Schafskäsebrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Bussi, 28.09.03.

  1. 28.09.03
    Bussi
    Offline

    Bussi

    Hallo, :p

    war letzte Woche auf einem Tupperabend (bei uns gehts zur Zeit wieder rund). Die Beraterin war da zwar nicht so toll, aber dafür hat sie ein leckeres Brot gebacken (im Ultra plus). Habe es noch nicht nachgebacken und ist somit noch nicht auf den TM umgeschrieben, aber vielleicht hat ja jemand mehr Zeit als ich imoment habe (renovieren unser Wohnzimmer u.a. mit Parkett und Kamin..... :wink: )

    Also hier das superleckere Rezept:

    1 kg Mehl
    250g Schafskäse
    1 Päck. Trockenhefe
    1 Zwiebel
    1 TL Zucker
    1 TL Salz
    500ml Wasser

    Schafkäse zerbröseln und mit 3 EL warmen Wasser verrühren.
    Zwiebel klein hacken und dazugeben.
    Mehl, Hefe, Schafskäse, Zucker und Salz mit 500ml lauwarmen Wasser verkneten. Gehen lassen und bei 200 Grad im Backofen ca. 50-60 Min. backen.

    Wer es im TM probiert kann ja mal berichten.....Danke im voraus...

    Bussi :wink:
     
    #1
  2. 28.09.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Bussi,
    ich habe zwar keinen Ultr-Plus :roll: , kann aber das lecker klingende Rezept James-tauglich machen :lol: :

    Zwiebel aufs laufende Messer fallen lassen,
    Schafskäse (und evtl. Wasser) dazu geben und alles auf Stufe 3 verrühren. Die Hälfte der Masse entnehmen.
    Dann die Hälfte aller Zutaten in den Mixtopf füllen und 2 Min./Brotstufe einen Teig kneten.
    Mit der 2. Hälfte ebenso verfahren.
    Die beiden Teigmengen dann nochmals verkneten und in die Backform füllen.
     
    #2
  3. 28.09.03
    Bussi
    Offline

    Bussi

    Hallo Andrea, :p

    Du hast geschrieben: Die beiden Teigmengen dann nochmals vermengen.

    ...aber nicht im James, sondern mit der Hand, oder? :-?

    Werde es, sobald ich mal wieder etwas mehr Zeit :roll: habe ausprobieren.
    Danke schon mal im voraus..... :wink:

    Es klingt nicht nur lecker, es schmeckt auch so..... :lol: :lol: :lol:

    Bis dann Bussi :wink:
     
    #3
  4. 28.09.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Klar, meinte ich von Hand zusammenkneten :-? - die Menge ist einfach zu groß für James.
     
    #4
  5. 22.10.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo Bussi

    Habe am Wochende Dein Schafskäsebrot gebacken, ist super geworden und hat Klasse geschmeckt.Werde es Heute Abend vielleicht gleich nochmal backen.Da braucht man garnichts drauf essen, schmeckt leer am Besten.

    Habe es so gemacht wie Andrea beschrieben hat.

    Also Danke für das leckere Rezept

    Gruß Moni
     
    #5
  6. 22.10.03
    Elke
    Offline

    Elke

    Hallo,
    ich habe das Schafskäsebrot mit
    600g Mehl
    350ml Wasser
    1 Hefe
    1TL Salz
    1Tl Zucker
    1EL Öl
    150g Schafskäse + 2 El Frischkäse
    in der 3 er Baguettform gebacken -
    köstlich!

    Liebe Grüße
    Elke
     
    #6

Diese Seite empfehlen