Schinkenbrot mit getr. Tomaten

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Hasi, 15.12.06.

  1. 15.12.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo, hier kommt mein Lieblingsbrot, schmeckt super einfach nur mit Butter oder Frischkäse.....

    Zutaten für 1 Brot
    :p

    350g dunkles Roggenmehl
    200g Weizenmehl
    1P Trockenhefe
    1TL Salz
    1 1/2 TL Essig
    100g Walnusskerne
    60g Pinienkerne
    60 g Sonnenblumenkerne
    80g getr. Tomaten in Öl
    100 gek. Schinken
    Mehl zum Bestäuben

    Mehl in den TM geben, Salz, Essig und 350 ml lauwarmes Wasser zugeben. Mit der Brotbackstufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Herrausnehmen und zugedeckt am einem warmen Ort ca. 45 min. gehen lassen.

    Inzwischen die Walnüsse grob St5 4 Sek. hacken.Mit den Pinien- und Sonnenblumenkernen in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
    Abkühlen lassen.
    Tomaten abtupfen mit dem Schinken St5 ca. 5 Sek. zerkleinern.
    Die vorbereiteten Sachen zu dem gegangenen Teig geben und nochmals kurz durchkneten.( Brotbackstufe)
    Zu einem länglichen Laib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
    Das Brot mehrmals schräg einschneiden.. Nochmals 15 Min. gehen lassen!
    Mit Wasser bestreichen und mit etwas Mehl bestäuben.

    Im vorgeheizten Backofen Umluft 200°C
    E-Herd 225°C erst ca. 15 Min backen dann

    Umluft 175°C
    E-Herd 200°C herrunterschalten und weitere ca. 35Min. backen

    Nach 20 Min. Backzeit evtl. abdecken.

    Guten Hunger!

    Gruß
    Kerstin


     
    #1
  2. 15.12.06
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Schinkenbrot mit getr. Tomaten

    Hallo Kerstin,

    das klingt lecker, werd ich bald ausprobieren.

    Liebe Grüße
     
    #2
  3. 25.12.06
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Schinkenbrot mit getr. Tomaten

    Hallo Kerstin,

    kann ich statt dem dunklen Roggenmehl evtl. auch Dinkelmehl nehmen? Ich würde das Brot gerne backen, habe aber nur Dinkelmehl da.

    LG

    Schneeflocke
     
    #3
  4. 25.12.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Schinkenbrot mit getr. Tomaten

    Hallo Schneeflocke, :santa:

    Frohe Weihnachten! :santa:

    Ich habe immer nur Roggenmehl genommen, aber ich denke du kannst sicherlich auch Dinkelmehl nehmen.

    Gib doch mal Bescheid!

    Sei ganz herzlich von mir gegrüßt

    Kerstin
    :p
     
    #4
  5. 26.12.06
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Schinkenbrot mit getr. Tomaten

    Hallo Kerstin,

    FROHE WEIHNACHTEN und vielen Dank für die Antwort. Das Brot wird doch erst nach den Feiertagen gebacken - und dann mit Dinkelmehl (ich gebe natürlich Bescheid, obs geklappt hat). Statt Deinem Brot habe ich die Käsebrötchen gebacken - mit Raclette-Käse. Und dazu noch Almbutter und etwas Käse aus einer kleinen Sennerei......

    Viele Grüße und noch schöne Weihnachtsfeiertage.

    Schneeflocke
     
    #5
  6. 28.12.06
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Schinkenbrot mit getr. Tomaten

    Hallo Kerstin,

    ich habs getan! Ich mußte allerdings improvisieren, da ich einige Zutaten nicht zuhause hatte. Ich habe 170 g Dinkelmehl und 180 g Vollkornmehl genommen und eine Saatenmischung (Sesam, Kürbiskerne, Pinienkerne, Sonnenblumenkerne). Es hat geklappt und schmeckt ausgezeichnet.

    Ich habe das Brot in meinem neuen Multidampfgarer gebacken und bin total begeistert. Auch die Kruste ist so, wie beim gekauften Brot.

    Viele Grüße

    Schneeflocke
     
    #6
  7. 28.12.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Schinkenbrot mit getr. Tomaten

    Hallo Schneeflocke,:wink:

    es freut mich, dass dir das Brot geschmeckt hat. Sag mal,was ist das denn für ein Dampfgarer? Und der kann wirklich auch backen?????

    Liebe Grüße
    :hello2:
    Kerstin
     
    #7
  8. 28.12.06
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Schinkenbrot mit getr. Tomaten

    Hallo,

    das ist kein reiner Dampfgarer sondern der Mulit-Dampfgarer von A*G. Auf der Homepage findest Du alle Daten über dieses Wundergerät. Den habe ich mir im Zuge meiner neuen Küche zugelegt und bin sehr begeistert.

    Für mich eine ideale Ergänzung zu meinem TM.

    LG

    Schneeflocke:hello2:
     
    #8
  9. 29.12.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Schinkenbrot mit getr. Tomaten

    Hallo Schneeflocke,:razz:

    lieben Dank für deine schnelle Antwort.

    Sei recht herzlich von mir gegrüßt und ein schönes neues Jahr

    Kerstin:razz:
     
    #9

Diese Seite empfehlen