Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von JuttaW, 13.01.07.

  1. 13.01.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo Ihr Wunderkesselköche und -köchinnen,

    ich hoffe, dass diesen Schichtsalat noch niemand eingestellt hat. Er ist schnell und einfach zuzubereiten und kommt auf jeder Party sehr gut an.



    Zutaten:
    1 Zwiebel aufs laufende Messer Stufe 5 fallen lassen und zerkleinern, 1/2 - 1 EL Öl zugeben und 2 Minuten bei 80° Stufe 2 dünsten, umfüllen und abkühlen lassen. Wer keine Zwiebel mag, kann diese auch weglassen!


    • 2 Stangen Lauch in sehr feine Ringe schneiden, waschen und evtl. trocken schleudern.Ca. 75% vom Lauch in eine große Schüssel geben, darauf kommen dann
    • 4 Scheiben gewürfelter gekochter Schinken
    • 4 hartgekochte Eier in Scheiben geschnitten,
    • abgekühlte gedünstete Zwiebel
    • 1 Dose Mais
    • 1 mittlere Dose Ananas - ohne Saft zugeben, Saft aber auffangen und wegstellen für die Salatsauce.
    • 2 geriebene Äpfel
    • darüber den Rest des Lauchs.
    Für die Sauce:
    1/2 Glas Miracel Whip Balance mit 500g Naturjoghurt und etwas Ananassaft im TM vermengen (Schmetterling), mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Chili abschmecken und über den Salat geben.

    Mit Folie abdecken und ca. 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
    Vor dem Servieren den Salat vermengen.

    Guten Appetit.
     
    #1
    tata1979 gefällt das.
  2. 03.02.07
    C.Heinzelmann
    Offline

    C.Heinzelmann Inaktiv

    AW: Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

    Hallo !
    Das hört sich aber lecker an. Den werde ich auf alle Fälle ausprobieren.
    Es grüßt dich Cornelia:p
     
    #2
  3. 03.02.07
    momsen
    Offline

    momsen Inaktiv

    AW: Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

    MMh lecker und so praktisch!
    Den gibt´s bei uns soo oft, weil man dann am Festtag keinen Streß hat-

    Ich hab ihn letztes Mal mit Fetakäse ausprobiert statt Schinken.
    Und weil ich keine Lust mehr hatte Sellerie zu kaufen, war dann selbergedünsteter und gewürzter dabei. War ich echt stolz drauf.

    Deinen probier ich aber auch noch aus, dann kann ich noch viel mehr essen. Hört sich so auch echt lecker an.
    Liebe Grüße
    uschi
     
    #3
  4. 15.04.07
    uschi1980
    Offline

    uschi1980 Uschi1980

    AW: Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

    hallihallo!

    Den Salat werde ich als "Mitbringsel" fürs Grillen ausprobieren!
    Ob ich auch aus der "Zeitnot" heraus aufs durchziehen verzichten kann?

    Liebe Grüße von Uschi:)phier gibts aber echt viele Namensvetterinnen!!!)
     
    #4
  5. 22.04.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

    Hallo Uschi,

    ich würde den Salat durchziehen lassen. Ein kleiner Tipp aber, wenn es mal schneller gehen soll, kannst du den Lauch auch kurz blanchieren oder andrünsten. Dann ist der Lauch bekömmlicher, allerdings ist der Salat dann nicht mehr so knackig.
     
    #5
  6. 01.05.07
    uschi1980
    Offline

    uschi1980 Uschi1980

    AW: Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

    Danke für den Tip!!!

    Ich hab übrigens aufgrund von enormen Zeitmangels an diesem Tag den Salat noch gemacht und mit auf die Grillfete genommen- er war auch ohne Durchziehen super lecker!!!!!!!Wie schmeckt er, wohl dann durchgezogen?????:rolleyes:

    LG!
    Uschi
     
    #6
  7. 01.05.07
    samafe
    Offline

    samafe

    AW: Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

    Hallo,

    den "schichtsalat" gibts bei uns auch immer wieder. allerdings hab ich schon des öfteren anstatt sellerie -möhrensalat aus dem glas genommen. schmeckt auch super! :)


    vg
    sabine
     
    #7
  8. 08.05.07
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

    Hallo Jutta, am Wochenende habe ich deinen Salat gemacht und die Reaktionen waren alle sehr zufrieden. Ich fand ihn auch super, und werde ihn bestimmt wiedermachen, zumal ich Sellerie nicht mag.
    Vielen Dank für das leckere Rezept von Katja, die heute schon ins Schwitzen kommt bei sommerlichen Temperaturen.
     
    #8
  9. 08.05.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

    Hallo Argentona,

    es freut mich, dass Euch der Salat geschmeckt hat. Ich finde auch, dass dieser Schichtsalat ohne Sellerie super schmeckt und ich vermisse ihn nicht in diesem Salat
    .;)
     
    #9
  10. 01.09.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Schichtsalat ohne Sellerie dafür aber kalorienarm

    Hallo,

    als ich heute den Schichtsalat wieder einmal machte, stellte ich fest, dass ich hier vergessen hatte zu erwähnen, dass die Eier ja auch im TM gekocht werden können.

    Eier ins Garkörbchen geben und 15 Minuten/100°C Stufe 1 garen.


     
    #10
  11. 12.06.09
    sillylein
    Offline

    sillylein

    Hallo,
    ich hoffe es liest jemand kurzfristig meine Frage.....ich habe gerade den Salat gemacht. Als Joghurt hatte ich diese Naturjoghurts im 4er-Pack gekauft, die waren sozusagen "stichfest". Mir fiel eben ein, dass der andere Naturjoghurt ja viel flüssiger ist. Die Soße ist zwar jetzt nicht dick, liegt aber oben auf dem Salat. Müsste es denn eigentlich so sein, dass sie dünn ist und bis unten durch läuft?!? Weil wie soll das jetzt ziehen?! :-(
    Meint ihr, ich sollte dann lieber jetzt schonmal umrühren? Oder ist es normal, dass die Soße oben drauf liegt?
    DANKE !
     
    #11
  12. 12.06.09
    Romila
    Offline

    Romila Inaktiv

    Hallo JuttaW,
    dein Rezept kommt für mich wie gerufen, endlich was leckeres mit wenig Kalorien. Werde gleich mal shoppen gehen alle Zutaten einkaufen und dann los. Dann steht unserem morgigen Grillabend endlich mal was neues zur Verfügung.
    Liebste Grüße
    Romila
     
    #12
  13. 12.06.09
    Sandybn
    Offline

    Sandybn

    @ sillylein:
    Der wird noch, meine Saucen aus dem "normalen" Haushalt ist auch etwas fester und er zieht automatisch "Wasser "bzw. Flüssigkeit. Guten Hunger dann, mal sehen so ohne Sellerie könnte ich ihn auchmal machen, hatte mich eine Zeitlang an dem Salat "sattgegessen" denn gab es auf jedem Fest wo wir waren...lecker ist er ja trotzdem.
    LG Sandra
     
    #13
  14. 12.12.09
    Phoepe111
    Offline

    Phoepe111

    So ein tolles Rezept. Den werd ich am Sa. mit zur Weihnachtsfeier bringen.
    Das schmeckt bestimmt super lecker :bigsmurf:
     
    #14
  15. 30.12.09
    die_stephie
    Offline

    die_stephie

    Hallöchen,

    habe den Schichtsalat gerade angesetzt. Dachte mir er passt bestimmt super zu Silvester und Fondue. Hmmmhh, ich freu mich schon.

    LG Stephie
     
    #15
  16. 31.12.09
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Huhu!

    Diesen Salat muss ich unbedingt auch mal wieder machen...
    Wir schichten nur etwas anders: Erst Schinken, dann Eier, Mais, Ananas dann die Sosse und zum Schluß den Lauch:rolleyes:
    Da mir Sellerie noch nie geschmeckt hat, lasse ich Ihn schon seit Jahren aus dem Salat und trotzdem ist er super lecker!
     
    #16
  17. 01.01.10
    die_stephie
    Offline

    die_stephie

    Gestern gab es ja den Schichtsalat. Und was soll ich sagen? Er war einsame Spitze!!!
    Gibt direkt 5 Sterne :)- Alle waren total begeistert, auch mein Mann, obwohl er eigentlich keine Ananas mag.
    Werde den Salat bald wieder machen!!!

    LG Stephie
     
    #17
  18. 01.01.10
    die_stephie
    Offline

    die_stephie

    Ach ja, mein Mann fand ihn auch sehr lecker, obwohl er eigentlich keine Ananas mag.
     
    #18
  19. 28.06.10
    Isabels_Mama
    Offline

    Isabels_Mama Inaktiv

    Der Schichtsalt ist super lecker und so frisch, dass erauf keiner Grillparty fehlen darf.:laughing8:
    Jetzt hat mir doch jemand gesagt, dass der Schichtsalat auch vor den servieren nicht vermengt werden soll...sonst wäre es ja kein "schicht"-Salat...:rolleyes:
    Bin total begeistert, ich mach den immer wieder...danke fürs Rezept!
    LG Kerstin
     
    #19
  20. 01.07.10
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo Kerstin,

    also ich finde,
    das soll jeder so machen, wie er/sie möchte. Allerdings sollte man bedenken, wenn der Schichtsalat nicht vermengt wird, dann bleibt auch die Salatsoße nur oben auf und wer dann etwas später von dem Schichtsalat nehmen möchte, der hat dann Pech.
    Diese Erfahrung musste ich einmal bei einer Grillparty machen, da die Gastgeberin den Schichtsalat nicht vermengte. Die meisten Gäste nahmen die oberen Schichten herunter und zum Schluss blieb der Rest ohne Salatsoße auf dem Büffet stehen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen