Sauerteig - etwas fürs nächste Mal?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Kaffeetante, 09.04.05.

  1. 09.04.05
    Kaffeetante
    Offline

    Kaffeetante Probiert-gerne-aus-Köchin

    Hallo,

    ich versuche mich jetzt mal an Brot mit Sauerteig. Habe mir im Bio-Laden so eine Tüte mit Vollkornsauerteig in Pulverform gekauft.

    Jetzt meine Frage: wenn ich das Pulver mit Wasser anrühre (also wie auf der Tüte beschrieben) und meinen Brotteig damit zubereite, kann ich mir da nicht fürs nächste Brot etwas von dem Teig wegnehmen und im Kühlschrank aufbewahren? Muß ich das dann tun, bevor oder nachdem ich das Mehl zugebe??? Also ich wollte soeine Art "Hermann" damit machen. Wer hat damit Erfahrung?

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Sabine
     
    #1
  2. 09.04.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Kaffeetante,

    ich weiß nicht, ob das mit dem Pulver aus der Tüte was wird..... :roll: Ich glaube, das Zeug säuert nur den Teig, hat aber keine eigene Triebkraft.... :-?

    Vielleicht meldet sich Pöt ja noch dazu...... :wink:
     
    #2
  3. 09.04.05
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Kaffeetante,

    also ich würde dir empfehlen den Sauerteig von Grundauf selbst herzustellen,ist gar nicht so schwer.

    Schau mal hier:http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=3382

    Oder schau mal auf Pött ´s Sauerteig Seite vorbei da wird auch alles super erklärt...
     
    #3
  4. 09.04.05
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    #4
  5. 09.04.05
    Pöt
    Offline

    Pöt Inaktiv

    gefällt mir!

    @Kaffeetante:
    Nenne mal die genaue BEzeichnung. Bei manchen Trocken-St geht es nämlich (nicht bei den unsäglichen Tüten der Herren Seitenb**her und Hens**er!)

    Habe die Ähre und mfm!

    Pöt
     
    #5
  6. 09.04.05
    Kaffeetante
    Offline

    Kaffeetante Probiert-gerne-aus-Köchin

    Hallo,

    danke für eure Antworten,werd mich mal umschauen und ausprobieren.

    Der Sauerteig ist von BIO Gut & Gerne "vollkorn sauerteig" (getrocknet)

    Pöt, deine Seite ist ja supertoll.

    Grüße
    Sabine
     
    #6
  7. 09.04.05
    Pöt
    Offline

    Pöt Inaktiv

    Kenne ich nicht!

    Aber versuche es doch einfach:
    100 g Mehl (geschätzt= 1 Hand voll) mit 100 g lauwarmes Wasser (das ist so viel, daß es eine gute Pampe gibt) und 1 Teelöffel ST-Extrakt zusammenmischen und gut warm (in einer Schüssel auf einem tiefen Teller auf einem Heizkörper) stellen. Wenn es nach 12-14 Stunden blubbert, kannst Du es als ST verwenden, wenn sich nichts tut = alles wegschmeissen, Geld abschreiben und mit Mehl und Wasser einen eigenen St ansetzen. Geht puppig einfach und macht enorm stolz!

    Habe die Ähre und mfm!

    Pöt

    Ps: Danke für die Blumen!
     
    #7

Diese Seite empfehlen