  4. 10.11.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    #4
  5. 10.11.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Steffi,
    vor diesem Problem stand ich auch mal. Und ich hab auch nicht die ultimative Lösung :-(

    Da auch bei mir ein Kind keine Zwiebelsoße möchte bin ich nun dazu übergegangen mir immer von der Bratensoße (wenn ich denn einen Braten mache) genügend einzufrieren. Das haut auch meistens hin und wenn nicht, dann nehm ich auch mal wieder ein Päckchen (und hab auch kein schlechtes Gewissen deswegen ;) ). Denn Kartoffelbrei ohne Soße taugt einfach nicht. :rolleyes:
     
    #5
  6. 10.11.08
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    #6
  7. 11.11.08
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Hallo Renate,

    danke für den Link hört sich lecker an !
    Werd ich das nächste mal ausprobieren

    liebe Grüße Steffi
     
    #7
  8. 11.11.08
    Bine77
    Offline

    Bine77

    Hallo Steffi! :)

    Also ich kann mir zu Leberkäse auch keine Sauce vorstellen, aber so gar nicht. :eek:

    Bei uns gibts auch hin und wieder Leberkäse, dann entweder - wie Pebbels gesagt hat - mit Senf und Weckerln (= Brötchen :)) / Brez`n, oder mit Kartoffelpürree und knusprig gerösteten Zwiebeln, evtl. noch mit grünen Erbsen.

    :wave: Wie immer ganz liebe Grüße aus Wien!
    Bine
     
    #8
  9. 11.11.08
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Ups,

    ich hab grade eben erst die ganzen anderen Tipps gesehen - Nachtdienst ist einfach nix :rolleyes: - sorry
    Diese Balsamico-Schalotten-soße werde ich auf jeden fall auch mal ausprobieren.
    Ich hab mir grade überlegt, dass ich die Soße ja auch durch ein Sieb abschütten könnte.

    Vielen Dank und liebe Grüße Steffi
     
    #9
  10. 11.11.08
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Steffi,

    selbst aus dem "Ländle" weiß ich wohl, daß Fleischkäs mit Soße geht =D Ich habe für solche Fälle immer Bratensoße vom Braten eingefroren. Die ist einfach nicht zu toppen. Letztens machte ich Rouladen im Crocky, da bleibt einfach übrig. Die schmeckt sooooooooo lecker!!!
     
    #10
  11. 11.11.08
    vobarina
    Offline

    vobarina

    Probiert die mal..

    Hallo Steffi,
    seit wir mit Freunden im Urlaub waren gibt es bei uns zu Kartoffelbrei und Leberkäse (obwohl wir in Norden wohnen) nur folgende Sosse:

    Viele Zwiebeln anbraten - schön braun
    mit Curry bestäuben, scharf
    und eine Sosse Ananas dazu
    Salz und Sahne dazu

    schnell fertig und super lecker.
    Guten Appetit

    Grüße
    Vobarina
     
    #11
  12. 11.11.08
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Vobarina =D,

    ich will ja nicht bezweifeln, dass die Soße lecker schmeckt... aber als echte Bayerin schüttelt es mich schon bei der Vorstellung, diese Soße zum Leberkäse zu probieren.....nix für ungut....aber ich glaub, da sind wir (Nieder-)Bayern generell etwas eigen (was Weißwürste, Leberkäs und dergleichen angeht verstehen wir keinen Spaß bzw. machen keine Experimente - soviel Tradition muss sein :rolleyes:=D;))

    Aber wie auch immer .... lasst es euch schmecken...;)

    LG
    Pebbels
     
    #12
  13. 11.11.08
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallo,
    habe auch gerade jetzt den Beitrag gelesen.

    Wir essen Leberkäs auch mit KaPü. Und ich muss gestehen, ich mache eine Fertigsoße (Rahmsoße) Das mag mein Göga und meine Tochter am Liebsten. Schande über mich
     
    #13

Diese Seite empfehlen