Sauerkraut mit Rippchen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Kräuterfee, 31.12.06.

  1. 31.12.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    Hallo ihr lieben ! Unser Sylvester Essen bruzelt gerade im Crooki.
    Man nehme 1 kg Sauerkraut aus dem DM/Alnatura;)
    im Tm 31 1/2 Liter Wasser und 1 Gemüsebrühwürfel 5 min./St.1 /100°
    in der Pfanne Kümmel anrösten
    dann alles über das Sauerkraut das im Crooki liegt und die Rippchen dazu
    Schmurgelt vor sich hin wie lange weiß Ich noch nicht
    Heute abend koche ich dann Kartoffelbrei im Tm31

    SCHÖNES NEUES JAHR 2007 Gruß die Kräuterfee
     
    #1
  2. 31.12.06
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Sauerkraut mit Rippchen

    Bist du so nett und lieferst die Garzeiten dann noch nach, ja?
     
    #2
  3. 01.01.07
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    AW: Sauerkraut mit Rippchen

    Hallo ! Da wir das Essen erst abends essen wollten habe ich nur 1/2 H auf high und dann 4 H auf low gemacht . War super lecker das Fleisch konnte man ohne Gabel essen und das Sauerkraut war richtig schön gar.Supi Topf
    Gruß und PROST NEujahr Kräuterfee :p
     
    #3
  4. 23.05.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Sauerkraut mit Rippchen

    Hallo Kräuterfee,

    ich mußte das Rezept nochmal ausgraben und hab auch noch ne
    Frage dazu:
    Wieviel Rippchen (dicke Rippe oder Schälrippchen?) hattest du für ein Kilo Kraut genommen - und hattest du die Rippchen extra vorher gewürzt oder so roh in den Crocky gelegt? (oben steht nichts außer Brühwürfel und Kümmel)

    Würde mich sehr über eine schnelle Antwort freuen, weil ich das Gericht gern heute Abend ansetzen würde.
    Vielen Dank.
     
    #4
  5. 27.10.07
    lehmi
    Offline

    lehmi Spülfee ;-)

    AW: Sauerkraut mit Rippchen

    Huch! :rolleyes:
    Ja habt ihr's löffeln müssen? :confused: :lol:

    Na ich werde es morgen mal mit Kassler probieren.
     
    #5
  6. 07.11.07
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    AW: Sauerkraut mit Rippchen

    Hallo!

    Ich habe auch noch eine Frage dazu:

    Warum wird das Sauerkraut vorher im TM gekocht? Meint Ihr, das wird sonst nicht gar?

    @ lehmi:

    Und, wie hats geschmeckt?
     
    #6
  7. 07.11.07
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Sauerkraut mit Rippchen

    Hallo Lehmi,

    ich habe das so verstanden, dass Sie nur das Wasser im TM kocht und dieses dann zum Sauerkraut in den Crockpot gießt.
     
    #7
  8. 08.11.07
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    AW: Sauerkraut mit Rippchen

    Hallo Anne,

    jetzt wo Du's sagst.... :p So macht das auch Sinn. ;)

    Das wirds bei uns am Wochenende geben.
     
    #8

Diese Seite empfehlen