Schinken-Käse-Brot

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von MC Linda, 14.05.06.

  1. 14.05.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Super lecker, eine Spezialität meiner Schwiegermama. Habe es gestern mit Jacques Hilfe selbst gebacken und bin begeistert! Ich darf euch gar nicht verraten, wieviel Scheiben ich gegessen habe! ;)

    Schinken-Käse-Brot

    Zutaten:
    500g Mehl
    2 EL Öl
    1 TL Salz
    1 Würfel frische Hefe
    250g Wasser
    70g Käse (Gouda oder Emmentaler)
    70g mild geräucherte Schinkenwürfel
    etwas frischen Schnittlauch
    2 mittelgroße Zwiebeln

    Mehl, Öl, Salz, Hefe und Wasser in den Mixtopf und 3Min./Teigstufe zu einem Teig kneten. Den Teig im Mixtopf 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Käse würfeln, die Zwiebeln schälen und würfeln. Etwas Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden.
    Die Zwiebel-Würfel in heißem Fett in einer Bratpfanne dünsten.
    Käsewürfel, Schinkenwürfel, Schnittlauchröllchen und gedünstete Zwiebelwürfel zum Teig geben und nochmals 2Min./Teigstufe verkneten. Das Brot per Hand etwas durchkneten und zu einem Brotlaib formen. Den Brotlaib auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und nochmals 15 Minuten gehen lassen. Mit Wasser einpinseln und im vorgeheizten Backofen bei 180° 1 Stunde backen. Es schmeckt herzhaft - ich esse es am liebsten noch warm und nur mit Butter bestrichen!

    [​IMG]
    Sieht das nicht lecker aus? Und wie das duftet! =D

    Einen guten Appetit wünscht euch MC Linda:p
     
    #1
  2. 14.05.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Schinken-Käse-Brot

    Hallo MC Linda,

    sieht sehr lecker aus.............aber was meinst du mit Schnittkäse? Ganz normale Scheiben, Sorte egal? Gouda, Emmentaler,..............

    Und ist mit Schinken Kochschinken gemeint oder "normaler" Schinken?

    Danke und LG Steffi
     
    #2
  3. 14.05.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    AW: Schinken-Käse-Brot

    Hallo Steffi,
    zu deinen Fragen:
    Beim "Schnittkäse" meine ich Käsescheiben zum belegen von Brot, die Sorte ist egal. Ich nehme meist Gouda oder Emmentaler, wie du schon richtig vermutet hattest. Was halt so da ist...
    Der Schinken ist mild geräuchert, kein Kochschinken. Den Schinken, den ich meine, den gibts doch schon fertig gewürfelt in einer Packung.
    Ich formuliere es im Rezept genauer. Ich hoffe, du blickst jetzt durch! :)
    Liebe Grüße, MC Linda:p
     
    #3
  4. 15.05.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Schinken-Käse-Brot

    Hallo MCLinda,

    danke für die Info.........sorry, mit dem Schinken da hab ich wohl zu schnell gelesen.........*ganzrotwerd*
    Trotzdem DANKE!!!

    LG Steffi
     
    #4
  5. 01.06.06
    Jonen
    Offline

    Jonen

    AW: Schinken-Käse-Brot

    Hallo MC Linda,
    vielen Dank für dieses Rezept. Endlich konnte ich meinen Mann mal mit einem TM21 Brot beglücken.:love2:
    Dies war das erste, das ihm schmeckte(wörtlich:Endlich mal etwas, was in Richtung Brot geht!).
    Dies wird also jetzt öfter gebacken.
    DANKE
    Joni
     
    #5
  6. 02.06.06
    Bobble
    Offline

    Bobble

    AW: Schinken-Käse-Brot

    Hallo McLinda

    mmmhhh, sieht das Brot lecker aus!
    Es ist bestimmt auch super als Partybrot geeignet, zu verschiedenen Salaten oder auch zum Grillen kann ich mir das prima vorstellen.

    Das wird auf jeden Fall getestet!

    Danke für's Rezept!
    Grüße
    Astrid
     
    #6
  7. 02.06.06
    piepmatz
    Offline

    piepmatz

    AW: Schinken-Käse-Brot

    Hallo MC Linda!
    Auf so ein feines Brot warte ich schon lange. Damit werde ich am Pfingst-Wochende meine Männer GöGa und Papa beglücken. Zumal wir ja nicht mehr weit vom Telefon wegen des zu erwartenden Enkelkindes weggehen.
    Die werden sich wundern. Auf solch ein Brot bin ich ganz verrückt.
    Vielen Dank für`s Rezept. Ich melde mich wieder. Mir ist gerade eingefallen.Ich habe ein uraltes Rezept mit Pizza-Semmeln. Stell ich auch am Wochenende rein.
    Alles Liebe, Euer Piepmatz.;)
     
    #7
  8. 03.06.06
    piepmatz
    Offline

    piepmatz

    AW: Schinken-Käse-Brot

    :thumbup: Hallo Mc Linda,

    ich habe dieses Brot gestern abend noch schnell gemacht und mein GöGa war, beim Nachhausekommen, vom Geruch schon restlos begeistert. Wir haben dann tatsächlich nur dieses feine warme Brot (ich hab mein feines Olivenöl genommen) mit Butter gegessen. Hat super geschmeckt und vielen Dank für`s Rezept.
    Schöne Pfingsten wünscht der Piepmatz.
     
    #8

Diese Seite empfehlen