Sauerkraut-Gulasch mit „Buabaspitzla“

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Jannine, 15.08.09.

  1. 15.08.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Sauerkraut-Gulasch mit Buabaspitzla

    Hallo Ihr Lieben!

    Wir aus dem Schwabenländle lieben ja unsere „Besen-Wirtschaften“.
    Und da gibt’s ja immer leckeres Sauerkraut mit Beilagen.
    Deshalb gab es heute folgendes im Crocky:

    400g Rindergulasch
    Die vom Metzger erhaltenen Stücke noch mal halbieren ,
    in den Crocky geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

    100g Schinkenwürfel
    Würfeln und in den Crocky zu dem Gulasch geben

    ALTERNATIVE: Statt Rindergulasch und Schinkenwürfel schmecken auch
    500g Debreziner-Würste in Scheiben super-lecker und würzig!

    1 mittlere Kartoffel
    1 mittlerer Apfel
    1 mittlerer Zwiebel
    In mundgerechten Stücken in den Mixtopf geben,
    5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern und in den Crocky geben

    400g Sauerkraut (ich hatte M*ldessa)
    In den Crocky geben.

    100g warmes Wasser
    1 Eßl. Gemüsebrühe
    1 Eßl. Paprikapulver
    1 TL Zucker
    Salz & Pfeffer
    In den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 4 vermischen und in den Crocky geben.

    Alles gut miteinander vermischen.

    1 Stunde HIGH + 4 Stunden LOW + 1 Stunde HIGH
    Oder 6 Stunden AUTOMATIC garen.

    1Stunde vor Schluss noch 500g Buabaspitzla (Schupfnudeln)
    In den Crocky geben und alles kurz vermischen.

    Mmmhhh, LECKER!

    Das Gericht wurde im 3,5L Crocky gemacht und reicht für 3-4 Personen.
    Es kann aber natürlich auch im 6,5L Crocky gemacht werden.
    Selbstverständlich auch in doppelter Menge.
    An den Garzeiten ändert sich dabei nix.

    Ich wünsche Euch viel Spaß bei der Zubereitung und noch einen schönen Tag!
     
    #1
  2. 15.08.09
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo Jannine,

    ich liieebe Buabaspitzla. Am liebsten auf der Kirmes aus der großen Pfanne, direkt mit Sauerkraut dabei - und dann eine Rote dazu. *Sabber*
     
    #2
  3. 15.08.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Dorilys!

    Ja, mein Mann hat mir vorher gesagt, dass ich beim nächsten Mal 2 rote Würste in Scheiben schneiden und mitgaren soll.

    Das werde ich dann auch mal probieren!
     
    #3
  4. 15.08.09
    Prudence
    Offline

    Prudence

    Hallo Jannine:)
    Danke dir fürs Rezept speicher ich sofort ab,du weisst ja ich muss fleissig sammeln;)
     
    #4
  5. 16.08.09
    SuperMama68
    Offline

    SuperMama68 Inaktiv

    Hallo Jannine,
    das hört sich super gut an. Und als Münchnerin möcht ich natürlich gern' auch mal was schwäbisches kochen. Wie kann ich das denn in meinem TM31 zaubern? :sunny:

    Liebe Grüße, Claudia
     
    #5
  6. 16.08.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Claudia!

    Im TM nicht so gut, aber im Backofen super lecker!
    Würde dann das Gulasch vorher anbraten, das ganze mit den anderen Zutaten in eine Auflaufform geben und bei
    180Grad Ober-Unterhitze 2 Stunden.

    Und die Buabenspitzla würde ich seperat in der Pfanne mit Butter anbraten.
    Oder eine halbe Stunde vor Schluss in der Auflaufform im Backofen untermischen.
     
    #6
  7. 16.08.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Jannine!

    Jetzt weiß ich, was ich morgen koche :p

    Danke, und...
     
    #7
  8. 17.08.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Jannine!

    Hab heute das Sauerkraut-Gulasch im normalen Kochtopf auf dem Herd gemacht. Anstatt der Schupfnudeln, haben wir "breite Nudeln" dazu gegessen. Uns allen hat das Gulasch super geschmeckt.

    Fünf Sterne, gute Besserung, und...
     
    #8
  9. 18.08.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Renate!

    Du bist klasse! Gesagt, getan, gell!

    Freut mich, dass es Euch geschmeckt hat! Und herzlichen Dank für die Sternchen!

    Ach... ist das schön!

    Wünsch Dir noch einen schönen Abend!
     
    #9
  10. 23.02.11
    rockduck
    Offline

    rockduck Inaktiv

    Hallo Jannine,

    GöGa hat sich für Freitag Segedinger Gulasch gewünscht, ich glaube Deins kommt dem sehr nahe und hört sich suuuuupppper lecker an.
    Wird das nächste Testobjekt im Crocky, freu mich schon drauf.

    Viele liebe Grüße und auch noch eine schöne Restwoche ;)

    Mona

    P.S.: Deine Orchideen sind traumhaft !
     
    #10
  11. 25.02.11
    rockduck
    Offline

    rockduck Inaktiv

    Hallo zusammen,

    habe alles fertig gemacht und den Crocky vor einer Stunde angeworfen, freue mich schon auf das Ergebniss. :blob:

    Viele Grüße

    Mona





    - Es war großartig. Vielen Dank für das super Rezept.
     
    #11
  12. 20.12.11
    Diavola
    Offline

    Diavola

    Huhu Jannine,
    der Kleine hat mit diesem Rezept hier endgültig bestanden. =D
    Und wenn meine Familie jetzt noch das OK gibt, darf demnächst der Grosse ran .;)
    Suuuper lecker!
     
    #12
  13. 21.12.11
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo Diavola,

    das freut mich für Dich!!!! Welche Farbe hast Du eigentlich bei dem "Kleinen" von MR?

    Ich bin immer noch am Überlegen, ob ich nicht doch nochmal den Kleinen von Amazon testen soll. Falls es wieder nichts ist, könnte ich ihn ja zurückschicken. *grübel*
     
    #13
  14. 21.12.11
    Diavola
    Offline

    Diavola

    Guten Morgen Martina,
    probier das doch einfach aus. Wenn man bei Amazon kauft ist man auf der sicheren Seite, zumindest sind so unsere Erfahrungen damit.
    Ich habe den Kleinen in creme. Er steht jetzt immer in der Küche und der 6,5 von Bartscher wird bei Bedarf dazu geholt.

    Achso, mein Mann hat ja gestern später gegessen und er hat selten so geschwärmt. =D
     
    #14
  15. 21.12.11
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo Diavola,

    kamst Du bislang bei den von Dir ausprobierten Rezepten mit den angegebenen Zeiten hin?

    Ich hatte ja auch mal den Kleinen in Creme und der hat nicht besonders funktioniert. Liebäugle jetzt mit dem Kleinen in schwarz von Amazon (ist aber baugleich mit dem cremefarbenen und dem in Burgund), denn er hat gute Kritiken. Bin echt am Überlegen, ob ich ihn noch schnell bestellen soll und dann einfach über Weihnachten mal testen. Ich habe zwar noch den Morphy, aber der ist schon voll verplant für Weihnachten und ein zweites Helferlein ähnlicher Art wäre nicht schlecht. Was meinst Du?
     
    #15
  16. 21.12.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Martina!

    Ich denke, dass die Funktion mit der Farbe nichts zu tun hat. Ich kenne einige, die mit dem 3,5L MR sehr zufrieden sind. Ich selber habe auch 2 Geräte, die beide super funktionieren.

    Ich denke Du hast tatsächlich ein Montagsgerät erwischt. Das ist halt manchmal drin. Meine Freundin hatte z.B. ein Problem mit dem 9in1er, der auch 2x geliefert wurde und nie richtig funktioniert hat. Nach dem 2. Mal hat sie ihn dann endgültig zurückgeschickt.

    Also wie man sieht.... alle Geräte und Marken können ihre Tücken haben ;)
     
    #16
  17. 21.12.11
    Diavola
    Offline

    Diavola

    Mach es! So viele Montagsmodelle wird es ja nicht geben.
    Soweit ich weiss garantiert Amazon ja auch noch die Lieferung vor Weihnachten und wo wäre er besser zu gebrauchen als dann:p.
    (Mein Kleiner kommt übrigens nicht von Amazon, er ist ein englisches Modell mit Adapterstecker.)

    Und berichte dann auf jeden Fall, ich bin gespannt!

    Oh, hab ganz vergessen auf deine Frage zu antworten. Mit den Garzeiten kam ich bisher sehr gut hin.
     
    #17
  18. 23.12.11
    Plontine37
    Offline

    Plontine37

    guten morgen jannine

    hab das gulasch gestern gezaubert...
    und muß sagen *hamma*

    hab allerdings das fleisch und den speck vorher angebraten...

    superlecker
    volle 5* von mir

    schöne feiertage
    liebe grüße sandy
     
    #18
  19. 16.12.15
    Kimimela
    Offline

    Kimimela

    passen in den 3,5 l Topf wirklich zum Fleisch noch 500 g Schupfnudeln?? Mir kommt das bissi viel vor??
     
    #19
  20. 17.12.15
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Wenn es so im Rezept steht, passt es auch rein. Alle meine Rezepte wurden getestet.
     
    #20

Diese Seite empfehlen