Sauerkirsch-Sekt-Marmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von madi1811, 05.06.07.

  1. 05.06.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    Sauerkirsch-Sekt-Marmelade

    350 g Sauerkirschen entsteinen, nach Wunsch pürieren
    100 ml trockenen Sekt zugeben,
    250 g Gelierzucker 2:1 zugeben
    9 Min. - Var**a Stufe 2 kochen, heiß in Gläser füllen ....

    und wenn es einmal ganz schnell gehen muß, kann man auch 350 g Sauerkirsch-Saft fertig gekauft (ungesüßt) verwenden und einen herllichen Sauerkirsch-Sekt-Gelee herstellen, übrigens auch ein tolles Mitbringsel

    Marion
     
    #1
  2. 19.06.07
    Made
    Offline

    Made

    AW: Sauerkirsch-Sekt-Marmelade

    hallo Marion,

    ich habe heute einen ganzen Eimer Sauerkirschen bekommen. Das Rezept probiere ich auf jeden Fall. Werde berichten!

    Made
     
    #2
  3. 20.06.07
    Made
    Offline

    Made

    AW: Sauerkirsch-Sekt-Marmelade

    Hallo Marion,

    also Sauerkirschen waren es doch nicht, sondern Süßkirschen die stellenweise sehr sauer waren. Leider waren sie auch sehr wurmstichig. Ich habe die Besten herausgesucht und die Marmelade hergestellt. Mir schmeckt sie sehr gut. Allerdings ist sie etwas süß, ich vermute das kommt daher, dass es eben Süßkirschen waren.

    Die Marmelade kann ich aber nur wärmstens empfehlen.

    Gruß Made
     
    #3
  4. 23.07.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    das liest sich aber auch sehr lecker.
     
    #4
  5. 31.07.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Marion,

    die liest sich nicht nur lecker, die ist superlecker! 5 Sterne von mir.
     
    #5

Diese Seite empfehlen