Frage - Schinkennudeln??

Dieses Thema im Forum "Kinderrezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mondkind, 30.09.07.

  1. 30.09.07
    Mondkind
    Offline

    Mondkind

    Hallo,
    Frage steht ja schon oben. Suche ein Rezept für Schinkennudeln.
    Unsere Tochter wird am 03.10.07 14 Monate alt.

    Vielen Dank im vorraus

    Grüße
    Mondkind
     
    #1
  2. 01.10.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo Mondkind,

    ich mache die Schinkennudeln ganz einfach ohne groß Schnick-Schnack.

    Nudeln abkochen

    in der Zwischenzeit: Butter in die Pfanne 1 Zwiebel und den Schinken anbraten. Wenn die Nudeln fertig sind diese dazugeben und mit Pfeffer, Salz würzen.
    Eier mit Muskat würzen kann auch noch etwas Sahne mit rein über die Nudelmischung geben, zum Schluß noch geriebenen Käse drüber.

    Meine Freundin macht noch Paprika, Pilze alles was sie findet mit rein.
    Wir wollen sie nur wie ich oben geschrieben habe.

    Geht ruck zuck und schmeckt lecker. :p
     
    #2
  3. 01.10.07
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Schinkennudeln??

    Huhu, ich versteh das Rezept nicht so ganz ... Eier mit Muskat würzen ... wenn die nachträglich reingegeben werden, dann sind sie ja roh oder gerade erst gestockt .... Salmonellen oder so ?? Kleinkinder reagieren ziemlich heftig drauf.

    Und bei Allergiegevorbelasteten Kindern wäre ich persönklich auch vorsichtiger ... aber für uns wär`s absolut perfekt. =D
     
    #3
  4. 01.10.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo zusammen,

    ich kenne das Rezept mit Nudeln , gekochten Schinken und Sahne.( evt. noch Milch)

    Nudeln abkochen und abtropfen lassen, und den gekochten Schinken klein schneiden.
    Beides mit entsprechender Menge Sahne vermischen, noch einmal erhitzen und nach Bedarf würzen. Man kann auch Sahne mit Milch zu gleichen Teilen mischen.
     
    #4
  5. 01.10.07
    alex70
    Offline

    alex70

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo,

    wir machen unsere Schinkennudeln so:

    Nudeln abkochen ( kann auch einen Tag vorher gemacht werden oder die Nudelreste verwendet werden ).

    In einer Pfanne in Butter rohe Schinkenwürfel anbraten, dann die Nudeln dazugeben und mit anbraten.

    Eier verquirlen und dann über die Nudeln geben, würzen, mehrmals umrühren bis die Eier nicht mehr glibberig sind.

    Dazu gibt es bei uns einen grünen Salat.
     
    #5
  6. 01.10.07
    Maggie12
    Offline

    Maggie12

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo Mondkind,

    bei uns betteln die Mädels (allerdings 14 u 17 Jahre) immer wieder um das Ergebnis dieses Rezepts:

    http://www.wunderkessel.de/forum/hauptgerichte-fragen-hilfe/89-nudeln-sosse-kochen.html#post297


    Zusätzlich könntest du dich mal durch diese Seiten wühlen und dir das passende raussuchen:

    http://www.wunderkessel.de/forum/fr...themen/2317-nudeln-thermomix21.html#post19918

    http://www.wunderkessel.de/forum/ha...e-nudelgerichte-topf-thermomix21-gekocht.html

    http://www.wunderkessel.de/forum/hauptgerichte-vegetarisch-vegan/5003-nudeln-kaese-sahne-sauce.html


    Guten Appetit
    wünscht

    Maggie
     
    #6
  7. 02.10.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo Husky,

    du brätst alles in der Pfanne an ganz zum Schluß verguirlst du die Eier mit etwas Sahne oder Milch, etwas Muskat (wie Rührei) und gibst sie über die Nudeln, die stocken sofort. Ich vermische die dann gleich mit den Nudeln, sieht aus wie Rührei.
    Wieso Salmonellen??
     
    #7
  8. 02.10.07
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo,

    schaut mal hier hat Kismet heut ein Rezept für Schinkennudeln eingestellt.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #8
  9. 02.10.07
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Schinkennudeln??

    Huhu, wegen Salmonellen und was weiß ich so Alles, was in Rohei drin ist ... es klang für mich so, dass das Ei eben nicht gestockt ist sondern eher roh. Und für kleine Kinder stell ich mir das nicht so prickelnd vor.

    Ich hab ein Rezept für italienische Pastasoße, da isses auch so. Und davon bekomm ich z.B. Bauchkrämpfe, weil ich Roheiweiß von Eiern nicht vertrage.
     
    #9
  10. 03.10.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo Husky,

    also rohes Ei bekäme ich gar nicht runter, ist so schlapperig.

    Wird richtig wie Rührei :p
     
    #10
  11. 03.10.07
    Bettyhexe
    Offline

    Bettyhexe Jacques hilft mir als...

    AW: Schinkennudeln??

    Ich kenne die Variante mit Ei aus meiner Kindheit, wird wie Rührei und bindet die Nudeln aneinander(schmeckt schon gut), bevorzuge aber heute, und meine Kid's auch, Schinken anbraten, Nudeln dazu, würzen und dann Sahne drüber gießen. Wird eine sähmige Sauce.
     
    #11
  12. 03.10.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Schinkennudeln??

    Hallöchen,

    ich mache auch manchmal Ei an die Schinkennudeln, besonders wenn ich eher zu wenig Nudeln übrig habe. Es sättigt dann ein bißchen mehr. Lasse das aber auch mit dem Ei noch solange in der Pfanne, bis es ein bißchen angebraten ist, auch das Ei. Dann noch Käse darüber, schmelzen lassen und gut.:rolleyes:

    Wegen Salmonellen ist das ja kein Problem, wenn es durcherhitzt ist.

    @Husky, du meinst wahrscheinlich Carbonarasoße, da wird das Ei nicht durchgekocht sondern nur in die heiße Soße gegeben. Da hätte ich jetzt wieder Bedenken...:eek:

    Liebe Grüße:cool:
    Biene
     
    #12
  13. 07.10.07
    Mondkind
    Offline

    Mondkind

    AW: Schinkennudeln??

    Vielen Dank An Alle Antworter. :))

    Grüße
    Mondkind
     
    #13
  14. 07.10.07
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo,

    bei mir gibt es Schinkennudel meistens aus Resten, denn wenn die Nudeln einen Tag alt sind, werden sie knuspriger.

    Schinkennudel

    Schinkenspeck mit Butter in einer Pfanne anbraten, Nudeln drüber,
    kroß braten lassen und zum Schluß gestiftelten Mozarella drüber.
    Ferdisch .....

    Gruß

    Meike1959
     
    #14
  15. 07.10.07
    Tulpe
    Offline

    Tulpe Möchtegernveganerin

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo,

    ich mache die Schinkennudeln noch einfacher:
    Gekochten Schinken schneiden und in etwas Butter heiß werden lassen. Dann die gekochten Nudeln darunterheben. Fertig.
    So mag es meine Familie am liebsten.
     
    #15
  16. 13.10.07
    Ulrike
    Offline

    Ulrike

    AW: Schinkennudeln??

    Hallo,

    bei uns gibt es manchmal Schinkennudeln "ohne Schinken" (wegen meiner kleinen "Feinschmeckerin":rolleyes:).

    Ich gebe einige Scheiben gek. Schinken mit 2-3 Eiern und Schmand- bzw. Frischkäseresten in den James, würze mit etwas Paprikapulver und evtl. Pfeffer und vermische alles bei Stufe 5-6, bis der Schinken recht fein ist.

    Die Nudeln schwenke ich in einer Pfanne in etwas Butter und gebe das Schinkengemisch darüber, bis die Eier gestockt sind.
     
    #16

Diese Seite empfehlen