Schimmliger Knoblauch!

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Muggi, 21.07.10.

  1. 21.07.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo!

    Gerade wollte ich Knoblauchbutter machen und eine Zehe sah tatsächlich so aus, als wäre sie weißlich verschimmelt.
    Habe natürlich alles was im Römer Vorrats-Knoblauchdöschen war weggeworfen und sie mit Essigwasser ausgewischt.

    So, jetzt kommt`s! Ich habe eine Schimmelphobie! Und wenn ich Phobie sage, meine ich eine RICHTIGE!!!

    Der kleine Tonbehälter steht jetzt gerade in meinem Backofen und ich lasse ihn auf 200 Grad aufheizen! Da bleibt er dann ca. 30 Minuten (ja, das hält er aus!!!)

    Damit müsste doch auch die letzte Spore gekillt sein und ich kann ihn bedenkenlos wieder verwenden, oder?
    Ich hab´mich das Ding schon fast nicht in den Backofen stellen trauen (mein armer Backofen :-() wegen den Sporen! I G I T T!

    Ich weiß, hört sich blöd an, aber so ist das mit einer Phobie!
     
    #1
  2. 21.07.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo Muggi,

    Kann dich gut verstehen, ich find Schimmel auch ganz ekelhaft und entsorge ALLES was damit im Kontakt stand (oder gestanden haben könnte ;) )

    Ich denke dass das was du gemacht hast sicher ausreicht (vermtlich tuns auch 180°C locker - bovor das gute Stück es nicht überlebt)

    Wenn du alles entsorgt hast und nun nach 30 Minuten den Tonbehälter aus dem Backofen holtst, dann kannst du ihn sicher wieder ganz normal nutzen wie bisher auch!!!

    Liebe Grüße - Julia

    P.S. Schimmel stellt glaub erst dann ein Problem dar, wenn man sich mal eingehend damit beschäftigt hat... also bei mir war erst der Kontat zu den Baubiologen und die damit verbundenen Vorträge und Workshops Auslöser der Angst :rolleyes:
     
    #2
  3. 21.07.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo Julia!

    Schön, dass du mich verstehst!
    Ja, ich bin froh, dass ich alles im Falle eines Falles in den Backofen schieben kann: Brotbehälter, Zwiebel-,Kartoffel- und eben Knoblauchvorratsbehälter habe ich extra so gekauft und nachgefragt ob es das aushält!
    Ich bin ja dran an meiner Phobiebekämpfung, aber manchmal tut es einfach gut nachzufragen wie das eigentlich andere sehen.
    Zuviel zu wissen ist jedenfalls für mich auch echt übel, wie bei dir.

    Aber ich kriege es sicher in den Griff, wie gesagt ich bin dran ;)!
    Sonst vergesse ich noch das Leben nebenher und das wäre ja echt schade :thumbright:.
     
    #3

Diese Seite empfehlen