Schimmel auf Erdbeersirup was tun

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Gelihexe, 19.01.10.

  1. 19.01.10
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo zusammen

    Habe gerade festgestellt das ein klein wenig
    Schimmel in meiner Erdbeersirupflasche schwimmen.
    Was kann ich tun??
    Ganze Flasche wegschütten oder Schimmel
    rausfischen?
     
    #1
  2. 19.01.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    wegschmeissen!

    Wenn oben Schimmel schwimmt, ist alles schon voller Schimmelsporen.
     
    #2
  3. 19.01.10
    mamalina
    Offline

    mamalina

    Hallo Gelihexe,

    weg damit, so schade das ist.

    Gruß Heike
     
    #3
  4. 19.01.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Guten Morgen, liebe Geli =D

    achje, das ist ja schade, aber an deiner Stelle würde ich ihn entsorgen! Das Risko, das sich schon Schimmelsporen im Rest des Sirups befinden, würde ich lieber nicht eingehen.

    Sonst kannst du Morgen nicht feiern...;):p


    Liebe Grüße,

    Calli



     
    #4
  5. 19.01.10
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo zusammen

    Also der Schimmel ist ganz oben.
    Ich Denke auch am besten entsorgen.
    Aber woran kann das nur liegen?
    die Zweite Flasche ist zum Glück oK.
     
    #5
  6. 19.01.10
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Calli

    Schön Dich zu lesen(*grin*)
    Ja heute würde ich auf keinen
    Fall vom Sirup trinken!!
    Wie Du schon schreibst ich will ja morgen
    Feiern.Ich werde jetzt ganz mutig den
    Sirup wegschütten.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    und viel Spass heute abend mit Marion(*grins*)
     
    #6
  7. 19.01.10
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Gelihexe,

    mir ist es genauso ergangen ...Schimmel auf meinem Sirup.

    Schade um das Obst und die Zeit aber das Zeug muss weg.

    Letztes Jahr hatte einige hier das gleiche Problem.
     
    #7
  8. 19.01.10
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo zusammen

    Danke für Eure schnellen Antworten.
    Es beruhigt mich ein wenig das es anderen
    auch so gehte,aber schade ist es trotzdem.
    Wir werden jetzt den guten Sirup schnellsten Trinken
    denke ich.Und nächstes mal werde ich die Flaschen
    mit 100% Alkohol reinigen und hoffen das das was bringt.
    Wünsche Euch noch einen schönen Tag.
     
    #8
  9. 19.01.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo,

    ich gebe immer "Einsiedehilfe" von Dr. Oetker glaub´ich ist das dazu und seiterh hatte ich nie mehr ein Problem mit Schimmel :p.
     
    #9
  10. 19.01.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    entweder nehme ich wirklich so ganz kleine Fläschchen zum Einfrieren oder ich friere den Sirup in Eiswürfelbehälter ein....dann kann man je nach Bedarf Sirupwürfel rausnehmen und verwenden....nachdem mir einmal mein Johannisbeersirup schimmlig wurde, gehe ich da kein Risiko mehr ein....mich hat die Zeit und vor allem der leckere Sirup arg gereut....
     
    #10
  11. 19.01.10
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Susasan

    Das mit den kleinen Fläschchen und Einfrieren ist ein
    toller Tip.Werde es nächstes Jahr auch so machen. Danke
     
    #11
  12. 19.01.10
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Ich hab HOlunderblütensirup gemacht.
    Ich friere ihn auch ein, in so 250-300 ml Tupperdosen.
     
    #12
  13. 19.01.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallöchen,
    war gleich mal nachsehen, was mit meinem Hollersirup ist, aber kein Schimmel. Gott sei Dank, aber schade, wenns passiert. Ich hab mir im Getränkemarkt die Plöppbierflaschen dafür geholt, gehen 0,33l rein. Aber einfrieren find ich auch gut.
     
    #13

Diese Seite empfehlen