Schinkennudeln

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von redlug, 30.01.10.

  1. 30.01.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Zusammen,

    da ich so begeistert von den Nudel-Gerichten aus dem Morphy bin und es mal wieder schnell gehen musste, hab ich heute mal Schinkennudeln ausprobiert - und sie sind echt gut geworden.

    Zutaten:
    1 EL Öl
    1 Zwiebel (kleingewürfelt)
    150 g Schinken (kleingewürfelt)
    200 g Nudeln
    600 g Wasser
    1 TL Gemüsebrühe (Pulver)
    Salz, Pfeffer, Paprika
    etwas Schnittlauch (muss aber nicht sein)

    Zubereitung:
    Öl und kleingewürfelte Zwiebel in den Morphy geben und das Programm "Anbraten" (Auswahl Gemüse) auswählen und 10 Minuten anbraten.

    Restliche Zutaten zufügen und das Programm "Rice/Pasta Express" auswählen. Deckel schließen und "Start" drücken.

    Nach 20 Minuten Garzeit mal nachschauen - bei mir waren sie nach dieser Zeit genau richtig und ich hab das Programm gestoppt.

    Ich habe noch geriebenen Parmesan untergemischt - ist aber Geschmacksache - mag bei Schinkennudeln nicht jeder!

    Hier das Ergebnis:

    [​IMG]
     
    #1
  2. 31.01.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo Helga, schaut mal wieder seehr gut aus. Versuche gerade meinen Mann zu überzeugen.... Für mich beim Morphy wohl der ausschlaggebenste Punkt wäre:
    So wenig Töpfe und Geschirr das angebatzt ist....
    lg Netti
     
    #2
  3. 31.01.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Netti,

    ja, das mit den Töpfen und Geschirr ist schon toll. Mein Mann hat auch erst gemeint ich spinne, da ich ja erst 3 Crockys gekauft habe und jetzt auch noch den Morphy. Aber ich würde keinen mehr hergeben!

    Beim Morphy ist das schöne, dass man schnelle Sachen machen kann aber auch die langsamenCrocky-Gerichte! Das mit dem anbraten find ich auch genial (manche Sachen z.B. Zwiebeln muss man halt doch erst anbraten vor dem schongaren - im Morphy geht das auch in einem Topf) - und das Aufwärmprogramm und das Backprogramm sind auch klasse. Zudem hat er auch noch einen Timer, er kann einfach alles und sieht auch noch schön aus! Man braucht keinen Herd und Backofen mehr ...also weniger Strom, weniger Geschirr, mehr Zeit für andere Sachen!!

    Das sollte deinen Mann doch überzeugen - oder?:laugh_big:
     
    #3
  4. 31.01.10
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Helga,

    das schaut ja toll aus und schmeckt bestimmt sehr gut.

    :scared_big: Ich muß ja noch warten bis mein Morphy bis mein kommt.

    Gruss Gisela
     
    #4
  5. 03.02.10
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    heute gabs bei uns die Morphy-Schinkennudeln. Die Zubereitung hat hervorragend geklappt und lecker wars sowieso.

    Die Nudeln waren Fussili aus Hartweizengries und mussten 30 Minuten garen. Außerdem hatte ich eine Handvoll TK-Erbsen mit in den Topf gegeben und gegen Ende der Garzeit eine Ecke Schmelzkäse eingerührt.

    =D
     
    #5
  6. 03.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Gabi,

    freut mich, dass es euch geschmeckt hat!! :)
    Mit Erbsen und Schmelzkäse hört sich das auch lecker an - das werd ich beim nächstenmal auch probieren!
     
    #6
  7. 26.02.10
    make31
    Offline

    make31

    Hallo Helga,

    deine Schinkennudeln schmecken super =D Sogar mein Sohn, der eigentlich keine Schinkennudeln mag, hat ohne meckern eine Portion gegessen ;)
    Von uns bekommst du 5 Sterndal!!

    Liebe Grüße
    Daniela
     
    #7
  8. 26.02.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Helga,

    super, ein Schinkennudelrezept :rolleyes:! Meine Töchter sind begeistert!

    Beide sind Schinkennudelnfans und ich weiß, was es morgen zum Essen gibt =D.

    Danke!
     
    #8
  9. 26.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Daniela,
    dankeschön... ich freu mich, dass es gescheckt hat und sogar dein Sohn die Schinkennudeln gegessen hat:p

    Hallo Radiesle,
    ... dann hoff ich mal, dass du deine Schinkennudeln-Fans auch überzeugen kannst:rolleyes:
     
    #9
  10. 10.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Helga,
    heute gab es deine Schinkennudeln und sie waren sooooo lecker! ,o) Bekommst natürlich 5 Sterne dafür, meine Kinder lieben dich für dieses Rezept! ;o)
     
    #10
  11. 10.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Conny,

    ... das freut mich aber, dass du Nudeln "all-in-one" probiert hast und euch die Schinkennudeln geschmeckt haben!:p

    Vielen Dank auch für die Sterne!
     
    #11
  12. 10.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Aber klar, liebe Helga. ;) die Spätschicht meines Mannes muss ich doch für solche Gerichte ausnutzen...;)
     
    #12
  13. 10.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Helga,

    ups - habe gerade gesehen, dass ich vergessen habe dir eine Rückmeldung zu schicken :rolleyes:. Wird sofort nachgeholt!

    Die Nudeln haben uns sehr lecker geschmeckt, alle waren begeistert.

    Deshalb... 5 Sternlein für dich =D.
     
    #13
  14. 11.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Das wird heute unser Mittagessen

    Hallöle,

    ich glaube, das wird heute unser Mittagessen.

    Danke für den Tipp mit den Hartweizennudeln.

    Roher oder gekochter Schinken ist wohl egal

    Schönen Tag, Euch fleißigen Hexen!
     
    #14
  15. 11.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Es war heute unser Essen

    Hallöle,

    ich wollte ja dieses Gericht heute machen, hatte mich aber hier im Forum verplaudert.

    Als ich dann endlich am Kochtopf bzw. am Morphy stand war es schon 11:15 Uhr. Habe aber trotzdem noch angefangen,
    hatte ja 30 Min. im Hinterkopf.

    Als ich die Nudeln in den Topf getan habe, schaute mein Mann schon komisch, sagt aber nichts.

    Als dann alles am Köcheln war, habe ich mich für die Arbeit gerichtet.

    Trotzt Hartweizennudeln, hat es keine 30 Min. gedauert. Es hat mich faßt schon gestreßt, da ich im Bad noch nicht fertig war.

    11:45 Uhr stand das Essen auf dem Tisch. Das Ergebnis könnt Ihr am Foto sehen.

    [​IMG]

    Da hat mein Mann aber gestaunt. Er sagte: "Ich hätte nie gedacht, dass das Essen noch vor der Arbeit auf dem Tisch steht."

    Ich habe auch Schmelzkäse zugegeben. Allerdings würde ich beim nächsten Mal nur gekochten Schinken nehmen. Dieses Mal hatte ich halb roh, halb gekocht. Könnte mir auch Fleischwurst gewürfelt vorstellen.

    Gewürze habe ich überhaupt nicht benötigt. Die selbstgemachte Gemüsebrühe und der Schinken hat es getan.

    Von uns bekommst Du für dieses Rezepte :flower::flower::flower::flower::flower: Diese hier ist für das all in one:flower:
     
    #15
  16. 11.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Barbara,

    .... wow, das sieht ja lecker aus!!! Da bekomm ich glatt gleich wieder Hunger!:linguino:
    Schön, dass dir die Schinkennudeln gelungen sind und dich (und deinen Mann) überzeugen konnten!

    Über die 6 Sterne freu ich mich natürlich sehr! Dankeschön:p
     
    #16
  17. 15.03.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Hallo,
    hab heute die Schinkennudeln gemacht und noch ein gekleppertes Ei , Morzarellakäse und Cerrytomaten am Schluß untergezogen.
    Lecker, Lecker:)
     
    #17
  18. 17.03.10
    Confix
    Offline

    Confix

    Hallöle Helga,

    auf der Suche nach einem Essen für morgen habe ich mich für Deine Schinkennudeln entschieden.
    Die werden meinem Sohn sicher schmecken, auch wenn er sonst auf Tomatensoße steht! ;)

    LG Andreas
     
    #18
  19. 18.03.10
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo Helga,

    bei uns gab es heute auch Deine Schinkennudeln, haben uns sehr gut geschmeckt. 5***** Sterne für Dich :rolleyes:.

    Schönen Abend
     
    #19
  20. 19.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Ingrid,
    vielen lieben Dank für die Sterne=D=D=D Ich freu mich, dass es euch geschmeckt hat!
     
    #20

Diese Seite empfehlen