Schinken-Nudeln in Fetasosse

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Rapunzelchen, 10.08.08.

  1. 10.08.08
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Huhu!

    Habe mal ein Rezept von A*C verändert und auf TM umgeschrieben.
    Mir hat´s geschmeckt ;)

    1 Zwiebel
    2 Knobizehen
    10g Öl

    400g Wasser
    150g Milch
    100g Sahne
    Salz, etwas Pfeffer, 1 Prise Muskat
    2 TL Gemüsebrühepulver

    250g Nudeln (Ich hatte Spiralen und auch schon Makkaroni)

    3 Scheiben gek. Schinken in Würfel
    100g eingel. Fetakäse (Würfel)

    Knobi und Zwiebel auf 3 Sec/St. 5 zerkleinern
    Öl dazu und 1,5 Min/Varoma/St.2 andünsten
    Wasser, Milch, Sahne und Gewürze dazu und 4,5 Min/100°/St.1
    Dann die Nudeln dazugeben, kurz mit dem Spatel vermengen und ca. 8 Min./100°/Rührstufe/Linkslauf garen.
    Die Schinkenwürfel und den Feta untermengen und nochmals 3 Min/70°/Rührstufe/Linkslauf fertiggaren.

    Wenn die Sosse etwas überläuft, dann kurz auf 90° stellen und Garkörbchen auf den MB stellen, danach wieder auf 100° erhöhen.

    Das Originalrezept hatte noch Lauch dabei - ich hatte leider keinen zu Hause...

    Viel Spass beim nachkochen;)

    Liebe Grüßchen
    Rapunzelchen
     
    #1
  2. 10.08.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: SCHINKEN-NUDELN in FETASOSSE

    Hallo Rapunzelchen,
    das liest sich doch gut,wieviel Lauch käme denn wann noch dazu?
     
    #2
  3. 10.08.08
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    AW: SCHINKEN-NUDELN in FETASOSSE

    Hallo Tanja!

    Bei dem Originalrezept kommt der Lauch (1 Stange reichte mir auf 500g Nudeln) schon am Anfang dazu! :blob8:
    Muss man mal ausprobieren...

    Liebe Grüßchen
    Rapunzelchen
     
    #3
  4. 14.01.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Rapunzelchen,

    ich habe heute Dein Rezept gemacht und ich muss sagen: MEGA-LECKER! Hatten einen Salat dazu.

    Danke für's Rezept!
     
    #4
  5. 16.01.09
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo Jannine!

    Hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet, dass dieses Rezept nochmal jemand ausprobiert...:rolleyes:
    Danke für das Kompliment!:p

    Liebe Grüßchen
    Rapunzelchen
     
    #5
  6. 18.01.09
    Miffi
    Offline

    Miffi

    Hallo Rapunzelchen:p,
    habe es gestern auch ausprobiert - wir liiiiieben Feta. Da wir 5 Personen sind habe ich auf 350 g Nudeln das Rezept erhöht. Statt Sahne habe ich 4% Dosenmilch genommen, Feta der nicht eingelegt war in Stückchen geschnitten und ohne Lauch (wegen der Kids;))
    Es war ooooberlecker und wird es bei uns öfter geben. Mein Mann fand es auch oberlecker:rolleyes:.
    Vielen Dank
     
    #6
  7. 31.01.09
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo Miffi!

    Freut mich, dass es Euch so gut schmeckt =D=D=D

    ...und bei diesem Bild "Danke an Jannine" bekomme ich richtig Hunger;)


    Liebe Grüßchen
    Rapunzelchen
     
    #7
  8. 16.04.10
    Antlia
    Offline

    Antlia

    Hallöle Rapunzelchen,

    Dein Rezept klingt ja sehr lecker. Ich werde es mal ausprobieren, denn mein Mann und ich lieben Feta und Nudeln und Schinken -- klingt absolut ideal!!!

    Jedoch habe ich als absoluter TM-Neuling die Frage, was genau Du mit diesem Satz oben meinst:
    Das Garkörbchen ist doch nicht im Mixtopf drin, oder? Dann stellt man es außen auf den Messbecher?, (der im Decker steckt, oder?), damit es nicht weiter überkocht? :confused:

    Ich kann mir das grad nicht vorstellen, wie und warum Du das meinst...

    Viele Grüße

    Antlia,
    die Thermomix-Welt entdeckend ;)
     
    #8
  9. 16.04.10
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Antlia!
    Ich bin zwar nicht Rapunzelchen, aber ich denke, dass ist so, dass man den Messbecher aus dem Deckel nimmt und dann auf die Öffnung das Garkörbchen stellt. So mache ich das immer bei Suppen.
    LG
    Kuhstalllady
     
    #9
  10. 17.04.10
    Antlia
    Offline

    Antlia

    Hallo Kuhstalllady,

    vielen lieben Dank für Deine Antwort. Ich werde es einfach mal ausprobieren!
    Gibts da denn einen Unterschied, ob man das Loch im Deckel offen lässt oder das Garkörbchen darauf stellt?

    Viele Grüße
    Antlia
     
    #10
  11. 19.04.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo Antlia!=D

    Sorry, dass ich mich erst jetzt melde...

    Ich koche MIT Messbecher und wenn es anfängt überzulaufen, stelle ich einfach das Garsieb AUF den Messbecher, damit er nicht runterfällt, oder/und stelle dann auf 90°.

    Bin mal gespannt, wie es Dir schmeckt!
     
    #11
  12. 19.04.10
    Antlia
    Offline

    Antlia

    Guten Morgen Rapunzelchen,

    vielen Dank für Deine Erklärung. Nu hab auch ich den Sinn verstanden!*gg Diese kleinen Tipps muss man ja erstmal kennenlernen!
    Die Nudeln werde ich diese Woche dann mal machen und melde mich dann!;)
     
    #12
  13. 19.05.10
    Antlia
    Offline

    Antlia

    Hallo Rapunzelchen,

    nun hat es doch eine Weile gedauert, bis ich dies Rezept ausprobiert habe und was muss ich sagen: es ist wirklich sehr sehr lecker!
    Ich habe es ein wenig "schlanker" gekocht: mit 1,5% Milch und statt Sahne Cremefine (7% Fett) - trotzdem war die Soße sehr cremig.

    Dazu hatte ich einen ganzen Lauch auf 250g Nudeln, allerdings großzügig geputzt und Zeug weggeschnitten. Und ich finde genau wie Du, dass es ein wenig zuviel war, der Lauch war sehr dominant im Geschmack. Nächstes Mal mache ich ein bisschen weniger Lauch hinein. Aber alles in allem wirklich sehr lecker, und einfach und schnell zuzubereiten!

    Ein tolles Rezept! *5 Sterne* ;)
     
    #13
  14. 20.05.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo Andrea!

    Vielen Dank für Dein Lob und die Sternchen!!!:p
    Freut mich sehr, das es geschmeckt hat!

    Das mit der Sahne halte ich genauso, habe fast alle Rezepte so "entspeckt" zumindest, wenn ich mitesse - meinen Männern würde es nicht so viel ausmachen!=D:rolleyes:

    Habe Dir eine PN zurückgeschickt!
     
    #14
  15. 20.05.10
    bina29
    Offline

    bina29

    Hallo Rapunzelchen,

    habe heute deine Nudel nach gekocht, hab allerdings nur Milch (0,3% :-() genommen, aber es hat dem Geschmack überhaupt nichts gemacht. Auch gab es für mich nur den Light Fetakäse, aber was tut man nicht alles dafür, dass die Wage nicht nach oben schnellt :p
    Wir fanden das Essen sehr lecker und es wird es wieder bei uns geben.
    Vielen Dank für die Idee
     
    #15
  16. 20.05.10
    evi67
    Offline

    evi67

    Hallo Rapunzelchen,
    habe heute dein Rezept nachgekocht - etwas "abgespeckt" - ... also ehrlich ... schnell gemacht und einfach sowas von ober lecker [​IMG].
    Das kommt jetzt bestimmt auch öfters auf den Tisch - Danke für die feine Idee [​IMG] - das gibt von uns alle fünf [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
    #16
  17. 21.05.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallöle Ihr Lieben!

    Vielen vielen lieben Dank für Euer Lob und die Sternchen!!!!
    :p:p:p*freumichwiebolle*
     
    #17
  18. 22.05.10
    margitta
    Offline

    margitta

    Hallo zusammen,

    ich kann nur sagen, echt lecker und wer´s noch nicht ausprobiert hat, sofort nachkochen!! Der Feta macht das ganze zu etwas besonderem.

    Sogar meinem Mann hats geschmeckt, dass will schon was heißen.

    LG
    Margit
     
    #18
  19. 22.05.10
    Lisa78
    Offline

    Lisa78

    Hallo!

    Das hat mir heute mittag sehr gut geschmeckt - meinem Freund zwar nicht so ganz so besonders (ich galube, ihm war auch zu viel Lauch drin, aber Gemüse ist schließlich gesund ;) )! Vielen Dank für das Rezept und schöne Pfingsten
    Lisa
     
    #19
  20. 23.05.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Huhu!

    Ich danke Euch für´s Nachkochen und berichten!!! =D

    Ich mache das Gericht nur, wenn mein Mann etwas anderes zu Essen bekommt:rolleyes:, für Junior2 und mich, da er Käse gaaaar nicht mag...oder eben ohne Feta (schmeckt auch, aber dann muss Lauch dazu).
     
    #20

Diese Seite empfehlen