Sauerteigbrot riecht und schmeckt eigenartig

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von minjas, 19.02.14.

  1. 19.02.14
    minjas
    Offline

    minjas

    Bitte um eure Hilfe. Mein Sauerteigbrot riecht die letzten Male sehr eigenartig, irgendwie nach Hefeweißbier.
    Habe meinen Sauerteig selbst angesetzt. Die ersten Male schmeckte das Brot sehr gut und roch auch nach frischem Brot. Leider müffeln die letzten Brote.
    Nehme 2 EL Sauerteig und rühre diese mit 300 g frisch gemahlenen Roggen und 300 g Wasser. Stelle dies über Nacht in die Nähe des Kachelofens, der über Nacht erkaltet.
    Am nächsten Vormittag entnehme ich zuerst 2 EL in ein Schraubglas und stelle es in den Kühlschrank. Rest in den TM und noch 200 g Roggen frisch gemahlen, 200 g Dinkel und 100 g 6-Kornmischung dazu. Außerdem ca. 200 Wasser sowie Salz und Brotgewürz.
    Ca. 5 Min. Knetstufe. Lasse dann ca. 45 Min. stehen. Knete danach noch per Hand durch und lasse das ganze dann ca. 4 Std. im Bräter mit Geschirrtuch bedeckt gehen.
    Dann mit Deckel in den 250°Cheißen Ofen. Nach 15 min. auf 190°C zurückgeschalten, nach 25 Min. kommt der Deckel ab und bleibt bei gleicher Temperatur noch 10 - 15 Min. im Ofen.
    Brpt schaut schön aus, nur der komische Biergeschmack stört mich.
    Hat jemand einen Rat für mich.
     
    #1
  2. 19.02.14
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Minjas,

    ich würde jetzt einfach mal davon ausgehen dass dein Sauerteig gekippt ist, sprich nicht mehr gut.
    Ich würde mir einen Neuen ansetzen.

    Wobei man natürlich schon sagen muss dass Sauerteig einen eigenen Geschmack hat und das Brot auch danach schmeckt.
    Ich persönlich liebe reine Sauerteigbrote, mein Mann dagegen mag die gar nicht ;)

    Wünsche dir viel Erfolg beim nächsten Brot!
     
    #2
  3. 19.02.14
    minjas
    Offline

    minjas

    Danke Purgilein,

    Kannst du mir sagen, was der Grund für das Kippen des Sauerteigs sein kann, um den gleichen Fehler nicht noch mal zu machen.
    Ich habe den Sauerteig in einem Schraubglas im Kühlschrank gelagert. Backe derzeit so alle 4 - 5 Tage. Kann es sein, dass das Glas zu groß ist und zuviel Sauerstoff dazukommt, denn das Schraubglas ist nur "bodenbedeckt".

    Liebe Grüße
    Minjas
     
    #3
  4. 20.02.14
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Minjas,

    das kann immer mal wieder verschiedene Gründe haben. Meistens passiert das wenn der Sauerteig noch sehr jung ist und noch nicht die Kraft hat um sich gegen "Eindringlinge" zu wehren. Leider gibts da kein Patentrezept :-(
     
    #4
  5. 20.02.14
    minjas
    Offline

    minjas

    Danke für deine Hilfe Purgilein.
    Werde nochmals neuen ST ansetzen und hoffen, dass diesmal alles klappt.

    Liebe Grüße
    Minjas
     
    #5

Diese Seite empfehlen