Schlemmerhappen

Dieses Thema im Forum "Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Hasi, 19.11.06.

  1. 19.11.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Schlemmerhappen (mit Foto)

    Hallo, hier ein leckeres Rezept für ein tolles Abendessen mit Freunden oder so.:razz:


    Zutaten:

    500 g Mehl
    250 g Quark
    75 ml Öl
    1 TL. Salz
    1 Pk. Backpulver
    1 P. Schmelzkäse
    100 g Schinken
    Schnittlauch
    1 Eigelb

    Mit Mehl, Quark, Öl, Salz und Backpulver im TM einen Quarkölteig herstellen. So nach Gefühl, ich denke St.5 ca. 2-3 oder mit der Brotbackstufe (Teig ist recht krümmelig)
    Min.

    Ausrollen und Kreise mit 15 cm Durchmesser ausstechen.

    Käse mit Schinkenwürfeln und geschnittenem Schnittlauch verrühren.

    Die Füllung in die Mitte der einzelnen Kreise geben, zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel festdrücken.

    Die Teigtaschen mit verquirltem Eigelb bestreichen.

    Bei 175 °C etwa 20 Min.backen.

    Die Schlemmerhappen quer durchschneiden und warm servieren. (mache ich nicht, gefällt mir so besser!)


    Viel Spaß beim Ausprobieren...

    [​IMG]

    Liebe Grüße

    Kerstin:love5:
     
    #1
  2. 19.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schlemmerhappen

    Liebe Kerstin,

    Du hast immer so tolle Rezepte, die ich so gerne nachkoche/nachbacke. Dieses werde ich auf jeden Fall mit Putenschinken und vielleicht Mozarella probieren, da ich kein Schweinefleisch essen darf.

    Danke!

    Liebe Grüße

    Sigrun:sunny:
     
    #2
  3. 03.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo, ;)

    gestern Abend habe ich diese " Happen" mit Feta und Oliven gefüllt. Wir fanden es richtig lecker.
    Vielleicht mag es ja mal jemand versuchen?

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #3
  4. 03.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo Kerstin,

    da muß ich Sigrun Recht geben. Deine Rezepte sind echt lecker und leicht nachzukochen.

    Danke schon mal fürs Reinstellen.

    Werde ich bald probieren.
     
    #4
  5. 03.05.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Kerstin
    Dein Rezept hört sich lecker an ist auch schon gespeichert.

    ich hätte noch eine Frage meinst könnte ich die Schlemmerhappen einen Tag früher zubereiten und im Kühlschrank stellen und den nächsten Tag erst backen ?
    Gruß Eva
     
    #5
  6. 03.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo Eva,

    bin zwar nicht Kerstin, aber ich denke, wenn Kerstin oben schreibt "warm servieren" ob die Happen dann gut schmecken, wenn sie nochmal aufgewärmt werden???

    Das möchte ich auch wissen, ob die Dinger auch am nächsten Tag so gut schmecken.

    Wir warten auf Antwort......
     
    #6
  7. 04.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Eva,:p

    ich würde die Happen nicht vorher zubereiten. Aber vielleicht traust du dich ja einfach und gibst mal Rückmeldung. Könnte mir vorstellen, das sie dann zu schnell trocken werden.:-(
    Das du sie erst am nächsten Tag backst, wäre sicherlich ein Versuch wert. Ich habe aber keine Erfahrung damit.

    Gutes Gelingen und ein schönes Wochenende

    Liebe Martina,:p

    freut mich, dass dir die Rezepte gefallen.
    Wünsche dir auch noch ein tolles, sonniges Wochenende.

    Lieben Gruß

    Kerstin :p
     
    #7
  8. 25.05.07
    Heidori
    Offline

    Heidori

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo Kerstin,
    ich bin neu hier und habe noch nicht so viel Erfahrung im Wunderkessel,
    ich habe dein Rezept auspobiert, es hat mir und meinen Männern sehr gut
    geschmeckt. Ich hatte nur Probleme mit dem Teig, der war bei mir so krümelig,
    kannst du mir helfen, was ich da falsch gemacht habe?
    Und eine Frage habe ich noch, wieviele Taschen bekommst du aus dem Teig ?

    Viele liebe Grüße

    Dori
     
    #8
  9. 04.06.07
    Heidori
    Offline

    Heidori

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo an alle,

    würde die Schlemmerhappen von Kerstin gern wieder machen, aber weiß nicht
    warum mein Teig so krümelig ist und was ich verändern kann.

    :confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused:

    Wäre für Hilfe sehr dankbar.

    Viele Grüße Dori
     
    #9
  10. 04.06.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo Dori, :p

    ohhh sorry, hab gerade gesehen das ich vergessen habe dir zu antworten.
    Leider weiß ich auch nicht warum der Teig so krümmelig bei dir wird. Vielleicht schaffe ich es am Wochenende nochmal zu backen, dann werd ich die "Happen" zählen......


    P.S Versuch doch mal die Käse-Schinken-Schnecken, der Teig ist wirklich gelingsicher.

    Lieben Gruß

    Kerstin :p
     
    #10
  11. 04.06.07
    Heidori
    Offline

    Heidori

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo Kerstin,

    vielen Dank für deine Antwort, werde das von dir vorgeschlagene Rezept versuchen. Habe auch schon den Teig mit etwas Öl und ein wenig Wasser versucht geschmeidig zu bekommen, das Ergebnis war ein Wasserstreifen.


    Viele Grüße Dori :p
     
    #11
  12. 04.06.07
    Hortensie59
    Offline

    Hortensie59

    AW: Schlemmerhappen

    :rolleyes:Moin Moin,
    möchte gerne die Schlemmerhappen ausprobieren. Hier nun meine Frage: "Kann man die Happen wohl auch im Alfredo backen?" Bin gespannt, was die Alfredo-Erfahrenen unter Euch meinen;).
     
    #12
  13. 14.06.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo Dori, :p:p:p:p

    soooo, endlich kann ich dir deine Fragen beantworten. Hab schon ein ganz schlechtes gewissen. :-(

    Also, ich habe gerade die Schlemmerhappen gemacht. Der Teig ist krümmelig, auch mit der Brotbackstufe, Das ist aber nicht schlimm, denn du kannst in prima ausrollen. Ich habe einfach eine kleine Kugel abgenommen und ausgerollt. Ist einfacher als den komlpetten Teig auszurollen.
    Bei mir sind es dieses Mal 13 Happen geworden.
    Ich hoffe, dass mein Sohn mir nachher ein Foto ins Netz stellen kann, wenn ich sie gebacken habe.

    Lieben Gruß

    Kertin :blob8:
     
    #13
  14. 14.06.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo Dori,:p

    das Bild ist da.......
    hat zum Glück geklappt, ist zwar farblich nicht ganz so toll, aber na ja. Ich klappe die "Happen" wie du siehst nicht auf, find ich so einfach schöner.

    Gruß

    Kerstin :)
     
    #14
  15. 15.06.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Schlemmerhappen

    Hallo,:p

    heute Abend gab es Schlemmerhappen gefüllt mit meinem "Lieblingsdipp". (Paprika-Feta)

    Mensch, das war richtig gut.

    Gruß

    Kerstin :)
     
    #15

Diese Seite empfehlen