Schlemmerkruste,super lecker

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von kräuterweib, 10.07.07.

  1. 10.07.07
    kräuterweib
    Offline

    kräuterweib

    Ein herzliches Grüß Gott aus dem Allgäu
    Habe heute ein ganz leckeres Brot gebacken,ist beim Bäcker sehr teuer
    Zutaten:750g Weizenvollkornmehl
    1 EL Zucker
    2 TL Salz
    100 g gewürfelten Schinken oder durchwachsenen Speck
    100 g Käse gerieben (oder im TM zerkleinert)
    100 g Sonnenblumenkerne
    50 g Röstwiebeln(Fertigprodukt)
    3 P.Trockenhefe
    500 ml Milch
    Zubereitung:
    Milch im TM 2 Min.auf 37 Grad,5 Sek.auf Stufe 3 die Hefe verrühren,dann alle Zutaten 5 Min.auf Brotstufe
    Backofen vorheizen auf 50Grad,ausschalten,den Teig in eine Schüssel umfüllen und für etwa eine halbe Std.in den Backofen
    Backofen auf 200 Grad und den Teig in einer Form oder auf dem Blech(hab ich gemacht,das Brot wird aber dann nicht so hoch,geht abér noch)mit Wasser besprühen,mit dem Handrücken eine Längsrille drücken und Reibekäse einfüllen und mit Sesam bestreuen
    Backzeit ca.1 Std.
    L.G.Gaby
     
    #1
  2. 10.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo Gaby

    kommen da wirklich 3 Päck . Trockenhefe rein ? Ich backe zwar lieber mit frischer Hefe wie viel würdest Du da zugeben ?

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #2
  3. 10.07.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo Gaby,
    das liest sich aber lecker. Die 3. P. Hefe machen mich auch stutzig.
     
    #3
  4. 10.07.07
    kräuterweib
    Offline

    kräuterweib

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo,
    ja ich nehme 3 P.Trockenhefe,weil der Teig einfach besser aufgeht.Frische Hefe würde ich 1 Würfel nehmen,aber bei mir geht die frische Hefe meistens hinüber,weil ich backe ,wenn ich Zeit und Lust habe und frische Hefe dann nicht zur Hand habe,müßte es mal mit einfrieren probieren.
    L.G.Gaby
     
    #4
  5. 10.07.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Danke Gaby,
    ich werde das mal ausprobieren.
     
    #5
  6. 10.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo Gaby,

    habe mich beim Lesen auch grad gefragt, ob die 3 P. Trockenhefe stimmen. Mir geht es auch so wie Eva, backe lieber mit frischer Hefe.

    Hefe einfrieren geht super. Mache ich auch immer.

    Bin schon neugierig, wer Dein Brot ausprobiert.
     
    #6
  7. 10.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo Gaby
    hab immer Hefe eingefroren geht sehr schnell mit dem Auftauen .Vielen Dank .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #7
  8. 11.07.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Es gibt viele Brotrezepte, die auf 500 g Mehl einen Würfel Frischhefe vorsehen. Und soweit ich weiss ersetzen 2 Päckchen Trockenhefe 1 Würfel Frischhefe, auch wenn auf dem Päckchen immer steht: für 500 g Mehl, ist ja auch Vollkornmehl!
    Deswegen denke ich ist das richtig. Ich würde es aber auch mit einem Würfel ausprobieren. Wenn´s nicht fluffig genug ist dnan nächstes Mal halt mehr. Bei uns mögen alle nicht so den typischen Hefegeschmack.

    Aber Dein Brot hört sich superlecker an.
     
    #8
  9. 11.07.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo Gaby,
    ich mache gerade deine Schlemmerkruste. Der Topf ist ja bis oben hin voll, er kam schon oben raus. Der Thermi mußte ganz schön ackern um den Teig durchzukneten. Ist doch richtig das der Käse nicht mit untergerührt wird, erst später zum füllen genommen wird. Oder habe ich das falsch verstanden?
     
    #9
  10. 11.07.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo kräuterweib,

    hört sich lecker an Dein Rezept. Wird ausprobiert.

    @ flinke Maus

    Berichtest Du mal wie das Brot geworden ist und welche Hefe (trocken oder frisch) Du in welcher Menge verwendet hast.
     
    #10
  11. 11.07.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo Tanja,
    klar werde ich Bericht erstatten. :p Im Moment geht der Teig noch. Ich habe 3 P. Trockenhefe genommen. Leider hatte ich nicht genug Vollkornmehl. Ich hatte nur 610g, habe den Rest mit 550er Mehl aufgefüllt. Ich hoffe das klappt. Außerdem habe ich 125g statt 100g Schinkenwürfel genommen. Bis später ....:)
     
    #11
  12. 11.07.07
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo Tanja,
    ich habe das Brot gerade in den Ofen geschoben, (Da ich eine Naschkatze bin, habe ich natürlich vom Teig schon mal genascht. Schmeckt super lecker, sogar ungebacken.) Ich habe den Teig in die große Ultra getan. Bin schon total gespannt wie es wird.
     
    #12
  13. 11.07.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Schlemmerkruste,super lecker

    Hallo flinkemaus,

    wie ist das Brot geworden????

    Kann man es auch als Laib auf dem Brotbackstein backen? Bin nämlich seit gestern stolze Besitzerin eines solchen und möchte ihn dringend ausprobieren.
     
    #13
  14. 09.01.09
    Isabels_Mama
    Offline

    Isabels_Mama Inaktiv

    Hallo Gaby,
    habe nun auch endlich deine Rezepte gefunden...kann sie nun auch ausprobieren. Ich habe die Schlemmerkruste schon zum Drucker geschickt. Ich werde dann berichten, wie es meiner Family gemundet hat..

    Liebe Grüße aus Berlin

    Kerstin
     
    #14
  15. 22.12.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo,

    ist ja schon eine Weile her,das hier jemand geschrieben hat,aber das Rezept klingt sehr lecker.Hat es denn schon jemand gebacken?
     
    #15
  16. 22.12.12
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    das würde mich auch interessieren.... klingt nämlich lecker!
     
    #16

Diese Seite empfehlen