Schlemmerfilet Bordelaise

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Esa, 30.03.05.

  1. 30.03.05
    Esa
    Offline

    Esa

    Guten Morgen,
    ich habe letzte Woche ein Rezept aus der Zeitschrift Stern gekocht und es für den TM umgewandelt. Da es sehr gut geschmeckt hat möchte ich es euch hier geben.


    Schlemmerfilet Bordelaise nach Stern

    300g Seelachs oder Rotbarsch oder andere Fischsorte vorbereiten, (Säubern, Säuern, Salzen)
    1 Eßl frischen gehackten Thymian
    2 Eßl gehackte, frische Petersilie
    1 Knoblauchzehe
    30 g Semmelbrösel
    1 kl. Zwiebel
    Olivenöl
    20 g Butter
    Salz / Pfeffer
    ½ Zitrone

    Zwiebeln, Knoblauch putzen und aufs laufende Messer Stufe 5.
    Butter dazugeben und bei 100° Stufe 2 etwa 2-3 Min glasig dünsten.
    Gehackte Kräuter und Semmelbrösel, Salz und Pfeffer dazugeben und vermischen.
    Eine Form oder Aluschale mit dem Olivenöl einpinseln, den Fisch hineinlegen, die Bröselmasse daraufgeben und leicht andrücken. Noch etwas Olivenöl darüber tropfen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 180° etwa 15 Minuten backen. Danach kurz den Grill zuschalten, bis die Bröselkruste goldbraun ist.
    Wer möchte kann den Fisch noch mit Zitrone beträufeln und genießen.
    Dazu schmecken Kartoffelbrei und Gurkensalat sehr gut.
     
    #1
  2. 03.04.05
    Bärchen
    Offline

    Bärchen

    Hi Esa,
    Dein Rezept hört sich gut an. Da ich ein Bordelaise-Fan bin, werde ich es in den nächsten Tagen ausprobieren. Ganz liebe Grüße
    Bärchen :bear:
     
    #2
  3. 03.04.05
    Christine Ullrich
    Offline

    Christine Ullrich Tina

    Hallo Esa, :drinkers:

    mmmhhhh, das ist bestimmt oberlecker!! Werde ich bestimmt bald ausprobieren. :goodman:

    LG Tina =D
     
    #3
  4. 17.05.10
    sillyblue
    Offline

    sillyblue

    Hallo Esa,

    gestern gab es bei uns deinen leckeren Fisch. Ich muß sagen, ich hätte mich reinlegen können.:finga:
    Danke!
     
    #4
  5. 20.11.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Esa,

    vielen Dank für das Rezept. Ich habe es am Freitag gemacht und es war richtig lecker. Ich bin nicht so der Borderlaise etc. Fan weil mir das immer zu fettig ist, aber nach Deinem Rezept war das genau richtig für mich! 5 Sterne schicke ich zu Dir rüber!
     
    #5
  6. 20.11.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Boah, schmeckt bestimmt obermegalecker! Ich bin ein Fan vom Iglo Schlemmerfilet Bordelaise. Nur die Butter stört mich im Moment ( die xte Diät;) ), sonst würd ich es gleich morgen nachkochen! :)
    Aber mit Sicherheit wird das demnächst gemacht. Danke für das Rezept, ist bereits abgespeichert!
     
    #6
  7. 21.11.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Helen,

    wenn Du die Butter durch Olivenöl ersetzt und die Masse kurz einfrierst gehts vielleicht auch und olivenöl o.ä. ist ja angeblich nicht so schlimm, wie Butter .... :rolleyes:
     
    #7
  8. 21.11.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Danke für Deinen gutgemeinten Rat, aber ich mach grad eine Diät, wo Fett absolut ​verboten ist!
     
    #8
  9. 21.11.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Helen,
    als Ersatzklebstoff könntest du ein etwas Wasser und wenig Eiweiß vermischen - oder einen Schluck Weißwein.
     
    #9
  10. 21.11.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    He, das hört sich ja gut an! Der Schluck Weißwein fällt bestimmt nicht unter meine "don't eat and drink this things" Sachen!
    Danke! Der nächste Freitag kommt bestimmt!
     
    #10
  11. 21.11.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Helen,

    bitte berichten wie es mit dem Ersatzkleber geworden ist!
     
    #11
  12. 21.11.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Werd ich machen, versprochen! Nur denk ich, daß es diesen Freitag noch nicht sein wird, denn da haben wir in unserer Diätgruppe Weihnachtsfeier von 10 bis 14 Uhr. Also wird da nix gekocht! :)
     
    #12
  13. 21.11.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    eilt ja nicht, gabs bei uns ja erst letztes Wochenende, danek schon mal vorab und viel Spaß beim Weihnachtsfeiern!
     
    #13
  14. 20.04.13
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Ui, Naschkätzchen, Dich hab ich ganz vergessen!
    Ist es tatsächlich schon so lange her?
    Ja, ich habe Susa's Rat angenommen und hab damals einen Schuß Weißwein über das vorbereitete Schlemmerfilet gekippt. War zwar nicht soo saftig, wie wenn ich Öl genommen hätte, aber auch nicht zu trocken. Aber jetzt mach ich ja keine Diät mehr, also ist Öl und Butter erlaubt ;) !

    Heute hab ich dieses Rezept mal mit Hähnchenschnitzel ausprobiert, megalecker!
     
    #14
  15. 09.07.13
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Esa,

    sehr lecker,habe es heute mit frischem Rotbarschfilet gemacht und es hat uns super geschmeckt,danke!
     
    #15

Diese Seite empfehlen