Schinken-Bananen mit Curry-Soße

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von MC Linda, 05.04.06.

  1. 05.04.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Mal was ganz anderes und supi lecker! =D Gab es heute bei uns.

    Schinken-Bananen mit Curry-Soße

    Zutaten für 4 Personen:
    1000g Wasser
    1 TL Gemüsebrühe (Instant)
    250g Langkornreis
    4 mittelgroße Bananen
    4 dünne Scheiben (à ca. 30g) gekochter Schinken
    125g Milch
    2 TL Curry
    5g Zitronensaft
    3 Prisen weißer Pfeffer
    20g Butter
    20g Mehl
    1/2 TL Gemüsebrühe (Instant)
    Fett zum Braten (Butter/Margarine)
    4 Holzspießchen

    Wasser und 1 TL Gemüsebrühe in den Mixtopf füllen, Garkorb einsetzen und den Reis hinein füllen, Mixtopf verschließen. Kurz die Turbotaste betätigen um den Reis zu spülen. 25Min./V.aroma/St.1 garen.
    In der Zwischenzeit die Bananen schälen. Je eine Banane auf eine Schinkenscheibe legen und vorsichtig einrollen. So das der Schinken wie ein Gürtel um die Banane gewickelt ist, am besten mittig. Den Schinken mit einem Holzspießchen feststecken. Alle Bananen mit Schinken-Gürtel versehen.
    Den garen Reis in eine Schüssel umfüllen und warm halten, Garwasser auffangen!
    125g Garwasser, Milch, Curry, Zitronensaft, Pfeffer, Butter, Mehl und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben und 8Min./100°/St.3 verrühren.
    Während dessen Jacques die Soße kocht, etwas Fett in einer Pfanne erhitzen. Bananen darin ca. 6 Minuten goldbraun braten.
    Schinken-Bananen mit dem Reis und der Soße genießen. Lecker!
    Guten Appetit wünscht euch MC Linda:p
     
    #1

Diese Seite empfehlen