Schlankmach-Mayonaise

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Turbobinchen, 16.03.06.

  1. 16.03.06
    Turbobinchen
    Offline

    Turbobinchen

    Die Zutaten:
    1 Tasse hochwertiges kaltgepresstes Olivenöl, 1 Tasse Soja-Sahne, 0.5 Tasse Apfeldicksaft-Konzentrat, 0.5 Tasse Mirin, 1 Spritzer Genmai su, 0.5 Tasse Ume Paste, 0.25 Tasse Byodo Senf.

    Die Vorbereitungen:
    Alles in den TM geben und auf Stufe 7 kurz zur Creme mixen.

    Diese Mayonaise hält sich mehrere Wochen im Schraubglas im Kühlschrank.


    Jeder denkt, Mayonaise macht dick, weil sie so fett ist. Diese Mayonaise nach der 5 Elemente-Ernährung aber macht sogar schlank! Wie kann das sein? Es geht um das Prinzip Yin und Yang (Säure/Basen-Haushalt).

    Das alte Fett im Körper, welches man sich im Laufe der Jahre durch minderwertige Fette und Öle angegessen hat, wird durch die Kombination von hochwertigem kaltgepressten (Yin)-Olivenöl und (Yang)-Ume-Paste, durch das neue "ersetzt". D.h. die Fettzellen werden praktisch ausgespült.

    Ein Vergleich: Unserem Auto würden wir nie ein minderwertiges Öl geben, da sonst der Motor nach einiger Zeit kaputt gehen würde.

    Ein Tipp noch: Falls Ihr nicht wisst, wo ihr diese Zutaten bekommen sollt, alle Zutaten aus dem Rezept bestelle ich mir immer bei www.5elemente-versand.de.

    Probiert diese Mayonaise aus. Sie schmeckt prima. Mit Knoblauch ist sie ein perfektes Aioli.

    Superlecker schmeckt z.B. der Süßkartoffelsalat damit.

    Gruß

    Turbobinchen
     
    #1
  2. 17.03.06
    Mayo
    Offline

    Mayo Inaktiv

    Motoröl

    Hallo Turbobinchen - da hast Du Recht - meinem Auto verpasse ich auch kein schlechtes Öl.
    Deine Mayonaise werde ich bestimmt bald versuchen. :drinkers: (Und wenn sie dann auch noch schlank macht vielleicht becherweise :) )
    Danke für das Rezept und den Tipp.
    VlG Marion
     
    #2
  3. 07.10.06
    meusle
    Offline

    meusle

    AW: Schlankmach-Mayonaise

    Hallo Turbobinchen,

    woher bekomme ich denn diese Zutaten (Mirin, Genmai, Ume Paste, Byodo Senf) ? Habe davon noch nie was gehört!
     
    #3

Diese Seite empfehlen