Sauerkirsch- Schoko- Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Bummelinchen, 11.02.08.

  1. 11.02.08
    Bummelinchen
    Offline

    Bummelinchen Inaktiv

    Hallo alle zusammen!

    Hab grad ein Blechkuchenrezept etwas umgewandelt und sehr leckere Muffins gebacken:

    300 g Weizenmehl
    1 pck. Backpulver
    300 Zucker
    1 Pck. Vanillinzucker
    3 Eier
    300 ml Buttermilch
    1 Glas Sauerkirschen
    ca. 120 g Blockschokolade Zartbitter

    Zunächst die Blockschokolade zerkleinern, indem man sie bei Stufe 7 auf das laufende Messer fallen lässt, dann die zerkleinerte Schokolade umfüllen.
    Mehl mit Backpulver mischen und mit den anderen Zutaten auf Stufe 4-5 ca. 2 Minuten gut verrühren. Anschließend die zerkleinerte Schokolade und die abgetropften Sauerkirschen bei Stufe 1 kurz untermischen.

    Teig in Muffinförmchen füllen (sollte auf einem Muffinblech gebacken werden weil der Teig etwas weich ist!)

    bei 180 °C ca. 20 - 25 min backen, ergibt ca. 24 Muffins

    Guten Appetit wünscht Bummelinchen
     
    #1
  2. 11.02.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Sauerkirsch- Schoko- Muffins

    Hallo Bummelinchen,

    du hast 2 mal 300g Zucker angegeben. Soll das eine mal vielleicht Butter oder Margarine sein?
     
    #2
  3. 11.02.08
    Bummelinchen
    Offline

    Bummelinchen Inaktiv

    AW: Sauerkirsch- Schoko- Muffins

    Vielen Dank fürs aufmerksame Lesen, das eine sollte Buttermilch sein! habs schon geändert!

    Grüßle Bummelinchen
     
    #3
  4. 11.02.08
    GrooveT
    Offline

    GrooveT

    AW: Sauerkirsch- Schoko- Muffins

    Hallo Bummelinchen,

    vielen Dank für dieses leckere Rezept. Hab´s gespeichert und werde es am Wochenende ausprobieren. Ich liiiieeebe die Kombination Schoki/Kirschen :heart:.

    Liebe Grüße
     
    #4
  5. 15.02.08
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: Sauerkirsch- Schoko- Muffins

    Hallo!

    Habe heute die Muffins gebacken und schon getestet. Sie schmecken wirklich lecker.
    Danke fürs Rezept.

    Liebe Grüße von Michi
     
    #5

Diese Seite empfehlen