Schlankes geschnetzeltes Rindfleisch

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Putzfreak, 24.07.14.

  1. 24.07.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo ihr Lieben

    gestern habe ich mich zum ersten Mal ohne Rezept an meinem neuen Slow Cooker vesucht und das ist dabei herausgekommen;

    Zutaten:
    1 kg Rindfleisch geschnetzelt
    3 Zwiebeln in Streifen geschnitten
    3 Knoblauchzehen “ “
    gehackte Dosentomaten ca. 630g
    1 dl Wein (ich hatte einen Rest Weisswein)
    ca. 6 dl Rindsbrühe
    2-3 EL Bratensauce (selbstgemacht, Rezept i.d. Rezeptwelt)
    2 Zweiglein frischen Thymian, Salz, Pfeffer, Gewürze nach Belieben

    Zubereitung:
    Fleisch in den SC geben, Zwiebeln, Knobli schneiden oder 3sek./St5
    mit Tomaten zum Fleisch geben.
    Wein, Brühe, Bratensauce in den TM, kräftig würzen, Kräuter dazu, gut mischen St3 und in den SC giessen.
    Alles gut durchmischen, Deckel drauf und ca. 6h auf LOW.
    Zum Schluss nochmal abschmecken (ich musste kräftig Nachwürzen :whistle:) .
    Die Sauce ist sehr flüssig, also nach Belieben binden.

    Varianten:
    · Pilze zufügen, aber erst am Schluss
    · mit Sahne oder Creme Fraîche verfeinern, allerdings ist es dann nicht mehr ganz so „schlank“
    · oder, oder

    Guten Appetit !
     
    #1
    babsy60 und Saint-Louis gefällt das.
  2. 07.08.16
    babsy60
    Offline

    babsy60 Sponsor

    Hallo,
    das wird es heute Mittag geben, es schmurgelt momentan noch vor sich hin, riecht schon toll:love:
     
    #2
    Putzfreak gefällt das.
  3. 06.09.16
    drillis-mom
    Offline

    drillis-mom

    Hallo,
    ich bin auch Neuling beim slowcooking und teste gerade....
    leider steht bei den Rezepten ganz oft nicht dabei ob es ein Kleiner (also 3,5l ) oder ein Großer (je nach Hersteller 5 oder 6,5 l) ist in dem das Gericht zubereitet wird.
    Ich bin noch sehr unsicher. Aber ein Kilo Fleisch sollte gut in den 3,5 l passen oder? Hab irgendwo gelesen, dass bis zu 2 kg reinpassen. Habt ihr da Erfahrungen, bzw wer kann mir dazu etwas sagen.
    LG
     
    #3

Diese Seite empfehlen