Schinkenhappen

Dieses Thema im Forum "Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von elra, 01.06.08.

  1. 01.06.08
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo,
    wir hatten eine kleine Feier mit viel Sekt und dazu haben wir diese - und noch andere - leckere Häppchen serviert. Gehen schnell und sind unheimlich gut angekommen.

    1Pk. Tiefkühlblätterteig ( 450g) auftauen lassen.
    Inzwischen

    200g mittelalten oder alten Gouda auf Stufe 5 zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen.

    1 mittelgroße Zwiebel
    1Bd. Petersillie
    150g gek. Schinken zusammen auf Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Käse, 1 Eiweiß und 2EL Schmand vermischen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
    Die aufgetauten Teigplatten einzeln ausrollen und mit der Füllung bestreichen und von der Längsseite her aufrollen. Die Rollen in Fingerdicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Ränder mit verquirltem Eigelb bestreichen.
    Backzeit etwa 17min. bei 200° Ober-/Unterhitze

    Hoffentlich schmeckt es euch so gut wie uns. Wir machen die auch schon mal so zwischendurch, wenn wir im Sommer gemütlich draussen sitzen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen