Schlesisch Gurkenhappen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Sonstiges" wurde erstellt von Neala, 03.08.08.

  1. 03.08.08
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr lieben :)

    mein Freund lag mir Ewig in den Ohren er habe früher bei seiner Oma immer schlesische Gurkenhappen gegessen...Dumm wie ich war dacht ich die Oma hat die selbst gemacht..also ich mich in den Laden aufgemacht auf ein Glas gespickt und daheim in der Küche losgelegt...Raus kamen diese leckeren Schlesischen Gurkenhappen....

    Dem TM hab hab ich nur zum wiegen verwendet da die Mengen zuviel waren...

    2 KG Gurken - Schälen und in 0.5 cm dicke Scheiben schneide, Kerne drin lassen
    eine Handvoll frischen Dill hacken
    beides beiseite stellen.

    0,5 l Altmei**er Essig
    0.5 l Wasser
    400g Zucker
    2 EL. Senfkörner
    3 Tl. Salz
    1 Zwiebel in Ringe geschnitten
    1/2 P. Einmachhilfe von Dr. Oet*er
    draus in einem weiten Topf eine Sud kochen, ca. drei Minuten kochen lassen, dann die Gurken und den Dill zugeben...das ganze erneut zum Kochen bringen und dann zwei Minuten kochen.

    Die Gurken in Twist off Gläser füllen, mit dem Sud bedecken und verschlossen auf den Kopf stellen....

    Was soll ich sagen...mein Freund ist ganz im schick mit mir weil ich die Dinger selbst gemacht hab...höre ständig den Kühlschrank in der Küche aufgehen...Was mich natürlich sehr freut....

    Vielleicht mag ja von Euch auch jemand gerne Gurken...

    Gab übrigens 3 normale EX-Kna* Gurken Gläser voll

    Wünsch euch noch einen schönen Sonntag...

    Gruss
    Sandra
     
    #1

Diese Seite empfehlen