Schlehenlikör mit Zimt und Orange

Dieses Thema im Forum "Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von anilipp, 30.10.07.

  1. 30.10.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo ihr Schnapsdrosseln! ;)

    (ich zähle mich dazu, *grins*)

    noch ´n lecker Likörchen: :partyman:


    Schlehenlikör mit Zimt und Orange


    300 g Schlehen, gut ausgereift
    1 Stange/n Zimt
    1unbehandelte Orange(n) (Schale) dünn geschält
    12 Gewürznelken
    0,75 Liter Wodka
    250 g brauner Zucker (Kandiszucker)

    Die Schlehen etwas zerdrücken, über Nacht in den Tiefkühler damit der herbe Geschmack verschwindet. Noch gefroren mit den übrigen Zutaten in ein verschließbares Gefäß geben und gut durchschütteln. Für 6 Wochen an ein Fenster in der Nähe eines Heizkörpers stellen. Von Zeit zu Zeit aufschütteln. Durch einen Kaffeefilter gießen und in kleine Flaschen füllen. Kann man gut im kühlen Keller lagern.
    Schmeckt mit zunehmendem Alter immer besser !!
     
    #1
  2. 30.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schlehenlikör mit Zimt und Orange

    Hallo Christine,

    gerade habe ich Deine beiden leckeren Schlehenlikörchen entdeckt. Würde ich am liebsten gleich ansetzen....

    Da ist ein kleines Problemchen: Ich habe keine Ahnung, woher ich Schlehen bekommen könnte. Weiß bei uns leider keine Stelle, wo die wachsen.

    Werde mich aber bei unserem Likör-Bauern, der auf dem Bauern-Markt immer so gemein leckere Likörchen verkauft, schlau machen. Der hatte nämlich einen Schlehenlikör dabei....

    Danke schon mal fürs Rezept.

    ;)Was meinst Du mit "Schmeckt mit zunehmendem Alter immer besser." ? Den Likör wahrscheinlich. Oder doch nicht? Alkohol konserviert schließlich. Ob Du uns damit meinst? So von innen konserviert[​IMG] .....;)
     
    #2
  3. 31.10.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Schlehenlikör mit Zimt und Orange

    Hallo Christine
    das hört sich ja lecker an , werd meine Schlehen aus der Gefriertruhe holen und denn Likör ansetzen .
    Vielen Dank fürs Rezept .
     
    #3
  4. 31.10.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Schlehenlikör mit Zimt und Orange

    Hallo zusammen,

    @Martina: der ist gut =D wenn´s hilft konservier ich mich gerne von innen *grins* gemeint war der Likör ;)

    wollte nur kurz noch eine Info loswerden, die ich gestern per PN bekokmmen habe
    Und zwar soll man die Schlehen doch erst sammeln wenn sie wirklich den ersten Frost am Busch abbekommen haben, da sich die Bitterstoffe in den Haupstamm zurückziehen. Das geht im Froster nicht.

    Da bin ich wohl auch dem allgemeinen Irrtum aufgesessen, daß man die Bitterstoffe im TK wegbekommt
    Man lernt halt nie aus :eek:
     
    #4
  5. 03.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schlehenlikör mit Zimt und Orange

    Hallo Christine,

    und weil ich noch Schlehen übrig hatte, hab ich diesen Likör auch gleich noch angesetzt=D.

    Bei dieser Variante brauch ich nicht soooo lange warten=D.

    Bin schon gespannt, wie diese Likörchen schmecken werden.
     
    #5
  6. 03.04.08
    schnuetchen
    Offline

    schnuetchen

    AW: Schlehenlikör mit Zimt und Orange

    Hallo,
    das Rezept klingt ja lecker.
    Nur wo bekommt man denn Schlehen her?
    Vielleicht hat ja eine von euch eine Idee.
    LG Schnuetchen [​IMG]
     
    #6
  7. 03.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schlehenlikör mit Zimt und Orange

    Hallo Schnuetchen,

    hab eingefrorene Schlehen bekommen, die waren vom letzten Herbst. Und heuer möchte ich selbst welche sammeln.

    Leider weiß ich nicht, ob man die auch so im Discounter kaufen kann.
     
    #7
  8. 03.04.08
    schnuetchen
    Offline

    schnuetchen

    AW: Schlehenlikör mit Zimt und Orange

    Hallo Martina,
    danke für eine rasche Antwort. Das habe ich mir fast gedacht.Ich werde mich mal auf die Suche nach Schlehensrtäucher machen.
    LG Schnuetchen [​IMG]
     
    #8
  9. 03.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Schlehenlikör mit Zimt und Orange

    Hallo Martina

    wie ich eben lese bist ja schon schwer am Likör ansetzen mit den Schlehen .
     
    #9
  10. 03.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schlehenlikör mit Zimt und Orange

    Hallo Evi,

    nö, schwer war das nicht....ging ganz leicht =D.
     
    #10

Diese Seite empfehlen