Schinken-Zwiebel-Zopf

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von spaghettine, 10.05.08.

  1. 10.05.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo ihr Lieben,

    hier ein herzhafter Schinken-Zwiebel-Zopf als Beilage zum Gegrillten oder aber nur mit Butter.

    Zutaten: 100 g Dinkel
    400 g Weizenmehl 550
    1/2 Würfel Hefe
    1/2 Teel. Zucker
    1 gehäufter Teel. Salz
    20 g Olivenöl
    50 g Schinkenspeck gewürfelt
    50 g getrockneteZwiebeln






    220 - 250 g Wasser
    • Dinkel 30 Sekunden/Stufe 10 zu Mehl mahlen
    • Das Weizenmehl in den Mixtopf dazugeben
    • Restliche Zutaten ebenfalls dazugeben
    • 5 Minuten/Teigstufe kneten lassen
    • Den Teig im Mixtopf gehen lassen, bis er den Meßbecher hebt
    • Nochmals kurz durchkneten und aus dem Mixtopf holen
    • Auf der unbemehlten Arbeitsfläche zu 3 Kugeln wirken
    • Jetzt mit der Hand 3 gleich große Stränge rollen und zu einem Zopf flechten
    • Den Zopf gehen lassen bis er sich sichtbat vergrößert
    • In der Zwischenzeit einen Backstein vorheizen, auf 200° runterschalten und den Zopf einschießen.
    • Zeitschaltuhr auf 30 Minuten einstellen und nach der Hälfte der Zeit den Backofen ausschalten.
    Ich habe mit dem Backstein von PC gebacken und als Schiesser den Holzschieber von Alfredo benutzt. Das hat super geklappt.



    [​IMG]
     
    #1

Diese Seite empfehlen