Schlemmerbaguettes

Dieses Thema im Forum "Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von anilipp, 06.10.07.

  1. 06.10.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo allerseits,

    Hatte letztens mal wieder Restefest *grins*
    herausgekommen sind mega leckere Schlemmerbaguettes, ratz fatz gehext:

    Schlemmerbaguettes:

    200 g Schinken, (immer 2 Scheiben aufeinander gelegt und halbiert, in Rollen zwischen das Messer gesetzt) auf Sichtkontakt nicht zu klein schreddern.
    5 mittlere Champignons
    1 Pck. Reibekäse
    1 Becher Schmand
    1 Becher Sahne
    1 Pck mageren gewürfelten Schinkenspeck (ich hatte von dieser Doppelpackung von Ald* eine Hälfte)
    1 Pck gefrorene Kräuter (ich hatte 8-Kräuter von Igl*)
    Salz und Pfeffer nach Geschmack

    das Ganze bei Stufe 5 auf Sichtkontakt mixen (keinen Brei fabrizieren ;))

    8 Baguettbrötchen zum Aufbacken halbieren und mir der Masse bestreichen
    Dann im Backofen (wer hat auf dem vorheizten Stein, wird viel besser als auf dem Blech)bei 200 ° O/U-Hitze für 15-20 Min backen (kommt auf den Backofen an)


    Und damit euch auch allen das Wasser im Mund zusammen laufen kann, habe ich flugs ein Foto gemacht, bevor die Meute alles eliminiert hat.

    Und nun viel Spaß beim Ausprobieren
     
    #1
  2. 06.10.07
    Leticia
    Offline

    Leticia

    AW: Schlemerbaguettes

    Hallo Christine,
    dein Rezept hört sich gut an und ist bestimmt was, wenn man sich abends mal kurzfristig Gäste einlädt. Habe es bereits kopiert und werde es sicherlich schnellstens ausprobieren (würde es am liebsten gleich ausprobieren, habe aber leider keine Zeit).
    Vielen Dank
    LG Meta
     
    #2
  3. 06.10.07
    sonjale
    Offline

    sonjale

    AW: Schlemerbaguettes

    Hallo Christine,

    das ist ja eine tolle Idee. So was ist schnell gemacht, sieht gut aus (schmeckt bestimmt auch so!) und man braucht nicht noch in Massen Geschirr. Geht bestimmt auch mit bereitgestellten Servietten!

    Immer diese praktisch denkenden Hausfrauen.

    In diesem Sinne - ich werde die Baguettes bald ausprobieren.

    Viele Grüße Sonja :p
     
    #3
  4. 07.10.07
    Bettyhexe
    Offline

    Bettyhexe Jacques hilft mir als...

    AW: Schlemerbaguettes

    sieht ja lecker aus, hmhhhhhhhhhhh, werde heute Baguette/Brötchen backen und meine Jungs dann zum Abendbrot damit beglücken.
    Danke
    Betty
     
    #4
  5. 07.10.07
    Babsi Brause
    Offline

    Babsi Brause Babsi Brause

    AW: Schlemerbaguettes

    Guten Morgen,

    ich glaub das werde ich heute abend ausprobieren.Die sehen so lecker aus das einem das Wasser im Mund zusammenläuft.

    Grüße von Babsi Brause
     
    #5
  6. 07.10.07
    Purzelina
    Offline

    Purzelina

    AW: Schlemerbaguettes

    Hallo Christine,

    Die Baguettes sind echt oberlecker!! Die haben wir gestern Abend noch schnell zu "Wetten Dass..." gemacht. War ein voller Erfolg!

    Grüssle Christina
     
    #6
  7. 08.10.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Schlemerbaguettes

    hallo Christina,

    freut mich sehr, daß sie euch auch so gut schmecken :p
     
    #7
  8. 10.10.07
    tuppi06
    Offline

    tuppi06

    AW: Schlemerbaguettes

    Hallo anilipp,

    hatte zur Geburtstags Feier meiner Tochter deine Schlemmerbaguettes,
    na die waren schnell weg mein Mann hatte noch selber Bugettes Brötchen gebacken.(ein Tag vorher und nicht zu dunkel und dann haben wir sie nochmal aufgebacken)

    Dein Rezept wird es bestimmt öfters geben.
     
    #8
  9. 16.11.07
    Nicki9999
    Offline

    Nicki9999

    AW: Schlemmerbaguettes

    Hallo Christine,

    habe gestern Mittag dein Rezept ausprobiert. War wirklich sehr lecker und schnell gemacht. Mein GÖGA war begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße
    Nicole
     
    #9
  10. 16.11.07
    Lapalma
    Offline

    Lapalma La Cocinera

    AW: Schlemmerbaguettes

    Könnte jemand von den "Schonausprobiert- Habenden" mir sagen, für wieviele Baguettehälften der Belag ausreicht?

    Habt Ihr ( ausser Kerstin ;) )die Aufbackbaguettes von Feinkost Ald* gemommen?
     
    #10
  11. 16.11.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Schlemmerbaguettes

    Hallo LaPalma,

    mußt nur genau lesen!! ;)

    Die Masse ergibt 16 Hälften, wenn man sparsam ist könnte es durchaus auch für 10 Brötchen, sprich 20 Hälften reichen.
    Ich hatte glaube ich sogar die großen Brötchen genommen. Von denen sind so viel ich mich erinnere immer 4 Stück in der Packung, von den kleinen sind es glaube ich 6 Stück
     
    #11
  12. 16.11.07
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Schlemmerbaguettes

    Hallo Annilipp,
    wir kennen die Brötchen unter dem Namen Partybrötchen. Sind jedesmal wieder der Renner, ich mische noch je eine rote und eine gelbe Paprika drunter, unser Sohnemann macht sich für seine meist noch Mais dazu.
    Das mit dem Schmand habe ich noch nicht probiert, bei uns wird "nur" 1 Becher Sahne dazugepackt. Bisher hab ich alle Zutaten von Hand geschnippelt, jetzt da ich meinen Küchenhelfer habe, wirds beim nächsten Mal schneller gehen, da wirds die Brötchen öfters geben.
     
    #12
  13. 14.12.07
    grummel
    Offline

    grummel

    AW: Schlemmerbaguettes

    :toothy7:
    Hallo.. Leeeeeeeeecker !! Die gab´s gestern abend - sind wirklich spitze! Danke für das Rezept.
    Man könnte vielleicht ja auch noch Salami in kleinsten Stücken dazu geben?! Oder Thunfisch? Ich werde testen und berichten =D

    Liebe Grüße.. :p
     
    #13
  14. 04.02.11
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Hallo anilipp

    Genau das habe ich für Samstag gesucht. Mein Männe hat Geburtstag und mir fehlt für die Planung noch so ein toller Snack.


    Gleichzeitig brauche ich für den Verkaufsstand einer Sportveranstaltung noch Ideen. Werde ich direkt mit aufnehmen.
    Was meinst du, wie lange halten sich die Baguettes knusprig?
    Wir müssen dort immer mindestens 1 Stunde vorher da sein, wenn sie zu sehr durchmatschen ist es nicht geeignet.
     
    #14
  15. 04.02.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo magicnanny,

    durchmatschen werden sie wahrscheinlich nicht, eher trocknet der Belag an und nach einer Stunde sind sie mit Sicherheit kalt, tut dem Geschmack aber keinen große Abbruch. :rolleyes:
    Ich kann dir leider keine "Knusperdauer" sagen, weil bei uns die Teile direkt aus dem Ofen verputzt werden.
    Berichte doch bitte wenn du dich für die Baguettes entscheidest =D
     
    #15
  16. 04.02.11
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Hallo anilipp

    Kalt ist ja auch kein Problem, würde mich ja auch nicht stören.

    Ich werde berichten. Für Samstag werden sie auch direkt aus dem Ofen in den Magen landen.
    Aber mein Sohn spielt Skaterhockey, da werden bei den Heimspielen Kuchenspenden, Waffeln etc. verkauft. Kennst du ja bestimmt auch. Da fand ich die Baguettes mal ein schöne Abwechslung.
     
    #16
  17. 04.02.11
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Christine,

    boah, lecker, da bekomm ich glatt Hunger :)

    lg
    dora
     
    #17
  18. 15.02.11
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Hallo anilipp

    Die Schlemmerbaguettes kamen total gut an. Waren aber leider schnell weg, sodass ich jetzt auch nicht sagen kann, ob sie sich ein bisschen halten. ;)
    Bekommst auch 5 Sternchen von mir. Vielen Dank.
     
    #18
  19. 16.02.11
    biggix5
    Offline

    biggix5

    Hallo,
    da meine Mädels heute Wintersporttag haben kommen sie bestimmt sehr hungrig nach hause, da sind solch tollen Baguetts genau das richtige. Die riechen sie bestimmt schon wenn sie die Treppe rauflaufen, und meine kleine schreit dann schon vor der Haustüre Pizzzzzzzzaaaaaa.
    Danke fürs tolle Rezept.
     
    #19
  20. 16.02.11
    biggix5
    Offline

    biggix5

    Megasuperlecker, meine Mädels und ich waren begeistert, vielen Dank für das gute Rezept.
     
    #20

Diese Seite empfehlen