Saucen für jeden Geschmack (Grundrezept)

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Creatina, 30.07.04.

  1. 30.07.04
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Saucen für jeden Geschmack

    Hallo!

    Ich liebe diese Rezepte mit nur einer "Grundmixtur" zum Abwandeln, so auch das Folgende:



    Saucen für jeden Geschmack

    zu Fleischgerichten wie Fondue, Grill und heißer Stein
    oder zu Kräckern

    2 Pck. Frischkäse
    2 Becher Schmand
    250g Magerquark
    250g Miracel Whip Bal.
    evtl. etwas Sahne

    Vegeta oder Salz, Pfeffer


    Alle Zutaten mischen und mit Gewürzen abschmecken.

    Zum Variieren immer einen Teil abnehmen und mit nachfolgenden Zutaten je nach Geschmack anmachen:

    1. Soße: mit Kräutern abschmecken
    2. Soße: Knoblauch hineinpressen
    3. Soße: Meerrettich dazumischen
    4. Soße: gehackte Eier einrühren
    5. Soße: Ketchup hinzugeben
    6. Soße: Senf unterrühren
    7. Soße: feingeschnittene Banane und Curry dazu
    8. Soße: mit gehackten Oliven vermengen

    Es lassen sich noch viele andere Soßen erfinden, je nach Geschmack und Phantasie.

    Natürlich reicht die oben angegebene Menge nicht für alle Abwandlungen.
    Aber ca. 3-4 davon lassen sich ohne Probleme in ausreichender Menge herstellen oder eben mehrere kleine Portionen.

    Dieses ist schon Standard bei meinen Tupper-Parties: die Knoblauch- u. Kräutervariante mit Cräckern.


    Hoffe, dass das auch etwas für euch ist.

    Gruß Tina
     
    #1
  2. 24.04.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Tina,

    das ist ein Rezept genau nach meinem Geschmack! Vatertag treffen wir uns immer mit einigen Leuten zum Grillen und ich habe schon überlegt was ich mitbringe. Jetzt weiß ich es, ich werde Grillsoßen mitbringen!
     
    #2
  3. 24.04.05
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Hallo!

    Da ich gerade im Bärlauch-Fieber bin, könnte ich mir eine Mischung mit einer handvoll kleingeschnittenem Bärlauch, oder etwas Bärlauch-Paste auch gut vorstellen.

    Habe alle Zutaten im Haus. Muß ich noch testen, bevor ich Mittwoch in die Klinik gehe.

    Gruß Tina
     
    #3
  4. 24.04.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo, wau das ist ein Supergrundrezept !!!!!!!!!! Wird sofort gespeichert.
    Lg
    Sacklzement
     
    #4
  5. 24.04.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo tina,

    wenn mein Göga in 9 Tagen Geburtstag hat so werden wir den 1. Grilltag
    machen und dann gibt es Deine leckeren Soßen.Danke gute Idee.

    Gruss Gisela
     
    #5
  6. 24.04.05
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Hallo!

    So, Test mit Bärlauch schon gemacht - ist fast nichts mehr übrig.
    Habe halbe Menge vom Grundrezept genommen,
    10 Bärlauchblätter fein geschnitten (letzter Rest, hole heut wieder Vorrat)
    und 1 TL Bärlauch-Paste dazu - lecker!

    Gruß Tina
     
    #6
  7. 27.04.05
    lumakath
    Offline

    lumakath

    Hallo alle beisammen,

    bin neu hier und kenne mich noch nicht so gut hier aus:
    Die Idee mit dem Bärlauch finde ich super, aber bitte wo finde ich das Rezept für die Bärlauchpaste,die erwähnt wurde. Oder handelt es sich dabei um ein Fertigprodukt???

    Für die Antwort schon mal ein herzliches Danke im Voraus
    u. Grüße an alle
    Anja
     
    #7
  8. 27.04.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    #8
  9. 27.04.05
    lumakath
    Offline

    lumakath

    Hallo Reximama,

    herzlichen Dank für die superschnelle Antwort, find ich klasse. Na denn mal los zum Bärlauchsammeln!!!

    Schönen Abend noch
    Grüße
    Anja
     
    #9
  10. 11.06.05
    Geli66
    Offline

    Geli66 Hasenoberhaupt

    Hallo,

    tolles Rezept. Jetzt grillen wir wieder mehr und ich kann endlich mal meine eigene Sauce einbringen. Habe nie ein richtiges Rezept gehabt. Ich (und meine Kids auch) steh nämlich so auf die Cocktail-Sauce. Mal sehen ob ich die so hinbekomme.

    Gruß

    Geli :wave:
     
    #10
  11. 19.02.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Saucen für jeden Geschmack (Grundrezept)

    Hallo Tina,=D

    hab gerade die Zutaten von Deinem Super-Dip rausgeschrieben,
    den wir am Donnerstag auf unsrem Treff machen.

    Hab mir aber gedacht, dass ich das Rezept mal für unsre Neulinge hochschubsen muss.

    Der Dip ist einfach lecker. Einmal angefangen, kann man fast nicht mehr aufhören!:rolleyes:
     
    #11
  12. 21.07.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Saucen für jeden Geschmack (Grundrezept)

    Hallo Leute,=D=D=D

    ich glaube dieses Rezept ist falsch abgespeichert, denn ich glaube es
    geht hier unter!:-(

    Ich nehme es als Dipp mit Gemüse, hatte es letzten Mittwoch wieder und es hat nicht gereicht!!! :-(

    Versucht es und ihr werdet begeistert sein!!!:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #12
  13. 21.07.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Saucen für jeden Geschmack (Grundrezept)

    Hallo Siggi =D

    DANKE fürs hochschubsen :rolleyes:

    Liebe Grüße
    Dani
     
    #13
  14. 04.01.08
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: Saucen für jeden Geschmack (Grundrezept)

    Hallo Tina,

    die Grundsoße habe ich an Silvester gemacht und daraus eine Meerrettichsoße,Senfsoße und Knoblauchsoße gezaubert,muß schon sagen sie war sehr gut,vielen Dank für Dein Rezept.

    Gruss Gisela
     
    #14
  15. 28.12.08
    steppenpony
    Offline

    steppenpony

    Hallo Tina

    Deine Grundrezept ist echt klasse. Ich habe sie im Sommer schon öfter zum Grillen verwendet mit Senf, Curry, Ketchup und frischen Kräutern aus dem Garten. Alle waren begeistert.
    Jetzt bin ich auf der Suche nach Soßen für ein Fondue, und ich werde auch dieses mal dein Rezept verwenden.

    Mit lieben Grüßen =D
    Anja
     
    #15
  16. 28.12.08
    nadsche258
    Offline

    nadsche258 Inaktiv

    hallo...das liest sich super.ich könnte auch ein grundrezept beitragen! gleiche teile majo und magerjoghurt! das schmeckt echt klasse und kam auf allen festen an! liebe grüsse :) mein erster beitrag [​IMG]








    [​IMG]
     
    #16
  17. 30.12.08
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo Tina,

    herzlichen Dank für das Grundrezept. Ist schon abgespeichert und wird morgen beim Fondue mit von der Partie sein.
     
    #17
  18. 30.12.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,

    dieses Rezept darf bei uns morgen natürlich auch nicht fehlen!
     
    #18
  19. 31.12.09
    lausmaus
    Offline

    lausmaus Kalorienzähler

    Wie jedes Jahr muss dieses Rezept an Silvester wieder dran glauben ;)
    Am Besten finde ich die Kombination mit Banane und Curry.
     
    #19
  20. 31.12.09
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    Habe mich für heute Abend für deine Dipps entschieden. Hab Doppelte Menge gemacht und dann folgende Variationen:

    Senf
    Ketchup/Chilli
    Olive
    Kräuter
    Knoblauch
    Meerrettich
    Ei

    Sie sind einfach alle lecker geworden. Bin gespannt, wie sie bei den anderen heute Abend ankommen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen